apps verändern

  • Antworten:22
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 68

19.01.2012, 18:24:46 via Website

eine frage:
kann ich ein app verändern?
habe das app "psb", da man es nur mit einem anruf nach 1234 öffnen kann, kann ich es leider auf meinem nexus nicht starten, da es dann diese nummer wirklich anruft. Kann ich denn das app so verändern, dass es bei zb #1234 sich öffnet? denn durch die raute ruft das nexus nicht die nr. an sondern öffnet das app dann wirklich.("Private Space" macht es so und ist dadurch nexus kombatibel)
Kurz gesagt: Irgendwo im Code ist ja gespeichert, dass das app im standart sich mit 1234 öffnet, dort will ich einfach nur eine # einfügen.

— geändert am 19.01.2012, 18:28:25

Antworten
  • Forum-Beiträge: 282

19.01.2012, 19:33:30 via Website

Nein. Ich würde den Entwickler per Email kontaktieren. Die Änderung wie du sie beschreibst sollte ansich ein Kinderspiel sein.

Lg,
Daniel

Antworten
  • Forum-Beiträge: 259

19.01.2012, 23:10:22 via Website

Tach!

barthi
kann ich ein app verändern?

Die rechtlichen Aspekte mal außen vor gelassen, sollte das prinzipiell möglich sein. Wenn man es genau nimmt, ist es allerdings nicht mehr dieselbe App, denn nach dem Ändern musst du sie neu signieren. Da du kaum den Originalschlüssel haben wirst, musst du einen eigenen nehmen. Wenn ich das richtig verstanden habe, was ich gerade darüber fand („editing apk“), hast du nun eine neue App, die neu instaliert werden muss. Updates der Original-App sind ebenfalls nicht mehr einspielbar, solange deine App im System liegt.

Irgendwo im Code ist ja gespeichert, dass das app im standart sich mit 1234 öffnet, dort will ich einfach nur eine # einfügen.

Im Code ändern geht normalerweise nur dann einfach, wenn man etwas überschreiben kann. Da muss die gleiche Länge habe. Kürzer geht noch, wenn man Füllzeichen auffüllt, aber länger geht nicht. Es sei denn, das zu Ändernde steht nicht im Code sondern in einer Textdatei (z.B. XML), welche nicht durch eine Prüfsumme oder ähnliches geschützt ist.


Felix.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 68

20.01.2012, 14:57:55 via Website

gibt es denn ein programm um apk´s zu bearbeiten und zu signieren?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

20.01.2012, 15:12:26 via Website

Hi,

barthi
gibt es denn ein programm um apk´s zu bearbeiten und zu signieren?
Ich hoffe nicht...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 259

20.01.2012, 15:25:55 via Website

Tach!

Carsten Müller
barthi
gibt es denn ein programm um apk´s zu bearbeiten und zu signieren?
Ich hoffe nicht...

Na klar gibt es das, wie soll man die Datei denn sonst erstellen? Zudem muss der Inhalt lesbar sein, er muss ja schließlich ausgeführt werden können. Spätestens mit Veröffentlichung des Android-Quellcodes wäre es einfach, einen Leser zu schreiben, wenn die Pakete verschlüsselt wären. APK ist jedenfalls nur ein umbenanntes ZIP-Format, kann also mit allem geöffnet werden, was ZIP lesen kann. Und wie das mit dem Zertifizieren geht, lässt sich in der Android-Dokumentation problemlos finden.


Felix.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.457

20.01.2012, 15:29:07 via Website

Gib mal "apk edit" bei Google ein. :D

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

20.01.2012, 15:38:52 via Website

Hi,

Erwin W.
Gib mal "apk edit" bei Google ein. :D
dann verliert er doch die Signatur...!?

@Felix:
Ich habe die Frage des Threaderstellers so verstanden, als dass er einfach die APK verändern will (Zeichen ersetzen) und alles läuft anschließend hinterher wieder so wie vorher.

Ist es tatsächlich möglich, unter Beibehaltung der Signatur, einfach so den Quellcode zu verändern?

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 68

20.01.2012, 15:42:23 via Website

Erwin W.
Gib mal "apk edit" bei Google ein. :D
damit kann man doch aber keinen quelltext bearbeiten

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

20.01.2012, 15:45:56 via Website

Hi,

barthi
Erwin W.
Gib mal "apk edit" bei Google ein. :D
damit kann man doch aber keinen quelltext bearbeiten
Doch, das Ding will decompilieren.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.457

20.01.2012, 15:48:33 via Website

Oder nimm mal den Apk Manager.

