Google Galaxy Nexus — Erfahrungen mit Galaxy Nexus und ICS 4.0.2

  • Antworten:48
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 40

12.01.2012, 22:08:07 via App

Hallo Androiden. Wollte einfach mal wissen was Ihr bisher so von der Build ICL53F haltet. Was meint Ihr was sich verbessert oder vielleicht sogar verschlechtert hat? Habe heute morgen auch das Update installiert und musste leider schon kurz darauf feststellen das dem Akku deutlich schneller der Saft ausgeht. Vor dem Update hielt mein Akku knapp 42 Stunden doch jetzt ist das Ding ratz fatz leer! In 4 Stunden ca. 50 % Akku gezogen bei gleicher Nutzung wohlgemerkt! Wie siehts bei euch aus?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 42

12.01.2012, 23:05:59 via App

Ist bei mir ähnlich, zudem läuft es nicht mehr so "flüssig" wie unter 4.0.1. :-(

Ich habe vor einiger Zeit manuell upgedatet (Download von Google). Ich weiß nicht, ob danach noch was geändert wurde (also am ROM, das zum Download angeboten wird).

— geändert am 12.01.2012, 23:06:47

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.830

12.01.2012, 23:10:48 via App

Habe das Update bereits gestern Nacht erhalten. Die Performance ist exakt genauso flüssig wie vorher und die Akkulaufzeit hat sich tatsächlich um mindestens 20% verlängert. Deshalb nehme ich an, dass eine oder mehrere Apps von euch die Probleme (Akku+Performance) verursachen und für diese Android-Version nicht mehr optimiert sind.

@Horst

Die Version 4.0.2 wurde tatsächlich optimiert und entspricht nicht der zuvor manuell angebotenen 4.0.2 des Google-Servers.

— geändert am 12.01.2012, 23:14:27

Antworten
  • Forum-Beiträge: 163

12.01.2012, 23:16:04 via App

es laeuft bei mir seit dem eben aufgespielten update ota genauso fluessig. ich habs jetzt auf 100% und werds mal 7 stunden liegenlassen. mal sehen wieviel % morgen beim wecken ist. tiefschlaf des geraetes ist gegeben, keine apps die das verhindern. hintergrund aktualisierungen diverser apps sind grundsaetzlich aus bzw auf manuell. bisher kosteten mich 7 std schlaf 2-3% des geraetes.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

12.01.2012, 23:35:05 via App

Clearwater
es laeuft bei mir seit dem eben aufgespielten update ota genauso fluessig. ich habs jetzt auf 100% und werds mal 7 stunden liegenlassen. mal sehen wieviel % morgen beim wecken ist. tiefschlaf des geraetes ist gegeben, keine apps die das verhindern. hintergrund aktualisierungen diverser apps sind grundsaetzlich aus bzw auf manuell. bisher kosteten mich 7 std schlaf 2-3% des geraetes.
2-3% kann ich bestätigen. Mal sehen wie es morgen früh aussieht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 97

12.01.2012, 23:50:41 via Website

also ich habe auch das gefühl, das der Akku länger hält. ich hatte die letzten 2 Tagen starken einbruch bei der Akkulaufzeit. zum teil 10-20% in 1h ohne das ich es benutzt habe. Ich habe jetzt noch 35% und habe es um 6 Uhr heute morgen vom netzt genommen. Ich lade es diese nacht nicht und werde mal schauen wohin ich komme.

Sonst habe ich nicht viele Unterschiede bemerkt. Die kamera scheint schärfere bilder zu machen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 163

13.01.2012, 07:11:35 via App

Clearwater
es laeuft bei mir seit dem eben aufgespielten update ota genauso fluessig. ich habs jetzt auf 100% und werds mal 7 stunden liegenlassen. mal sehen wieviel % morgen beim wecken ist. tiefschlaf des geraetes ist gegeben, keine apps die das verhindern. hintergrund aktualisierungen diverser apps sind grundsaetzlich aus bzw auf manuell. bisher kosteten mich 7 std schlaf 2-3% des geraetes.


habe nachwievor 2% verloren bei dem note warens bei selber einstellung 1%

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 213

13.01.2012, 09:10:11 via Website

Weiß nicht, was alle mit der Performance haben. Ich hab bis jetzt noch gar nichts gemerkt.
Das mit der Akku Leistung jedoch könnte zutreffen. Es ist mir zwar noch nicht gravierend aufgefallen, aber ich meine dass er ein wenig länger hält.
Aufgefallen ist mir, dass bestimmte YouTube Videos die gestern nicht gingen jetzt gehen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 97

13.01.2012, 09:30:30 via Website

mein akku hat jetzt 7%. Habe das GN gestern um 6 Uhr vom Netzkabel getrennt. Die Akku Leistung ist schon stark besser geworden.

Kann es aber sein, das die Taschenlampe ca 1% pro Minute zieht?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 891

13.01.2012, 09:38:52 via Website

Sascha H.
mein akku hat jetzt 7%. Habe das GN gestern um 6 Uhr vom Netzkabel getrennt. Die Akku Leistung ist schon stark besser geworden.

