Welcher aktuelle Android Slider mit QWERTZ-Tastatur?

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 25

15.01.2012, 10:09:40 via Website

Hallo Forum,

bei der Fülle an verfügbaren Android Smartphones verliert man schnell mal den Überblick... Deshalb mal eine kurze Frage an die Pros hier:

Welche aktuellen Android Smartphones (also mindestens 2.3) kommen mit ausziehbarerer QWERTZ-Tastatur daher?

Ich bin in meiner Suche bisher nur auf das Sony Ericsson Xperia Pro gestoßen, was mir auch ganz gut gefallen hat. Aber es gibt doch sicherlich noch Alternativen, oder? Könnt ihr mir ein paar Empfehlungen geben? :grin:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 25

16.01.2012, 21:35:22 via App

Hat hier echt keiner irgendwelche guten Tipps? Oder bin ich zu ungeduldig? (^_-)-☆

Antworten
  • Forum-Beiträge: 464

16.01.2012, 21:40:29 via App

Hardware Tastaturen bei Smartphones sind nicht oft anzufinden. Kann mich an das desire z und irgend ein Motorola gerät erinnern. Aber ein aktuelles hmmm ah von htc gibt's zwei 'facebook' smartphones. Die haben eine hw Tastatur.

Edit: das fb phone ist kein slider. Also blackberry style.

— geändert am 16.01.2012, 21:42:44

Antworten
  • Forum-Beiträge: 31

17.01.2012, 08:06:36 via App

Hallo Sven,

habe vor paar Wochen eine ähnliche Suche gestartet und bin (nach dem erfolglosen Versuch ein gebrauchtes desire Z günstig zu bekommen) bei dem Xperia pro gelandet.

ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich sehr positiv überrascht bin. für Ca 280€ gibt es wirklich ein solide laufendes Telefon.
Direkt nach dem auspacken rooten ging über ein kleines Tool ohne Probleme. bis jetzt bin ich mit der stock Firmware zufrieden . Update auf ics ist für März/April angekündigt.

das wichtigste für mich war natürlich die Tastatur mit der ich echt zufrieden bin. ich hatte vorher das G1 und bis auf die fehlende extra Reihe für die Zahlen steht die des Xperia dem G1 in keinster Weise nach. Im Gegenteil nachdem ich eine Woche "meine" Wörter trainiert habe nutze ich inzwischen die autokorrektur auch bei der Hardware Tastatur, welche sehr gut funktioniert.
einziger kleiner Kritikpunkt: im zugeschobenen Zustand gibt der oberere Teil des Sliders manchmal Links leicht nach, aber damit kann ich gut leben, zumal es durch erneutes auf und zu schieben meistens besser wird.
die anderen Kritikpunkte die in manchen amazon Rezessionen zu lesen waren kann ich nich nachvollziehen bzw treffen auf mich nicht zu. da ich keine dockingstation benutze stört mich USB oben statt unten nicht. die seitliche Benachrichtigungs LED finde ich sogar besser als eine oben, solang man darauf achtet dass das Handy mit der richtigen Seite zu einem liegt ;)

wenn du noch Fragen zu dem Handy hast, versuch ich sie gerne so gut wie möglich zu beantworten.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 25

17.01.2012, 10:19:28 via App

Danke für die Antworten! :D

Ja, also das Xperia Pro kommt auf jeden Fall in die engere Auswahl. Hatte das im Media Markt neulich in der Hand. Die Tastatur hat wirklich einen guten Eindruck gemacht. :)
Wird das angekündigte ICS dann auch Sony Ericssons eigenes Interface übergestülpt bekommen oder unmodifiziert sein?

Ich dachte nur, vielleicht gibt es ja noch mehr Geräte von denen ich nichts weiß. Das Desire Z ist mir schon fast wieder einen Tacken zu alt. Und die Tastatur der Motorola Milestone Geräte gefällt mir nicht ganz so gut. :/

Antworten
  • Forum-Beiträge: 31

17.01.2012, 10:22:19 via Website

Also es waren halt von Sony paar Apps vorinstalliert und nen eigenen Launcher haben sie (hab ich inzwischen durch AWD Launcher Ex ersetzt).

Antworten
  • Forum-Beiträge: 25

17.01.2012, 10:51:55 via App

Das weiß ich. Aber meine Frage war ob bekannt ist wie das dann bei ICS gehandhabt wird? :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 31

17.01.2012, 10:59:29 via Website

Kann ich dir leider nicht sagen ;)

Ansonsten bei fragen zum Gerät oder auch zu apps (ob sie laufen) immer her damit.

2 Anmerkungen noch: Zum einen bin ich vom Akku positiv überrascht, endlich mal wieder ein Phone mit dem ich gut über den Tag komme. Und zum anderen (auch wenns für viele nicht wichtig ist) endlich mal ein Handy bei dem ich mit den mitgelieferten Kopfhörern/Headset zufrieden bin und es zum Musikhören nutze ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 25

17.01.2012, 11:37:59 via App

Okay, danke!

Dann habe ich in der Tat eine App von der ich gerne wüsste ob und wie sie läuft. Genauer gesagt handelt es sich dabei um das offizielle Japanisch IME von Google:

https://market.android.com/details?id=com.google.android.inputmethod.japanese

Ich würde gerne wissen ob man die Hardware-Tastatur für die Japanisch-Eingabe verwenden kann, oder ob man auf die Software-Tastatur ausweichen muss.

Ist vielleicht nicht ganz einfach, aber könntest du das für mich testen? (^_^;

Antworten
  • Forum-Beiträge: 31

17.01.2012, 15:05:18 via Website

Also abgesehen davon dass ich keine ahnung habe was ich da getippt habe, es funktioniert. allerdings nur wenn ich extra nochmal in das textfeld tippe, dass die onscreen tastatur eingeblendet wird (im ladscape modus) dann kommen auch schriftzeichen wenn ich hardware tasten drücke. ist die onscreen tastatur ausgeblendet, tippt sie trotz aktivierter japanese input normale buchstaben.

es war auch eine japanese tastatur vorinstalliert, aber die habe ich gelöscht, da nicht benötigt ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 25

17.01.2012, 15:50:50 via Website

Michael Kollenz
Also abgesehen davon dass ich keine ahnung habe was ich da getippt habe, es funktioniert. allerdings nur wenn ich extra nochmal in das textfeld tippe, dass die onscreen tastatur eingeblendet wird (im ladscape modus) dann kommen auch schriftzeichen wenn ich hardware tasten drücke. ist die onscreen tastatur ausgeblendet, tippt sie trotz aktivierter japanese input normale buchstaben.

es war auch eine japanese tastatur vorinstalliert, aber die habe ich gelöscht, da nicht benötigt ;)

Diese vorinstallierte Tatstatur interessiert mich sehr! Ich nehme mal an, dass diese wohl problemlos mit den Hardwaretasten zusammengearbeitet hätte, auch wenn die on-screen-Tastatur ausgeblendet ist...? Muss ich wohl mal irgendwo im Shop ausprobieren.

Auf jeden Fall danke für's testen! :D

Antworten

Empfohlene Artikel