Samsung Galaxy Note — Samsung vs. Apple

  • Antworten:102
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 17

27.01.2012, 14:18:53 via Website

Das Landgericht in Mannheim sah im zweiten Patentverfahren gegen Apple keine Verletzung gegen Patente von Samsung. Es ging abermals um eine Technologie, die mit der Datenübertragungstechnologie UMTS im Zusammenhang steht. Samsung zeigt sich enttäuscht und will die Option auf Berufung prüfen.

Apple gegen Samsung, der Krieg geht weiter. Diesmal gibt es wieder einen Teilerfolg für Apple zu melden. Samsung hatte vorgeworfen, Apple würde gegen UMTS-Patente verstoßen. Das sah das Gericht zum nunmehr zweiten Mal anders und entschied zugunsten von Apple.
Wie der Südwest-Rundfunk SWR berichtet, sei Samsung zunächst enttäuscht über die Entscheidung des Landgericht Mannheim. Man wolle das Urteil analysieren und dann beim Oberlandesgericht in Karlsruhe ggf. Berufung einlegen. Man sieht sich dennoch nicht auf der Verliererstraße, denn auch dieses sei nur eines von vielen Patenten, das Apple verletzt habe.
Ein klein wenig überraschend kommt der Teilerfolg für Apple allerdings schon. Im November 2011 fand eine Anhörung zum Thema statt und Experten sahen für Samsung eigentlich gute Chancen, in diesem Fall recht zu bekommen. Ebenfalls im November und sogar vor dem gleichen Gericht hatte Motorola bei einer Klage gegen Apple Recht bekommen – damals wurde Apple Inc. untersagt, mobile Geräte in Deutschland zu verkaufen. In der Praxis hatte dies jedoch keine Auswirkungen, weil Apple Inc. hierzulande ohnehin nichts verkauft.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 195

27.01.2012, 14:48:16 via Website

Ich dachte Apple zahlt schon indirekt Lizenzgebühren durch die verbaute Hardware. Da Apple selber ja eh nichts produziert sondern nur produzieren lässt auch nicht verwunderlich. Dieser ganze Streit geht mir schon auf den Zeiger. Generell sehe ich Apple natürlich im Recht. Was Google hier losgetreten hat ist natürlich eine billige Kopie von iOS. Ohne Apple und dem iPhone, würden die meisten noch mit Symbian rumeiern. Zudem kommen noch die dreisten Hardwarekopien von Samsung. Sowas muss doch nicht sein? Wieso muss ein Galaxy S fast ne 1:1 Kopie vom iPhone 3 sein?



Muss der Tablet Stecker fast ne 1:1 Kopie von Apple sein?



Oder die Tablets:



Ich meine was soll der Blödsinn von Samsung? Sind die wirklich so unkreativ? Naja, wie dem auch sei.. es ist ne Frechheit von Google und Samsung, muss man ganz klar sagen. Andere Hersteller wie Nokia, HTC oder Motorola haben auch zumindest anders aussehende Hardware.. man könnte fast meinen, Samsung erhofft sich dadurch bessere Verkaufszahlen... Ich finds aber ehrlich gesagt ziemlich peinlich. Ist eine Sache die mich extrem an Samsung stört. Ein Samsung Galaxy welches nicht nach einem Apple Produkt aussieht, wäre mir deutlich lieber.

"damals wurde Apple Inc. untersagt, mobile Geräte in Deutschland zu verkaufen. In der Praxis hatte dies jedoch keine Auswirkungen, weil Apple Inc. hierzulande ohnehin nichts verkauft."

Was natürlich sehr sinnig ist, vor allem hat Motorola gewonnen, weil Apple nicht mal aufgetaucht ist, weil es eine absurde Klage war. Muss man sich mal vorstellen, und solche Anwälte kassieren unglaubliche Summen.

