Fehlende WhatsApp-Einträge unter den Kontakten des Handy´s

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 28

01.02.2012, 16:56:22 via Website

Hallo zusammen,

habe gestern mein Note tauschen müssen und damit natürlich auch alles neu installiert. Nachdem ich nun die
Kontakte wieder synchronisiert hatte und dann WhatsApp neu installierte, wurden zwar die Kontakte in WhatsApp
integriert, aber unter den Handy-Kontakten steht jetzt kein Eintrag mehr, dass der Kontakt WhatsApp nutzt.

Kann das mit dem Synch zutun haben?

Wenn ich einen Kontakt per Hand neu einpflege (im Telefonbuch), dann wird das wieder mit angezeigt. Nur die
kopierten Kontakte nicht mehr.

Jemand ne Idee?
Gruß Mirco

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

02.02.2012, 13:22:55 via Website

Da anscheinend keiner der ca. 90 Klicks eine Idee dazu hatte, hier mal das Ergebnis meiner eigenen
Versuche und Recherchen. Vielleicht hilft es ja noch jemanden, der ähnliche Probleme hat:

Wenn nach einer Neuinstallation oder Handytausch mit anschließender Synchronisation der Konten
die WhatsApp-Kontakte nicht mehr als Eintrag im Adressbuch zu finden sind (sondern nur direkt bei
WhatsApp), dann mal folgendes Versuchen:

Bezogen auf ein Samsung-Note oder Galaxy S II (andere Hersteller oder Modelle können natürlich abweichen):

Unter Kontakte / Optionen / Anzeigeeinstellungen auf WhatsApp gehen und "Alle Kontakte" anhaken.
Damit werden im Telefonbuch nun zwei Einträge einer Person angezeigt - einmal ohne und einmal nur der
WhatsApp-Eintrag.

Jetzt müssen die beiden Kontakte nur noch miteinander verknüpft werden und schon ist der WhatsApp-
Eintrag wieder zusammen mit den anderen Daten auf einem Kontakt zu sehen.

Für die Verknüpfung der Kontakte geht man am besten erst auf den Kontakt, wo nur der WhatsApp-Eintrag
zu sehen ist und dann auf "Verknüpfte Kontakte" - unten auf "Einem anderen Kontakt beitreten" und dann
den zweiten, identischen Namen auswählen. Wenn man dann wieder zurück geht, sieht man nur noch einen
Eintrag des Namens inkl. dem WhatsApp-Eintrag und dem Symbol dazu.

Wie gesagt, mir ist das passiert, nachdem ich die Kontakte wieder auf das neue Handy synchronisieren
musste und DANACH noch WhatsApp installierte. Irgendwie waren dann die WhatsApp-Kontakte separat
im Adressbuch eingetragen und somit jeder Name doppelt vertreten. Man konnte aber nur den Eintrag ohne
WhatsApp sehen, weil sie unter den Anzeigeeinstellungen des Adressbuches ausgeblendet waren.

Vielleicht hilft das ja mal jemanden. Ansonsten bitte einfach ignorieren. Man kann es nie allen Recht machen.
Aber ich finde, es ist immer gut, wenn man auch mal ne Lösung für blöde Fragen postet, wenn man es selber
rausbekommen hat.

Beste Grüße

— geändert am 02.02.2012, 13:24:26

Antworten

Empfohlene Artikel