HTC Desire S — Möglichkeit das System-Update (Android 2.3.5 + Sense 3.0) rückgängig zu machen? - Downgrade

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

15.01.2012, 16:29:55 via Website

Hallo zusammen,

ich habe seit ca. 7 Monaten ein Desire S, auf welchem ich vor einigen Tagen - leider ohne vorher zu überlegen - das vorgeschlagene System-Update auf Android 2.3.5 und Sense 3.0 vorgenommen habe. Im Großen und Ganzen funktioniert zwar alles (bis auf ein paar Kleinigkeiten), mir gefallen aber die Neuerungen überhaupt nicht. Am besten hätte ich das Update gar nicht gemacht! Aber jammern hilft jetzt ja auch nicht mehr!

Meine Frage an alle Technik-Freaks:Gibt es vielleicht eine Möglichkeit den Zustand vor dem Update wiederherzustellen? Und wenn ja, gibt es vielleicht auch eine Anleitung für so ein downgrade? Diese sollte allerdings auch für Normal-User wie mich zu verstehen sein.
Ich denke, ich bin nicht der Einzige hier, der das Update gerne wieder rückgängig machen will, falls das möglich ist. Ich will mich nicht mit dem neuen (ungeliebten) Update afinden müssen!

Ach ja:
meine Gerätedaten:- HTC Desire S
- Android 2.3.5
- HTC Sense 3.0
- Kernel-Version: 2.6.35.10
- Baseband-Version: 204801.30.0822U_3822.10.08.04_M
- Build-Nummer: 2.10.111.8 CL156318

Also, bitte helft mir, wenn Ihr könnt!
Vielen Dank im Voraus für alle nützlichen Hinweise!

VG, Carsten

Antworten

Empfohlene Artikel