App für Bewegungsprofil

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 13

08.02.2012, 10:55:19 via Website

Hallo, ich möchte bei meinen Bergtouren meinen Streckenverlauf mit zurückgelegten Kilometern und Höhenmetern dokumentieren. Gibt es da etwas? Am schönsten wäre als Ergebnis eine Wegstrecke in der 3D Ansicht von Google Earth oder ähnlichem Prog. wo zum Schluss der zurückgelegte Weg zu sehen und die km und hm abzulesen sind. Bin dankbar für jeden Vorschlag.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.861

08.02.2012, 11:01:36 via Website

Moin Thomas,

ich glaube google My Tracks ist etwas für dich. Sollte das können was du suchst, nur das es die Strecke nicht in google Earth sondern in google Maps darstellt.

Grüße Matze :)

@Andy Noack :P :grin:

— geändert am 08.02.2012, 11:06:37

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

08.02.2012, 11:01:44 via App

Hallo Thomas,

schau dir mal im Market My Tracks an. Diese oder eine der unter 'ähnliche Apps' genannten Programme sollten das können.

Grüße,
Andy

edit: Matze war da um Sekunden schneller...

— geändert am 08.02.2012, 11:03:00

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.585

08.02.2012, 17:17:59 via Website

Oder du machst einfach deine WLan Ortung an und stellst nachher eine Anfrage an Google, wo du den überall warst XD Bei Apple musst du das selbst am PC auslesen ;)

Wenn dir das Zu viel Aufwand ist, kann ich auch nur letzter App empfehlen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

08.02.2012, 17:49:48 via Website

Danke schon mal für die Antworten, das mit der WLan Ortung hab ich jetzt nicht so kapiert! Das mit "my Tracks" probier ich gerade aus. Danke

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.585

08.02.2012, 18:02:30 via Website

Google und Apple legen (Ilegal) ein bewegungs profil von nutzern an. Bei Google musst du zustimmen,w enn du die WLAN ortung aktivierst, dass "anonym" daten gesammelt werden. Bei Apple wurden Bewegungsprofile schon auf dem Gerät gefunden. In versteckten Systemdaten, ohne dass der User es wusste. Das ganze war daher als Witz aufzu fassen. Schließlich leugnet Google, ein Bewegungs profil anzulegen.

Antworten

Empfohlene Artikel