— geändert am 27.01.2012, 14:59:51

Antworten
  • Forum-Beiträge: 601

27.01.2012, 21:06:57 via Website

eines frage ich mich dabei schon immer:
was ist so schlimm daran, daß sich die dinger ähnlich sehen?
jeder kühlschrank, jeder normale fernseher, jedes papiertaschentuch sieht fast gleich aus, von dort liest man aber nichts in sachen streit wegen der optik.....:grin::grin::grin::grin:

Matthias W.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 291

27.01.2012, 21:51:21 via App

Arne W.
eines frage ich mich dabei schon immer:
was ist so schlimm daran, daß sich die dinger ähnlich sehen?
jeder kühlschrank, jeder normale fernseher, jedes papiertaschentuch sieht fast gleich aus, von dort liest man aber nichts in sachen streit wegen der optik.....:grin::grin::grin::grin:


Stimmt;-) denkt man gar nie daran, wenn man so denkt sind diese Patenstreits, noch beknackter;-)

lg Jasi

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 195

27.01.2012, 22:01:25 via App

Ein toller Vergleich. Vielleicht solltet ihr mal daran denken wer die Smartphones und Tablets groß machte. Wenn Whirlpool den letzten Schrei in Sachen Kühlschrank rausbringen würde, welcher wegginge wie warme Semmeln und Samsung diesen letzten Schrei dreist kopieren würde, dann denke ich wäre auch hier der Teufel los. Die ganze Innovation, das Feeling, dieses Design wird mit viel Geld entwickelt, programmiert und geforscht... jemand anderes bedient sich dann dreist und kopiert fast 1:1 ohne groß in die Hard und Softwareentwicklung investuert zu haben. Ich wäre da auch stinksauer.

— geändert am 27.01.2012, 22:01:56

Antworten
Bastian Siewers
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 9.193

27.01.2012, 22:12:16 via Website

Was ich aber noch viel lustiger finde, ist, dass immer wieder Leute vergessen, dass Android schon in der Entwicklung war, bevor man überhaupt irgendwas vom iPhone wusste.Die Aussage, dass wir ohne dem iPhone allenoch mit Symbian rumlaufen würden, stimmt also nicht ganz. Unbestritten ist allerdings die Auswirkungen des iPhones, also bitte nicht falsch verstehen.

Trotzdem verstehe ich Samsung überhaupt nicht, vor allem was die Oberfläche angeht. Die sieht auch noch schrecklich aus, wenn man mich fragt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 422

27.01.2012, 22:37:16 via Website

Bastian S.
Was ich aber noch viel lustiger finde, ist, dass immer wieder Leute vergessen, dass Android schon in der Entwicklung war, bevor man überhaupt irgendwas vom iPhone wusste.Die Aussage, dass wir ohne dem iPhone allenoch mit Symbian rumlaufen würden, stimmt also nicht ganz. Unbestritten ist allerdings die Auswirkungen des iPhones.

das juckt den herrn rimm wenig!!!
vorallem wenn man bedankt das apple riesen werbung um siri macht, es aber nur gekauft hat :grin:
des weiteren kommt es in der werbung von apple so vor als hätten sie die videotelefonie erfunden :grin: wie lang gits das schon 4 jahre oder noch länger?? hmmmm das iphone hat multitasking, aber wer hatte es vorher??? android :cold: wer macht da wem was nach???
ich frage mich nur warum du noch ein android smartphone hast, an android is doch alles sch... wenn es nach dir geht

mfg sascha

— geändert am 27.01.2012, 22:38:52

Samsung Galaxy S3, Samsung PS59D6910, PS3 500GB, Canton Movie CD 1500, Yamaha RX-V 571

Antworten
  • Forum-Beiträge: 166

27.01.2012, 23:24:35 via Website

Schade das Gene Roddenberry schon Tod ist. Der würde Apple schon sagen wer die erste Idee und das Design von einem TAB entworfen hat.

