Anleitung: Updaten einer Custom Rom

  • Antworten:27
  • OffenStickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1.452

27.03.2012, 15:43:13 via Website

also ich wipe immer erst cache und dalvik cache, bevor ich flashe

Grüße, Julian

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.447

27.03.2012, 15:46:40 via App

mache ich genau so wie Julian!

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 276

27.03.2012, 22:40:53 via Website

Wipe Data/Factory Reset und danach Flashen funkte bissher immer bei mir ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

05.05.2012, 18:10:09 via App

Hallo
ja aber der Sinn ist ja gerade das die Daten erhalten bleiben obwohl ich das ein wenig Riskannt finde ohne Reset. Das sauberste Update ist das mit kompletten F. Reset.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

20.06.2012, 16:20:18 via Website

Wenn cih aber Cache löschen und dalvik cache löschen mache is ja gar nichts mehr da, also hat man doch das Problem der Wiederherstellung der Apps oder?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.447

20.06.2012, 16:25:20 via Website

Wenn Du nur den "Cache" und den "Dalvik Cache" wipest, bleiben die Daten, Apps, Einstellungen... erhalten.

— geändert am 20.06.2012, 16:25:56

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 59

20.06.2012, 18:14:39 via Website

wenn man dann im recovery mode ist, muss man dann gleich nachdem man cache und so gewipet hat , sofort die neue rom flashen, ohne das handy starten zu dürfen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 59

20.06.2012, 18:44:02 via Website

ahh ok
also man flasht die neue rom
dann wipet man den cache und dalvik cache
jetzt kann man einfach die neue rom durch reboot starten
stimmt das so ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.447

20.06.2012, 22:20:59 via App

geh ins Recovery.
wipe die Caches.
flash das Update.
Reboot.

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 59

21.06.2012, 09:52:15 via Website

ok danke =)
habe wo anders gelesen zuerst zu flashen, aber dann mach ichs so

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.452

15.07.2012, 19:31:52 via App

fabio cooper
ok danke =)
habe wo anders gelesen zuerst zu flashen, aber dann mach ichs so
Das ist sehr egal wierum, Hauptsache, du flashst etwas und löschst den cache...

Grüße, Julian

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 369

20.07.2012, 14:23:16 via Website

Ich mach immer erst einen Factory Reset danach wipe ich cache und dalvik cache und zum schluss formatiere ich nochmal /system. Wenn ich das nicht mache habe ich öfters mal Probleme mit neuen Roms.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 219

12.03.2013, 18:37:29 via App

Hab das ganze eben auf einem sgs plus getestet, twrp + cm10 by ivendor, mit Erfolg ;)

Gruß, Jannis / Rechtschreibfehler sind absichtlich eingebaut und dienen lediglich der Belustigung des Lesers.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.649

12.03.2013, 18:51:59 via App

hanfiey ruderalis
Hallo
ja aber der Sinn ist ja gerade das die Daten erhalten bleiben obwohl ich das ein wenig Riskannt finde ohne Reset. Das sauberste Update ist das mit kompletten F. Reset.


Das stimmt das es das sauberste ist- aber wenn das update bugs enthält (wie aktuell beim desireHD die fehlende auto rotation) werden die durch nen flash ohne full wipe nicht zwingend mit übernommen.

Die Warheit schmeckt gut wenn man den Bauch voller Lügen hat! ~Muhammad Ali~

Antworten
  • Forum-Beiträge: 32

09.05.2013, 21:02:42 via Website

Donsaibot
Ich mach immer erst einen Factory Reset danach wipe ich cache und dalvik cache und zum schluss formatiere ich nochmal /system. Wenn ich das nicht mache habe ich öfters mal Probleme mit neuen Roms.
du formartierst /system bei einem odin flash?
gehts noch? nichtmal wen n du eine zip flasht m ussm an /system deleten weil sonst alles weg is :O verbreutest hier müll unge komm klar >:(

Antworten

Empfohlene Artikel