Video als Email Anhang schicken

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 7.233

07.02.2012, 10:06:01 via App

Hi,
möchte ein Video, das mitm Handy aufgenommen wurde als email an einen Kumpel schicken.
Wie mache ich das am besten, dass er sich das Video am Pc gucken kann?
Und welches Programm braucht er zum abspielen?
Als Info, ich hab Xperia arc und eplus-alditalk. Nur so, falls es wichtig ist.
Ähm, das video ist etwa 5 min lang

Grüße

— geändert am 07.02.2012, 10:07:02

...man vergisst nicht..., man lebt nur weiter...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 68

07.02.2012, 11:10:31 via Website

interessanter ist eher wie groß das video ist, da emailprovider und email server unterschiedlich auf dateigrößen
reagieren, meistens geht nicht mehr wie 5-6mb - in ausnahmefällen auch schon mal 10mb

welche software er benötigt hängt von dem videoformat ab welches du aufgezeichnet hast
in der regel wird es .mov .avi .mp4 sein

das wird er zb mittels quicktime oder mediaplayer wieder geben können - da sollte er nur schauen das
sein player automatisch den passenden codec aktualisiert

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.233

07.02.2012, 11:24:37 via App

Habe nach der Dateigröße geschaut. Es sind z.Z. 4 Videos und zwischen 35 und 330 mb groß.
Muss ich da was umstellen, damit die Videos ankommen?

Grüße

...man vergisst nicht..., man lebt nur weiter...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

07.02.2012, 11:32:20 via Website

Eine 330 MB große Datei per E-Mail zu verschicken ist keine gute Idee.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 68

07.02.2012, 11:59:37 via Website

also das kannst alles getrost vergessen - also per mail
entweder weder per speicherkarte
oder wenn es nicht persönlich nicht geht - per filesharing oder mittels ftp up/download
und wenn es mehr zeit hat, cd und post ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.233

07.02.2012, 13:07:43 via App

ok, danke. Eigentlich war meine Idee ganz aktuelle Sachen mit meinem Kumpel zu teilen, Post o.ä kommt also nicht in Frage.
Dann muss ich Tante Google nach den andren Möglichkeiten fragen.
Würde mich interessieren, auf welchem Weg die Bilder und Videos damals aus Las Vegas ins Forum geschickt wurden ( als ECS statt fand)? Auch so wie du beschreibst?
Naja, da müsste ich wohl den Blogautor fragen ;)


Grüße

— geändert am 07.02.2012, 13:15:12

...man vergisst nicht..., man lebt nur weiter...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.233

07.02.2012, 14:25:50 via App

Vielleicht wäre das was, bloß ich hab null Plan, was es ist. Muss heute abend googeln.
Aber, danke

...man vergisst nicht..., man lebt nur weiter...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 96

07.02.2012, 15:33:02 via App

ich mache sowas mit meiner Dropbox...kannst schön auf die Dropbox laden und dann deinem Kumpel den link per email, whatsapp oder sonst was zukommen lassen...und er zieht sich den link von der Dropbox runter...ohne Quali.verlust. Falls du die Dropbox testen willst , kannst ja gerne meine Einladung nehmen ... https://www.dropbox.com/referrals/NTI1ODU3Mzk5OQ Da bekommst du zusätzlich 250mb Speicher noch oben drauf ...also 2,25GB free ....Musst du am besten auf Pc und Handy install kannst so Daten usw synchen zwi Pc und Handy ...
Edit: sorry ich meine 2,25GB insgesamt und nicht 2,5 GB ...Ps wenn du das tutorial auch noch mitziehst , wird es noch etwas mehr freien Speicher ....

— geändert am 08.02.2012, 17:08:12

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.233

07.02.2012, 15:56:29 via Website

@Selam Boran,
thx, bin jetzt auf der Arbeit, melde mich heute abend

Grüße

...man vergisst nicht..., man lebt nur weiter...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.232

07.02.2012, 16:29:28 via Website

Klar, jedes Mal 'nen Link schicken geht auch.

Aber da es sich so anhörte als würdest Du Deinem Kollegen regelmäßig aktuelle Videos zukommen lassen wollen, würde ich vorschlagen, Ihr legt Euch beide einen DropBox Account an (Dein Freund am besten über Einladungs-Link von Dir, dadurch bekommst Du noch mehr Speicher) und gebt einen gemeinsamen Ordner frei.
Wenn Du dort ein Video hochlädst wird Dein Kollege automatisch durch den PC-Client (Benachrichtungssymbol bei der Uhr) über neue Dateien informiert.
Und wie Selam schon sagte, wenn Du Dir den Client selber auch installierst, hast Du die Videos ohne sie manuell runterladen zu müssen automatisch auf Deinem Rechner - bei 330mb dauert das zwar etwas, aber gut.
Und wenn der Speicherplatz knapp wird, ziehst Du die Dateien vom DropBox-Ordner (Windows) in ein anderes lokales Verzeichnis. Dadurch werden sie aus dem Online-Speicher und bei Deinem Kollegen im DropBox-Ordner wieder gelöscht.

Kappt wunderbar, aber kannst es Dir ja erstmal anschauen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

12.02.2012, 23:09:03 via App

also,ich kenn das problem

nen video mit dem tablett aufgenommen
im garten
und wollt das dann mailen

ging nicht
und auf stick/speicherkarte war mir zu kompliziert

hab dann ne meldung gekriegt
das mein video hochgeladen wurde
(bin bei google plus)
und da ging es dann

konnte es mit meinen freunden-die da auch sind teilen

weiß zwar nicht wieso das geht
aber es funktioniert

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.233

12.02.2012, 23:25:05 via App

Hi,
bin auch bei google+.
Mus dein Vorschlag ausprobieren.

Dropbox hab ich noch nich, momentan keine zeit.
Probiere aber auch :)

MfG

...man vergisst nicht..., man lebt nur weiter...

Antworten

Empfohlene Artikel