Google Galaxy Nexus — seltene Abstürze normal?

  • Antworten:123
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 50

25.01.2012, 19:09:59 via Website

Seit dem Update auf 4.0.2 stürzt mein Nexus ab und an einfach ab, ohne dass ich etwas bestimmtes tue. Vor dem Update ist mir das nie passiert. Bisher ist es etwa 3-4 mal vorgekommen, zb. während dem surfen, sms schreiben oder beim benutzen von anderen Apps. Dabei wird dann einfach das Display schwarz und nichts tut sich mehr, bis ich es per lange gedrückt gehaltener Powertaste neu starte. Fehlermeldung oder ähnliches gibts es nicht.
Kommt das bei euch auch vor, oder ist da etwas bei mir nicht in Ordnung?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

25.01.2012, 21:18:19 via Website

Ich muss leider auch gestehen, dass mir das in den letzten 2 Tagen bereits 3 mal passiert ist. Habe das Galaxy bereits mit 4.0.2 erhalten. Es gibt auch kein bestimmtes Muster wann es passiert. Ein mal ist es beim SMS Screiben passiert, ein anderes mal bei Kontakteauswahl und ein mal bei einer Internet Seite...

— geändert am 28.01.2012, 11:42:26

Antworten
  • Forum-Beiträge: 186

25.01.2012, 23:08:41 via App

Hab direkt nach dem auspacken auf 4.0.2 geflasht. Hatte aber bisher noch keinen ungewollten Neustart.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 213

25.01.2012, 23:10:49 via App

hatte unter 4.0.1 sowie 4.0.2 gleichermaßen abstürze. Nervt und ist ganz sicher nicht normal ;-)
Ich hoffe es kommt bald ein Bugfix.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

26.01.2012, 10:50:52 via Website

Hatte ich auch bereits 3 mal, allerdings an einem Tag kurz hintereinander, beim SMS schreiben und Kontakte öffnen.
Seither nicht wieder.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 213

26.01.2012, 10:56:37 via Website

Das kommt wieder, ganz sicher.
Dachte auch mal: "Oh jetzt ist er aber schon länger nicht abgestürzt"

Und dann, doch wieder abgekackt...

Ärgerlich ist es schon.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 42

27.01.2012, 00:18:25 via App

Ist bei mir in den letzten 2 Tagen mehrfach vorgekommen - davor nie (habe schon länger 4.0.2 drauf)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 593

27.01.2012, 10:11:05 via Website

Bei der Benutzung ist mein Galaxy Nexus (anfangs 4.0.1, seit dem OTA 4.0.2) noch nie abgestürzt. Allerdings ist es an zwei hintereinanderliegenden Abenden um etwa die ähnliche (gleiche) Uhrzeit abgestürzt als es im StandBy einfach nur rumlag. Bemerkbar hat es sich gemacht, indem es sich von selber neu gestartet hat und dabei vibriert hat. Da es sich nur bis zur Pin-Eingabe neu gestartet hat, wäre es interessant gewesen, ob der Wecker am morgen funktioniert hätte. Da ich es bemerkt hatte, hatte ich die Pin eingegeben und alles war ok, bis es sich am nächsten Abend noch einmal wiederholte. Da es bisher nicht mehr aufgetreten ist und evtl. auch an einer App oder sonst was lag, habe ich mir keine weiteren Gedanken mehr darüber gemacht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 153

27.01.2012, 10:29:48 via App

gelegentliche abstürze hatte ich mit .1 auch. seit ich .2 drauf habe ist das Handy nicht einmal mehr abgestürzt. Unter .1 ist das oft im StandBy passiert, startete dann einfach neu.
Unter .1 hatte ich zudem das Problem, dass das Netz mehrmals die Woche verloren ging. Das Problem stellt sich mir nun auch nicht mehr.
.2 war zumindest für mich eine deutliche Verbesserung.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 213

27.01.2012, 14:29:35 via Website

mittelhessen
Bei der Benutzung ist mein Galaxy Nexus (anfangs 4.0.1, seit dem OTA 4.0.2) noch nie abgestürzt. Allerdings ist es an zwei hintereinanderliegenden Abenden um etwa die ähnliche (gleiche) Uhrzeit abgestürzt als es im StandBy einfach nur rumlag....

Dann ist es ja doch abgestürzt.

Das mit dem Standby Absturz ist bei mir übrigens auch schon passiert. Darf absolut nicht sein, meiner Meinung nach.
Benutzung hin oder her. Dann hattest du bisher halt einfach Glück. Ich hatte schon beides.
Und mit 4.0.2 ist es auch noch nicht gefixt. Es ist nur ne Frage der Zeit bei allen, bis es abstürzt. Da es höchstwahrscheinlich Software- und keine Hardwareprobleme sind.

— geändert am 27.01.2012, 14:32:25

Antworten
  • Forum-Beiträge: 593

27.01.2012, 16:36:17 via Website

Enton J.

Dann ist es ja doch abgestürzt.