Kann es aber sein, das die Taschenlampe ca 1% pro Minute zieht?

erstens: Welche Taschenlampe?

zweitens: Wenn diese "Taschenlampe" (ich nehme an, du meinst irgendeine App?) 1% Akku pro Min ziehen würde, wäre dein Akku nach 100 Min leer....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 891

13.01.2012, 09:49:54 via Website

Simon V
Also ich halte den Wert nicht für unrealistisch, die LED braucht eben viel Strom.

Ach die Taschenlampe meint ihr ^^

Klang so, als hätte er eine App im Hintergrund laufen, die 1% Akku / Min zieht...

Sorry :-P

Antworten
  • Forum-Beiträge: 97

13.01.2012, 10:21:30 via Website

Copyright86
Simon V
Also ich halte den Wert nicht für unrealistisch, die LED braucht eben viel Strom.

Ach die Taschenlampe meint ihr ^^

Klang so, als hätte er eine App im Hintergrund laufen, die 1% Akku / Min zieht...

Sorry :-P

Ist vielleicht doch etwas doof formuliert. aber so unwahrscheinlich ist das nicht. Die App läuft tatsächlich im Hintergrund, wegen der Schüttelfunktion. Aber wenn die Lampe an ist, saugt die 1% pro minute :(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 153

13.01.2012, 12:18:31 via App

Bei mir ist die Performance definitiv schlechter geworden. Genau kann man das beobachten wenn man in die Einstellungen wechselt und dort verschiedene Punkte anklickt. Der blaue Farbeffekt ist deutlich langsamer. Das blending zwischen zwei Prozessen ist auch ruckliger. Die offizielle Twitterapp ruckelte beim scrollen zwar schon immer aber nun noch mehr. Die Tastatur ist noch träger geworden, das bemerke ich gerade beim schreiben dieses Beitrages.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 104

13.01.2012, 15:10:48 via Website

Hans K.

@Horst

Die Version 4.0.2 wurde tatsächlich optimiert und entspricht nicht der zuvor manuell angebotenen 4.0.2 des Google-Servers.

Woher weißt du das die ,,neue'' 4.0.2 optimiert worden ist ??
ich habe meine ,,alte'' 4.0.2 im Dezember erhalten und würde halt gern wissen ob es einen unterschied gibt ( Performance, Laufzeit usw. )

Antworten
  • Forum-Beiträge: 153

13.01.2012, 15:48:54 via App

Björn
Hans K.

@Horst

Die Version 4.0.2 wurde tatsächlich optimiert und entspricht nicht der zuvor manuell angebotenen 4.0.2 des Google-Servers.

Woher weißt du das die ,,neue'' 4.0.2 optimiert worden ist ??
ich habe meine ,,alte'' 4.0.2 im Dezember erhalten und würde halt gern wissen ob es einen unterschied gibt ( Performance, Laufzeit usw. )

Gibt es mit Sicherheit nicht. Dann wäre es nicht 4.0.2 sondern sowas wie 4.0.2.1.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.230

13.01.2012, 16:16:34 via Website

Björn

Woher weißt du das die ,,neue'' 4.0.2 optimiert worden ist ??
ich habe meine ,,alte'' 4.0.2 im Dezember erhalten und würde halt gern wissen ob es einen unterschied gibt ( Performance, Laufzeit usw. )

Der Unterschied als Bild: http://www.android-hilfe.de/attachments/galaxy-nexus-forum/65016d1326383282-android-4-0-2-icl53f-verfuegbar-4.0.2_old_vs_new.png
Und was diese Änderung anscheinend bewirkt: http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=21350891&postcount=100 (warum? wer weiß..)

Was meine Erfahrung zum Unterscheid angeht: Gefühlt gar keine. Genauso flüssig, genauso schnell, keine Probleme.

Um mich mit meinem Akku zu beschäftigen, war mir meine Zeit schon immer zu schade, der wird halt alle 1-2 Tage geladen. Kann ich also keine Aussage zu treffen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 144

13.01.2012, 17:09:21 via Website

Mike
Bei mir ist die Performance definitiv schlechter geworden. Genau kann man das beobachten wenn man in die Einstellungen wechselt und dort verschiedene Punkte anklickt. Der blaue Farbeffekt ist deutlich langsamer. Das blending zwischen zwei Prozessen ist auch ruckliger. Die offizielle Twitterapp ruckelte beim scrollen zwar schon immer aber nun noch mehr. Die Tastatur ist noch träger geworden, das bemerke ich gerade beim schreiben dieses Beitrages.

Genau das Problem habe ich auch. Na wenigstens bin ich nicht alleine. Vorallem das mit der Tastatur stört mich extrem grad beim SMS schreiben.

Hast du mal auf Werkseinstellungen zurück gesetzt?

LG

René

Antworten
  • Forum-Beiträge: 153

13.01.2012, 20:56:31 via App

Hi René.

Werkseinstellung habe ich noch nicht probiert. Die Tastatur war schon seit Kauf recht langsam wobei ich erstaunt bin das sie nun, während ich diesen Text hier schreibe, doch recht fix ist. Hast du in den Entwickleroptionen die 2d GPU Beschleunigung auf erzwingen?

Es besteht auf jeden Fall noch viel optimierungs Potential. ;-(

Antworten

Empfohlene Artikel