Samsung Galaxy S2 — CWM auf SGS2 flashen

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 572

01.03.2012, 14:46:49 via Website

Hi Leute
sry dass ich so dumm fragen muss, aber ich lese jetzt seit Wochen alles über flashen und rooten und hab mir auch die Videos von Atomhamster angesehen.
Jetzt hab ich aber folgendes Problem.
Ich möchte mein SGS2 rooten und CWM draufhauen um Nandroid Backups machen zu können.
1. Bekomme ich dann trotzdem noch mein offizielles Update auf ICS ?
2. Mein Handy hat folgende Daten: PDA I9100XWLA4 , Phone I9100XXKI4 , CSC I9100 DBTKH1
Welches Rom muss ich mir denn jetzt mit Odin flashen, die Aussagen widersprechen sich, einmal heißt es Kernel (das wäre dann LA4) und einmal heißt es Basisbandversion (das wäre dann KI4).
Und wo bekomme ich die aktuelle Version ?
Hoffentlich war das jetzt nicht ZU dumm gefragt.
Aber ich möchte nichts falsch machen.
Danke schon mal im Voraus für die Hilfe.

Galaxy Note3 , Galaxy Tab 3 8.0 , Galaxy S4 , Galaxy Note 10.1 2014 (Wifi) , MK808B+ , Chromecast , A-OneX 7

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.485

01.03.2012, 15:08:09 via Website

Servus Schippi,

es gibt keine dummen Fragen - höchstens blöde Antworten. :lol:

Zum Rooten und CWM installieren nimmst du am Besten einen CF-ROOT-Kernel von hier. (Post Nr. 8)
Da gibt es auch eine Anleitung dazu (englisch).
Für dein System wäre der CF-Root-SGS2_XW_OXA_LA4-v5.0-CWM5.zip der richtige Kernel. Den brauchst du nur per ODIN (gibt es dort ebenfalls ein Link) einzuspielen und schon ist dein Phone gerootet und du hast dein CWM. Mehr ist eigentlich nicht erforderlich.

Mfg, Peter

Mfg, Peter || Das AndroidPITiden-Buch|| Die Androiden-Toolbox || AndroidPIT-Regeln || Nexus5 II SGS3 || Galaxy-Tab: GT-P7501 ||

Antworten
  • Forum-Beiträge: 572

01.03.2012, 15:15:32 via Website

Vielen Dank.
Hat super geklappt ^^
Weisst du zufällig, ob das dann irgendwelche Auswirkungen auf das offizielle Update von ICS hat ?
Oder ist das völlig unabhängig ?

— geändert am 01.03.2012, 15:28:16

Galaxy Note3 , Galaxy Tab 3 8.0 , Galaxy S4 , Galaxy Note 10.1 2014 (Wifi) , MK808B+ , Chromecast , A-OneX 7

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 902

01.03.2012, 15:22:56 via Website

Es kann Auswirkungen auf die Updates haben, muss aber nicht. Nach dem Flashen erhälst du in KIES eine Nachricht (sobald es eine neue Firmware gibt) ob dein Gerät bereit dafür ist oder nicht. Wenn nein, dann mit der Begründung, dass die Firmware nicht original ist.

Habe Berichte von beiden Seiten gelesen, im Vorfeld ist das pauschal also nicht zu beantworten. Du kannst dir die jeweils aktuellste Firmware jedoch auch selber mit dem bereits angesprochenen Odin flashen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.485

01.03.2012, 15:25:58 via Website

Genau, wie AleX schon sagt, wenn du hinterher keinen Kontakt zu KIES mehr herstellen kannst, ist es kein Problem per ODIN wieder eine Stock-Firmware (erhältlich über www.sammobile.com) auf das Gerät zu spielen. Ich benutze KIES schon lange nicht mehr! :lol:

Mfg, Peter

Mfg, Peter || Das AndroidPITiden-Buch|| Die Androiden-Toolbox || AndroidPIT-Regeln || Nexus5 II SGS3 || Galaxy-Tab: GT-P7501 ||

Antworten
  • Forum-Beiträge: 572

01.03.2012, 15:32:39 via Website

Habs jetzt geflasht und hat einwandfrei funktioniert.
Kies sagt mir jetzt nur, dass meine Firmware aktuell ist.
Scheint also keine Auswirkungen zu haben.
Danke euch vielmals.

Galaxy Note3 , Galaxy Tab 3 8.0 , Galaxy S4 , Galaxy Note 10.1 2014 (Wifi) , MK808B+ , Chromecast , A-OneX 7

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

14.07.2012, 13:41:15 via Website

hey leute hab ein problem. hab alles gemacht wie es hier steht. geflasht habe ichs auch aber jetz bei dem startet bleibt es hängen beim gorssen "S" was kann ich tun???

Antworten
  • Forum-Beiträge: 179

16.07.2012, 11:02:14 via Website

Du hast nicht zufällig das Galaxy S2 G?

Wenn du da einen einen "Nicht G" Kernel drüberflashst gehts natürlich nicht.

Mehr informationen zu der Version wären auch interessant, aber leider Kommst du jetzt wohl nicht mehr ran.

Wenn es nur der Kernel war dann mal über Kies ( was ein ekeliges Wort :wacko: ) eine Firmwarewiederherstellung versuchen.

— geändert am 16.07.2012, 11:04:22

Antworten
  • Forum-Beiträge: 615

16.07.2012, 17:02:23 via App

wie lange bleibt es denn hängen? ich habe schon mal ein s2 für einen Kollegen fertig gemacht, das hat über drei Minuten gebraucht für den ersten Start. das kommt einem dann schon mal vor, als würde es hängen.

Nimm's mir nicht übel... ;)

Antworten

Empfohlene Artikel