Samsung Galaxy Note — Note kann keine Verbindung zu Emailkonten herstellen

  • Antworten:28
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 17.070

14.01.2012, 11:40:15 via Website

So, da bin ich wieder.
Die Konfiguration hatte das handy von selber schon gemacht.
Ich denke dann eher, dass das emailschreiben tatsächlich deaktiviert wurde,
denn social hub, emailprogramm, googlem mail, gmx app und die postfächer über den browser funktionieren alle nicht.

Danke trotzdem für eure hilfe!

Liebe Grüße

"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren." (B.Franklin)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17.070

14.01.2012, 11:43:28 via Website

Tom
Solltest du einen Wechsel in Betracht ziehen und im Bereich Prepaid bleiben wollen, schau dir mal "Fyve" an.
Vodafone-Netzableger und meiner Meinung nach mit das Beste was man aktuell im Prepaid-Bereich im D-Netz bekommen kann.

Das kommt für mich eher ncih in betracht, eigentlich alle die ich in den kontakten habe, haben alditalke, freunde familie...
Eine sms nur 3ct. Und das internet funktioniert einwandfrei, da kann ich mich gar nciht beklagen, nur das mit den mails ist eben doof!

"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren." (B.Franklin)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

27.01.2012, 11:36:38 via Website

Hallo und Sorry, wenn ich mich hier ran hänge, ich denke aber, das mein Problem passt.

Also
1. ich habe mein "Handy" erst eine Woche und bin im Prinzip Smartphone-Anfänger (das Teil, das ich vorher hatte zählt nicht >_>)
2. Der Email-Account bzw. das Einrichten ging nicht. Das habe ich dann zusammen mit Mitarbeitern des Händlers hinbekommen. D. h. man muss nicht seinen Provider fragen, sondern den Händler des Handys, sofern man es eben nicht online erworben hat.
Nach der Änderung des PW ging dann aber nichts mehr, das Notes hat die Änderung erst nicht behalten. Vermutlich habe ich was falsch gemacht. Heute habe ich es noch einmal probiert und jetzt kann ich Mails empfangen.

ABER DER MAILAUSGANG geht nicht.
Kann mir da jemand sagen, was ich da einstellen muss, damit es funktioniert?
Vielen lieben Dank
Pearl

— geändert am 27.01.2012, 11:37:17

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.138

27.01.2012, 12:08:30 via Website

Hi,

zum ursprünglichen Problem dieses Threads steht die Lösung übrigens hier:

http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/450214/Kein-Empfang-ausserhalb-WLAN?si=20

@Pearl:
Vermutlich ist bei Dir der Ausgangsserver nicht korrekt eingestellt.

Im E-Mail Client: Menü -> Optionen -> Kontoeinstellungen -> Servereinstellungen / Ausgehende Einstellungen

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

27.01.2012, 13:04:45 via Website

Carsten Müller


@Pearl:
Vermutlich ist bei Dir der Ausgangsserver nicht korrekt eingestellt.

Im E-Mail Client: Menü -> Optionen -> Kontoeinstellungen -> Servereinstellungen / Ausgehende Einstellungen


Danke, aber mein Problem ist eher, dass ich nicht weiss, WAS ich da einstellen muss. (also wo, weiß ich, nur nicht, was die richtige Einstellung ist)
Wo finde ich denn, was da rein muss? Bei Yahoo, bei Congstar, bei Samsung?
Die Einstellungen für den Eingang habe ich bei Yahoo gefunden. Aber für den Ausgang?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.138

27.01.2012, 13:10:56 via Website

Hi,

Der Provider Deines E-Mail-Accounts (Yahoo?) sollte Dir diese Angaben eigentlich liefern können.

Sind bei jedem Provider anders.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 195

27.01.2012, 13:52:26 via Website

IMAP ist eine andere Möglichkeit, Yahoo! Mail auf Ihrem Handy zu erhalten. Mit IMAP können Sie Mail über Ihren Handy-Client herunterladen und so selbst dann auf Ihre Mail zugreifen, wenn Sie nicht mit dem mobilen Internet verbunden sind.