Edit: Gene Roddenberry ist der Star Trek erfinder ;)

Hier noch ein Bild vom PAD, welches aus Star Trek stammt. Wer hat da von wem abgeschaut ? ;)

— geändert am 27.01.2012, 23:39:31

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 195

28.01.2012, 06:59:50 via App

Bastian S.
Was ich aber noch viel lustiger finde, ist, dass immer wieder Leute vergessen, dass Android schon in der Entwicklung war, bevor man überhaupt irgendwas vom iPhone wusste.Die Aussage, dass wir ohne dem iPhone allenoch mit Symbian rumlaufen würden, stimmt also nicht ganz. Unbestritten ist allerdings die Auswirkungen des iPhones, also bitte nicht falsch verstehen.

Trotzdem verstehe ich Samsung überhaupt nicht, vor allem was die Oberfläche angeht. Die sieht auch noch schrecklich aus, wenn man mich fragt.

Das iPhone kam über ein Jahr vor dem ersten Google Phone auf dem Markt. Wer hier wirklich glaubt, Google habe nichts von iOS mitbekommen bzw. in der Zeit nach dem iPhone nichts abgeschaut muss recht naiv sein. Das die Android Entwicklung vor dem iPhone Start begann ist möglich, heißt aber noch lange nichts.

Wie Android also ohne iOS ausgesehen hätte, darüber kann nur spekuliert werden. Die Ähnlichkeiten sind aber zu massiv, deswegen glaube ich nach wie vor an eine billige iOS Kopie, und genau so fühlt es sich auch an.

Ausserdem find ich die Darstellung der Icons auf dem SGS sehr gut. Dachte damals, dies sei bei Android normal. Dagegen wirkt das Note einfach billig und unaufgeräumt. Habe bisher keine entspr. Einstellung gefunden... leider.

— geändert am 28.01.2012, 07:15:10

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 195

28.01.2012, 07:04:38 via App

Thomas Starship
Schade das Gene Roddenberry schon Tod ist. Der würde Apple schon sagen wer die erste Idee und das Design von einem TAB entworfen hat.

Edit: Gene Roddenberry ist der Star Trek erfinder ;)

Hier noch ein Bild vom PAD, welches aus Star Trek stammt. Wer hat da von wem abgeschaut ? ;)

Ich sehe hier keine Ähnlichkeit.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 638

28.01.2012, 07:47:32 via App

Matthias Rimm


Wie Android also ohne iOS ausgesehen hätte, darüber kann nur spekuliert werden. Die Ähnlichkeiten sind aber zu massiv, deswegen glaube ich nach wie vor an eine billige iOS Kopie, und genau so fühlt es sich auch an.

Ausserdem find ich die Darstellung der Icons auf dem SGS sehr gut. Dachte damals, dies sei bei Android normal. Dagegen wirkt das Note einfach billig und unaufgeräumt. Habe bisher keine entspr. Einstellung gefunden... leider.

Hi

dann verkauf deine Android Handys und kauf dir ein IPhone.

Gruß Dirk

— geändert am 28.01.2012, 07:47:59

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 195

28.01.2012, 09:13:08 via Website

Lieber Dirk!

Wieso sollte ich meine Droiden verkaufen, wenn ich mir einen davon vor wenigen Wochen zulegte? Nur weil ich iOS deutlich besser finde, und ich von der Performance vom Note massiv enttäuscht bin, macht es die Hardware eines iPhone 4S auch nicht besser. Zum Glück arbeitet man mit einem Smartphone nicht wirklich, deswegen kann ich es verschmerzen. Ein Android Tablet kommt mir dagegen wohl nie ins Hause. Wenn ich mich damit noch ärgern müsste.. nein Danke!

