One-Klick Root Tool für Transformer Prime ICS 4.0.3 (9.xxx.xxx.11.1)

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

26.01.2012, 12:32:03 via Website

Hi,

seit gestern gibt es wieder das One-Klick Root Tool für das Prime mit ICS 4.0.3 (9......11.1).

Anleitung und Dateien gibts hier:
http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1427125
Benutzung auf eigene Gefahr und die Garantie geht verloren!

Bei mir hat es funktioniert und ich bin auf Root :-).

Vorteile für mich bis jetzt:
- durch die App "AddFree" werbefrei Surfen
- Systembackup
- OTA sind weiterhin empfangbar und können duch die App "Root Keeper" wieder gerootet werden (konnte ich persönlich noch nicht testen)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 27

26.01.2012, 12:42:47 via Website

Kannste also das Tool empfehlen? Ich bin kurz davor, es mal zu versuchen. Ohne Custom Rom bin ich mir nicht sicher, ob ich wirklich Root brauche (außer für Titanium Backup)..

Weiß jemand, ob es an der Custom ROM Front bald was fürs Prime gibt?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

26.01.2012, 12:57:46 via Website

Hatte ein Problem mit den Prime USB Treibern für Windows 7. Da Windows immer andere eigenmächtig installiert hat. Habe das WLAN ausgeschalten alle Treiber für das Prime im Geräte-Manager deinstalliert und gelöscht. Danach die im Download-Paket enthaltenen Treiber installiert. Danach ging es im zweiten Anlauf. Soweit ich weiß, sind zur Zeit noch keine Custom ROM's machbar, da der Bootloader noch verschlüsselt ist. Das ändert sich aber ab Februar.
http://www.golem.de/1201/89314.html

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

26.01.2012, 16:59:36 via Website

p2p by Mp2play
Gibt es schon eine Möglichkeit das root rückgängig zu machen?

Laut Beschreibung geht das auch mit dem One-Klick Tool.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

29.01.2012, 09:22:51 via Website

Hab gestern versucht zu rooten, habs noch nicht hinbekommen. Jemand Erfahrung mit Mac und Prime rooten?
Werde versuchen die adb noch aus dem SDK zu kopieren, vielleicht löst das mein "permission denied"-problem...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7

31.01.2012, 23:27:56 via Website

p2p by Mp2play
Traut sich denn keiner Sein prime zu rooten? :grin:

gestern bekommen, heute gerootet. haut hin!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

25.02.2012, 10:02:53 via Website

hallo,

spiele mit dem gedanken mein prime zu routen... habe auch ics 4.03 drauf... wollte aber sichergehen dass ich es auch machen kann. kenne mich mit android nicht so aus weil ich bis jetzt ios5 hatte. mein tablet sagt dass ich die build IML74K.DE_epad-9.4.2.11-20120117 hab. kann ich das unbeschadet versuchen?

wäre über hilfe sehr dankbar

Antworten
  • Forum-Beiträge: 593

27.02.2012, 11:47:33 via App

Jepp, kannst du. Hat bei mir (unter Linux) reibungslos funktioniert. Im schlimmsten Fall klappt es nicht und du hast keine root Rechte.

Die Frage die sich mir direkt aufdrängt: wenn du von ios kommst und android Neuland ist, warum willst du denn rooten?

Ich hatte bisher nur einen Grund und der ist der Einsatz von switchme.

"Ein Problem ist schon dann teilweise gelöst, wenn man weiß dass man es hat."

Antworten
  • Forum-Beiträge: 41

04.03.2012, 17:39:44 via App

LBE und adfree dürfen auf einen Android Gerät doch kaum fehlen. Allein dafür lohnt es schon zu rooten. War eines der ersten Dinge die mir "damals" als Android Neuling aufgefallen sind.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

09.05.2012, 15:28:02 via Website

Frage: Von Asus gibt es die Unlock apk Unlock_Device_App_V6.apk. Muss ich diese zusammen mit dem One Click Tool verwenden? Oder brauche ich nur die OneClick Tool? Im Netzt wird derzeit oft beschrieben, wie man z.B. mit der o.g. software verfährt, aber nirgends, was und wie man mit der ASUS Unlock APP umgeht.
Danke

kabriz

Antworten
  • Forum-Beiträge: 41

11.07.2012, 16:57:13 via App

Vielen Dank,

das rooten meines TF700 hat mit der Anleitung (aus Post 1) prima geklappt. Nur den Treiber wollte XP nicht erkennen. Habe dann das Tool Asus Sync von der Asus Seite geladen und installiert. Da sind die Treiber enthalten.

Http://support.asus.com.tw/download/download.aspx?modelname=Eee%20Pad%20Transformer%20Prime%20TF201&SLanguage=de-de

Unten als OS "andere" auswählen und dann unten bei utility gleich das erste. Steht zwar zum TF201 drin, der Treiber hat aber auch für das TF700 funktioniert. Weiter habe ich das Tool nicht getestet, wollte nur an den Treiber kommen :)


Nach dem Root ist bei mir immer der erste Griff zu LBE und AdFree. Im Playstore konnte ich aber LBE nicht installieren. Wäre nicht kompatibel. Ich habe die APK von der Herstellerseite geladen und installiert. Funktioniert wunderbar.

Http://www.lbesec.com/lite/en/

Und Außer dem one kllick tool aus dem ersten Beitrag habe ich nichts gebraucht. Keine Ahnung also, was dieses andere Tool ist.

— geändert am 11.07.2012, 17:00:54

Antworten

Empfohlene Artikel