Features:
- Extract, Zip apk's.
- Optimize pngs (ignores .9.pngs)
- Zipalign apks
- Sign apks
-
-
-
-

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 259

20.01.2012, 15:58:17 via Website

Tach!

Carsten Müller
Ich habe die Frage des Threaderstellers so verstanden, als dass er einfach die APK verändern will (Zeichen ersetzen) und alles läuft anschließend hinterher wieder so wie vorher.

Ja, das, haben wir ja schon festgestellt, geht nicht.

Ist es tatsächlich möglich, unter Beibehaltung der Signatur, einfach so den Quellcode zu verändern?

Nee, das würde eine Signatur ad absurdum führen und geht nur bei groben Fehlern in der Implementierung der Signatur-Geschichte. Quellcode ändern geht sowieso nicht, höchstens die Byte-Haufen und Textdateien, die in der APK rumliegen. Aber wie ich schon schrub, muss er anschließend neu signieren und hat dann quasi eine neue App geschaffen.


Felix

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

20.01.2012, 16:00:08 via Website

Hi Felix,

na, dann bin ich ja beruhigt. Wir haben nur aneinander vorbei gesprochen.

Dann ist doch aber dieses ganze apk edit Zeugs für ihn überhaupt nicht zielführend...

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 20.01.2012, 16:00:53

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 68

20.01.2012, 16:01:47 via Website

genau Felix du hast recht, das app öfnnet eigentlich bei 1234, ich will es einfach nur durch #234 ersetzen, dann sollte es auch auf dem nexus funktionieren

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

20.01.2012, 16:05:33 via Website

Hi,

mal eine saublöde Frage: Geht es um diese App hier? https://market.android.com/details?id=com.parag.smsboxad&feature=search_result#?t=W251bGwsMSwxLDEsImNvbS5wYXJhZy5zbXNib3hhZCJd

Da kann man doch einfach das Passwort frei Schnauze vergeben... Dann verstehe ich das Problem nicht...

Herzliche Grüße
Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 259

20.01.2012, 16:06:03 via Website

Tach!

Carsten Müller
Dann ist doch aber dieses ganze apk edit Zeugs für ihn überhaupt nicht zielführend...

Jein. Abgesehen davon, dass das Einfügen eines Zeichens kaum gehen wird, wenn die Zeichenfolge im Code und nicht in einer Plaintext-Ressourcendatei steckt, … Also mal angenommen das Ändern ginge, dann kann dieser Weg zielführend sein, wenn er mit den Konsequenzen leben kann (zum Beispiel die verlorene Update-Fähigkeit).


Felix.

— geändert am 20.01.2012, 16:07:20

Antworten
  • Forum-Beiträge: 68

20.01.2012, 16:07:00 via Website

Carsten Müller
Hi,

mal eine saublöde Frage: Geht es um diese App hier? https://market.android.com/details?id=com.parag.smsboxad&feature=search_result#?t=W251bGwsMSwxLDEsImNvbS5wYXJhZy5zbXNib3hhZCJd

Da kann man doch einfach das Passwort frei Schnauze vergeben... Dann verstehe ich das Problem nicht...

Herzliche Grüße
Carsten

ja genau, aber dummerweis ekann ich es ja nicht starten und dadurch ja auch nicht das passwort ändern

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

20.01.2012, 16:09:13 via Website

Hi,

ja genau, aber dummerweis ekann ich es ja nicht starten und dadurch ja auch nicht das passwort ändern
Ah, okay...

Was ist das denn für eine kranke Methode, den Dialer zu verwenden, um diese App zu verstecken?

Gibt es zu dieser App keine Alternativen?

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

20.01.2012, 16:10:33 via Website

Hi Felix,

Abgesehen davon, dass das Einfügen eines Zeichens kaum gehen wird, wenn die Zeichenfolge im Code und nicht in einer Plaintext-Ressourcendatei steckt,
Also da wir immerhin von einer App reden, die irgendwas schützen soll und es sich bei der Zeichenfolge um ein Passwort handelt, wäre ich jetzt ehrlich gesagt nicht auf die Idee gekommen, dass ausgerechnet dieses Passwort als plain ascii im ZIP file rumliegt... Dann wäre diese App ja schon mal per se völlig unbrauchbar.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 68

20.01.2012, 16:29:29 via Website

ja ich finde die idee mit dem dealer eigentlich total genial, so ist es 100% unsichtbar

Antworten

Empfohlene Artikel