Ich verstehe nicht wieso man hier nie Kritik üben darf? Ich nutze iOS und Android intensiv, und Du? Da darf man wohl noch seine Meinung äußern. Wie schon einmal geschrieben, ich wollte ein Note wegen der Power und dem Bildschirm, zudem sind Dinge wie Empfangsleistung usw.. auch sehr wichtig. In den Bereichen, in denen ein Smartphone gut sein muss, hat ein Note auch einige Vorteile. Das Ökosystem ist bei einem Handy nicht so wichtig. Schöner wäre es ja, keine Frage.. und ich hoffe Apple bringt mit dem iPhone5 wieder was interessantes auf den Markt. Ich habe hier jedoch andere Prioritäten als bei einem Tablet.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

28.01.2012, 10:01:05 via Website

Also ich hatte alle iphone's außer das 4s und muss sagen was kann das iPhone besser .....nichts in meinen Augen wieso kann Mann so banale Dinge wie die Icon nich so Positionieren wie Mann will, nur eins von vielen Sachen und wenn das iPhone so gut wäre wie immer gesagt wird warum beten den die ganzen iPhone jünger immer das bald ein neuer jailbreak kommt, weil sie sonst nicht damit anfangen können ohne.
Habe auch das iPad und ja das ist gut nutze es aber nur für Emails und zum Filme schauen auf Dienstreisen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 166

28.01.2012, 10:22:27 via Website

Matthias Rimm


Ich sehe hier keine Ähnlichkeit.

Also wenn du da keine Ähnlichkeiten siehst ..... Wie sieht es denn mit den abgerundeten Ecken aus ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 904

28.01.2012, 11:22:38 via Website

Bastian S.
Was ich aber noch viel lustiger finde, ist, dass immer wieder Leute vergessen, dass Android schon in der Entwicklung war, bevor man überhaupt irgendwas vom iPhone wusste.Die Aussage, dass wir ohne dem iPhone allenoch mit Symbian rumlaufen würden, stimmt also nicht ganz. Unbestritten ist allerdings die Auswirkungen des iPhones, also bitte nicht falsch verstehen.

Trotzdem verstehe ich Samsung überhaupt nicht, vor allem was die Oberfläche angeht. Die sieht auch noch schrecklich aus, wenn man mich fragt.

Android war zwar vorher in Entwicklung, aber such mal ein wenig im Internet und dann findest du mehrere Aussagen von Entwicklern die zugeben, dass relativ viel umgeworfen wurde aufgrund von iOS. Darüber hinaus ist es ein nicht sonderlich gutes Argument, da iOS ja nicht erst am Tag des Erscheinens "aus dem Nichts" kam, sondern nach Schätzungen 2-3 Jahre oder mehr vorher schon in Entwicklung war...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 195

28.01.2012, 11:25:43 via Website

Thomas Starship
Matthias Rimm


Ich sehe hier keine Ähnlichkeit.

Also wenn du da keine Ähnlichkeiten siehst ..... Wie sieht es denn mit den abgerundeten Ecken aus ?

OK, die Ähnlichkeit ist verblüffend. Es sieht in der Tat fast identisch zum iPad aus. *nerv*

Antworten
  • Forum-Beiträge: 638

28.01.2012, 11:37:27 via App

@Matthias

Da du immer und überall das ios hoch lobst und Android so verteufelst und fast alles schlecht machst habe ich eben geschrieben das du dann lieber bei ios bleiben solltest.

Kritiken sind ja dazu da um beantwortet zu werden und deine Meinung kannst ja gerne Kund tun ohne aber andere zu nerven was in diversen Tread ja schon passiert ist.

So zurück zum Thema.

Gruß Dirk

Antworten
  • Forum-Beiträge: 141

28.01.2012, 17:50:32 via App

Blöd nur wenn eine "billige kopie" das angebliche Vorbild in Sachen Funktionalität und anpassbarkeit schon lange hinter sich gelassen hat :p

Antworten
Bastian Siewers
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 9.193

28.01.2012, 20:47:02 via App

@Nima: Das stimmt natürlich. Es gibt z. B. ein sehr schönes Video, was Android in seiner sehr sehr frühen Phase zeigt, und natürlich sah es anders aus, als die endgültige Version, die letztendlich den Weg in den Markt gefunden hat.
Ich würde nie behaupten, dass bei iOS kein bisschen abgeschaut worden ist, aber genauso wenig kann man eben behaupten, dass Android eine komplette Kopie wäre.

Antworten

Empfohlene Artikel