RATLOS: Sprachwahl mit dem Samsung Galaxy S plus

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

04.03.2012, 17:18:16 via Website

Zunächst: Ich bin neu hier im Forum. Und ich habe mein erstes Smart-Phone. Mein Problem: Ich bin viel mit dem Auto unterwegs und benötige deshalb die Sprachwahlfunktion über Headset. Schon vor 10 Jahren war das kein Problem: Schon Speichern einer Telefon-Nummer konnte man diese mit einem beliebigen Sprachbefehl aufnehmen, den man dann unterwegs abrufen konnte und das gerät wählte selbständig die damit verbundene Nummer.
Es will mir schlichtweg nicht in den Kopf, dass diese einfache Funktion bei einem modernen Smartphone (zB Galaxy S plus) nicht verfügbar ist!
Ich habe nun das App Cyberon Voice Commander (DE) gekauft - das will aber nicht mit mir zusammen arbeiten. Es ist schlicht unfassbar - hat jemand einen Rat für einen technisch völlig unbedarften Menschen, der einfach nur munterwegs telefonieren will und dazu nicht ständig mühevoll die Kontakte raussuchen will?
Besten Dank im Voraus!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 66

04.03.2012, 17:23:03 via App

moin. probiert mal vlingo. klappt super.... Gruss Thomas

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

04.03.2012, 19:31:34 via Website

Herzlichen Dank! Das scheint tatsächlich zu funktionieren (wenn auch etwas umständlicher als "früher"). Ich frage mich allerdings besorgt, warum mir diesen guten und offenbar simplen Tip bislang weder bei der Samsung-Hotline (die empfahlen: Alles löschen & Software neu aufspielen), noch bei 1 & 1 und auch nicht in der Vertragswerkstatt gegeben wurde. Also: Besten Dank nach Schleswig-Holstein!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.452

04.03.2012, 22:21:55 via App

Memyselfandi
Herzlichen Dank! Das scheint tatsächlich zu funktionieren (wenn auch etwas umständlicher als "früher"). Ich frage mich allerdings besorgt, warum mir diesen guten und offenbar simplen Tip bislang weder bei der Samsung-Hotline (die empfahlen: Alles löschen & Software neu aufspielen), noch bei 1 & 1 und auch nicht in der Vertragswerkstatt gegeben wurde. Also: Besten Dank nach Schleswig-Holstein!
Vorerst ein herzliches willkommen meinerseits hier in androidpit und auch zum Thema Android!

Die lieben Leute von der Hotline haben dein Problem wohl nicht richtig verstanden, sie glaubten wohl du hattest Probleme mit dem Mikrofon...
Vlingo an sich ist ganz nett, jedoch muss ich nun den warnenden Finger des Datenschutzes erheben, denn wie es hier schon durch die News ging, ist vlingo sehr darauf erpicht, kontaktdaten ohne zu fragen auf ihre Server hochzuladen....auf android und ios.
Meiner Erfahrung nach reicht die googleeigene sprachsuche auch für anrufe, probier die doch mal aus ;)

Grüße, Julian

Antworten
  • Forum-Beiträge: 78

05.03.2012, 14:05:05 via App

Ganz nett ist auch Alicoid. Vielleicht mal zum Vergleich testen?

Antworten

Empfohlene Artikel