Ja, habe ich ja geschrieben! Aber nicht bei der Benutzung!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

28.01.2012, 14:08:22 via Website

Da ich gestern zum 4ten Mal einen Absturz hatte, habe ich die Version auf 4.0.1 Stock geflashed und exakt die selben Apps wieder installiert. Ich werde das Verhalten in den nächsten zwei Tagen beobachten. Bei der 4.0.2 ergab sich im Durchschnitt 1 Absturz innerhalb von zwei Tagen. Montag gibt es hier wieder Feedback.

Mal nebenbei: ist ein Hardwarefehler bei einem solchen Verhalten tatsächlich ausgeschloßen? Da manche von uns ja anscheind 4.0.2 ohne Abstürze genießen können, kann es meiner Meinung nach nur an Apps oder der defekten Harware liegen.

— geändert am 28.01.2012, 14:16:15

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 213

28.01.2012, 22:07:34 via App

Es kommt bestimmt auch noch darauf an, wie intensiv die Telefone genutzt werden.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 193

28.01.2012, 22:19:24 via App

ich habe mein nexus (Mediamarkt) mit 4.0.1 ein geschickt, weil es im standby abgestürzt ist. teilweise mehrmals am Tag. kam zurück mit vermerk, dass nichts gefunden werden konnte. nur neu aufgespielt und das wars. zuhause habe ich dann auch sofort das Update auf 4.0.2 durchführen können OTA. seitdem kam nichts mehr. das nexus läuft rund. seit 4.0.2 gefühlt stabiler, real glaub ich, dass es kaum Unterschiede gibt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 186

28.01.2012, 22:20:26 via App

Also bei mir stürzt es nicht ab und ich nutze es recht intensiv. So alles quer Beet. Evtl. liegt es ja auch an einer app.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 213

29.01.2012, 17:37:44 via Website

Schreckie
ich habe mein nexus (Mediamarkt) mit 4.0.1 ein geschickt, weil es im standby abgestürzt ist. teilweise mehrmals am Tag. kam zurück mit vermerk, dass nichts gefunden werden konnte. nur neu aufgespielt und das wars. zuhause habe ich dann auch sofort das Update auf 4.0.2 durchführen können OTA. seitdem kam nichts mehr. das nexus läuft rund. seit 4.0.2 gefühlt stabiler, real glaub ich, dass es kaum Unterschiede gibt.

War dasselbe mit dem Nexus S meiner Freundin...
Die haben "keine Mängel finden können".
"Aktuelle" Firmware Android 2.3.4 aufgespielt.
Gerät war für 1 Woche ok. Dann wieder abgestürzt wie früher auch. Also ich würde mir nicht zu viele Sorgen machen.

Vielleicht könnte es tatsächlich an einer App liegen! Das wäre interessant herauszufinden. Nur wie?
Also es gibt ja hier tatsächlich Leute, bei denen keine Abstürze auftreten. Vielleicht sollten wir alle mal unsere Liste der installierten Apps vergleichen??

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

30.01.2012, 09:19:13 via Website

Ich habe nun seit 2 Tagen die 4.0.1 Stock Version am laufen, da mir die 4.0.2 ständig um die Ohren geflogen ist. Bislang keine Abstürze. Ca. 20 SMS geschrieben, 10 Minuten telefoniert, 1,5 Stunden Video geguckt, 10 Minuten Musik gehört, Internet länger benutzt. Alle installierten Apps wurde ebenfalls mindestens ein Mal benutzt.

Morgen spiele ich 4.0.2 OTA drauf und schaue ob die Abstürze dann wieder kommen.

Vielleicht sollten wir alle mal unsere Liste der installierten Apps vergleichen??
Das ist eine gute Idee (alphabetisch geordnet):

Market:
- Angry Birds
- ES FileExplorer
- Facebook App
- Facebook Messenger App
- glympse
- last.fm
- Moon+ Reader
- MX VideoPlayer
- Opera Mini
- SoundCloud
- Taschen lampe
- WhatsApp

APK:
- fpse
- gameboid

— geändert am 30.01.2012, 10:18:58

Antworten
  • Forum-Beiträge: 891

30.01.2012, 10:19:27 via Website

Wenn ihr jetzt nach Apps sucht, die wir alle drauf haben, können wir das Skittles Liste auf:

- Angry Birds (Alle 3 Teile?)
- Facebook / Messenger
- WhatsApp

beschränken. Das sind die Apps die Skittle und ich, laut seiner Liste, gemein haben.

ABER: hat von euch vielleicht schon mal irgendjemand daran gedacht, dass es auch einfach nur daran liegen kann, dass zuviele Apps geöffnet sind?

Ähnlich wie bei einem Windows-Rechner der "Remoteprozeduraufruf", bei dem der Rechner automatisch runterfährt sobald er zu stark ausgelastet ist.
Glücklicherweise kann man es da ausschalten.

Es könnte aber auch einfach nur ein Bug der 4.0.2 sein, indem das Handy neustartet, sich ausschaltet sobald es zu stark beansprucht wird.
Ich vermute das als Grund, weil die Abstürze so unregelmäßig auftreten.
Würde es an einer der genannten Apps liegen, würde das Gerät abstürzen, sobald man die App öffnet, nutzt, wie auch immer und nicht je nach belieben mal im StandBy oder bei völlig normaler Nutzung.

Antworten

Empfohlene Artikel