Samsung Galaxy Note — Fragen zum Kalender (S Planner)

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 182

31.01.2012, 23:43:43 via Website

Hallo alle, bin seit ein paar Tagen sehr stolzer Besitzer ein SGN. :grin:
Komme vom Desire und mir fehlen im Kalender ein paar Funktionen oder ich finde sie nicht, ich hoffe ihr könnt mir helfen.
1. Ich benutze mehrere Google Kalender, möchte aber voreinstellen, das immer nur ein bestimmter genommen wird. Ich finde keine Einstellung, um einen Kalender als Standard zu setzen.
2. Kann ich die Farben im Kalender ändern?
3. Als Standard ist ein Termin immer 1 Stunde, kann ich einstellen, das ein Termin immer 1/2 Stunde ist?
4. Kann ich eine bestimmte Erinnerungszeit voreinstellen? Z.B. 1 Stunde vor Ereignis.

5. Letzte Frage ist mir sehr wichtig! Die Ansicht spinnt meistens, nicht immer. In der Tagesansicht werden zwar die Termine braun dargestellt, aber meistens fehlt die Beschriftung. Sie ist zwar da, wird aber nicht dargestellt. Habe einen Screenshot dazu angehängt. In der Wochenansicht ist alles korrekt, in der 3-Tage Ansicht habe ich auch das beschriebene Problem.
Manchmal wird auch bei einem Termin der Titel angezeigt, beim Rest nicht, siehe Screenshot.




Ich hoffe sehr ihr könnt mir helfen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 638

01.02.2012, 03:10:58 via App

Hi

Die Farben für Termine stell ich am PC im Kalender ein und werden im e-Learning dann dort so übernommen.

Zu dem Rest kann ich dir leider nicht helfen.

Gruß Dirk

Antworten
  • Forum-Beiträge: 809

01.02.2012, 07:05:37 via App

punkt 3 +4, soweit mir bekannt, nein.
Punkt 1 lässt sich über die Einstellungen ändern (unter Kalender halt).

Antworten
  • Forum-Beiträge: 108

01.02.2012, 07:23:12 via Website

Hallo Heinz Schneider,

einfach einmal bei geöffnetem Kalender unten links die Menütaste drücken (unter den Display), dann rechts Einstellungen und schon beantworten sich Fragen von selbst...

Oben erster Punkt = Kalender -hier drücken und du kannst die gewünschten Kalender einstellen, die angezeigt werden sollen (Punkt 1.)

Wie schon richtig beschrieben syncen sich die Farbgebungen des Ursprungskalender -bei mir Outlook über Exchange. Direkt im Samsung einstellen geht leider nicht.

Die Standardeinstellungen für Erinnerungen werden immer bei Terminanlage festgelegt. Wenn Du den Termin über den Samsungkalender erstellst, dann dort den Menüpunkt eintragen, ansonsten in dem Programm, mit dem Du den Termin einrichtest. Ist das wie bei mir Outlook, geht es dort in den Voreinstellungen festzulegen, so dass man eine Standardvorgabe hat, die man bei jedem neuen Termin ändern kann, aber nicht muss.

Die Tagesansicht spinnt bei mir nicht, da solltest Du kontrollieren, ob die Termine eine Besonderheite haben. Ich würde vermuten: 2 Kalender und nur einer wird angezeigt, so dass die Termine im nich ausgewählten Kalender sind.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

01.02.2012, 11:44:48 via Website

Das mit den verschiedenen Kalendern stellt sich m.E. etwas komplizierter dar bzw. ist wohl noch nicht gelöst (zumindest habe ich in mehreren Foren dazu nix gefunden und auch auf eigene Fragen keine Antwort erhalten). Man kann zwar einstellen, dass nur bestimmte Kalender angezeigt werden, was auch ganz gut funktioniert. Wenn man allerdings neue Kalendereinträge vornimmt, wird immer der google-Hauptkalender als default angezeigt, auch wenn er ansonsten deaktiviert ist. Ausführlichere Problemschilderung hier.

— geändert am 01.02.2012, 11:45:03

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

01.02.2012, 12:31:17 via Website

Hi Thomas,

bei mir wird immer der zuletzt gewählte Kalender ausgewählt beim Eintragen eines neuen Termins...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

01.02.2012, 12:46:54 via Website

Hallo Carsten,
wow, danke für den Hinweis!
Muss durch das Softwareupdate auf XLA4 passiert sein, denn davor hatte ich reproduzierbar immer den google-Kalender als default, egal was ich vorher wie eingetragen hatte...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 230

01.02.2012, 16:37:20 via Website

Hallo,

ich würde eine andere KalenderApp empfehlen. Habe auch so meine Probleme damit und greife deshald´b auch lt bewährtes zurück.

LG Volker :ph34r:

Mitglied 4.490 AndroidPIT-Regeln

Antworten
  • Forum-Beiträge: 182

01.02.2012, 23:27:20 via Website

Carsten Müller
Hi Thomas, bei mir wird immer der zuletzt gewählte Kalender ausgewählt beim Eintragen eines neuen Termins...
Danke für den Tip, es ist anscheinend so. Damit kann ich dann mal schon gut zurecht kommen, Punkt 1 abgehakt. <_<

ots
Wie schon richtig beschrieben syncen sich die Farbgebungen des Ursprungskalender
OK muss ich dann bei Google einstellen, Punkt 2 abgehakt.

ots
Die Standardeinstellungen für Erinnerungen werden immer bei Terminanlage festgelegt
Ok kann man anscheinend nicht in den Einstellungen festlegen, sondern erst bei Terminerstellung, Punkt 3 abgehakt.

Anscheinend lässt sich auch für die Länge eines Termines keine Einstellung vorab vornehmen, Punkt 4 auch erledigt.

Zum Thema Ansicht, alle Termine befinden sich in einem Kalender, es ist nicht der Google Hauptkalender, sondern ein weiterer Kalender von Google, aber gleiches Konto. Die Farben sind die des 2. Kalenders, da wo alle Termine drinstehen, im Hauptkalender sind keine Termine.
Einen Unterschied bei den Terminen kann ich nicht feststellen, sind bis auf den Text wirklich identisch.
Es spielt auch keine Rolle, ob sie auf dem SGN erstellt wurden oder am PC.

Noch jemand ne Idee dazu?
Und danke für die Antworten bisher :bashful:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 182

12.02.2012, 22:47:10 via Website

Die Erklärung soweit:
Das Problem tritt nur bei Terminen auf die eine Länge von 30 Minuten haben. Sobald ein Termin eine Länge von 60 Minuten hat oder länger gibt es keine Anzeigeprobleme. Wurde mir von anderen usern auch so bestätigt.

Antworten

Empfohlene Artikel