Einrichten von Yahoo! Mail für IMAP in Ihrem Handy-Client
Drücken Sie auf Ihrem Handy die Taste < Home > und öffnen Sie dann die E-Mail-Anwendung.
Tippen Sie auf der Seite „Ihre Konten“ auf Weiter, um mit der Einrichtung zu beginnen.
Geben Sie Ihre vollständige Yahoo!-Adresse und Ihr Passwort ein und tippen Sie auf Weiter.
Auf dem nächsten Bildschirm können Sie einen Kurznamen für Ihren Account festlegen und den Namen eingeben, der in ausgehenden Mails erscheinen soll. Tippen Sie anschließend auf Fertig.

Geben Sie bei Aufforderung die folgenden Informationen ein:
Posteingangsserver: imap.mail.yahoo.com
Postausgangsserver: smtp.mail.yahoo.com
Port für Posteingang: 993 (erfordert SSL)
Port für Postausgang: 465 (erfordert SSL)
Nutzername: vollständige Mail-Adresse (z. B. bernd@yahoo.com)
Passwort: Passwort, mit dem Sie sich bei Yahoo! anmelden

Oder suchst Du die Email Einstellungen für Congstar?

Voraussetzung für die Nutzung des congstar eMail-Service ist ein congstar komplett Anschluss und ein eMail Programm (z.B. Windows Live Mail oder Thunderbird), über das Sie Ihre eMails abrufen und versenden können.

congstar stellt Ihnen eine Speicherkapazität von 250 MB zur Verfügung. Sollte ihr Postfach einmal voll sein, werden weitere eingehende eMails abgewiesen und der Absender wird darüber informiert, dass ihr Postfach voll ist und Sie diese eMail nicht erhalten haben. Sie können pro Tag 100 eMails über Ihr congstar eMail Postfach versenden. Pro eMail darf eine Größe von 10 MB nicht überschritten werden. congstar bewahrt Ihre eMails für 30 Tage auf.

Hinweis: congstar bietet keinen eigenen Web-Mail-Dienst an.

Zur Nutzung des congstar eMail-Service benötigen Sie folgende Server- und Zugangsdaten:

POP3-Server: popmail.congstar.de
SMTP-Server: smtpmail.congstar.de
Username: (Ihre congstar eMail Adresse, bestehend aus Ihrer Kundennummer - z.B. c1234567890@congstar.de oder cVertragsnummer@congstar.de - Einzusehen in Ihrer Auftragsbestätigung)
Passwort: (Ihr Vertragspasswort - zu ändern im www.meincongstar.de unter "DSL & Festnetz" im Menüpunkt "Einstellungen". Anschließend "Vertragspasswort ändern" aufrufen)

— geändert am 27.01.2012, 13:56:19

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

27.01.2012, 15:28:03 via Website

Ganz ganz vielen lieben Dank!

Ich habe keine Ahnung, was ich bisher falsch gemacht habe.
Jetzt habe ich nochmals alle Daten genau so eingegeben, wie oben in der Mail
(waren aber alle so auch schon drin) und nun ging es auf einmal.
Alles was ich anders gemacht habe, ist vor ca. 1 Stunde in meinem Mail-Account
pop3 zuzulassen. Danach ging der Ausgang trotzdem nicht und der Eingang ging sowieso
schon.

Aber nun ist alles gut.

Vielen herzlichen Dank!
Pearl

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 195

27.01.2012, 17:03:42 via Website

Was man vielleicht wissen sollte. Manche Anbieter haben eine Begrenzung in der Abfrage. Sprich, es gibt Anbieter bei denen man vielleicht nur einmal in der Stunde etc.. die Emails abrufen kann, ansonsten gibt es eine Fehlermeldung.

Antworten