WhatsApp

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

12.01.2012, 09:09:07 via Website

Hallo,

also ich habe folgende Frage. Bei mir geht es um die Software WhatsAPP.

Es ist so so, dass ich das WhatsApp vor ca 2 Monate auf meinem Handy (samsung galaxy ace) installiert hatte. Damals hatte ich mit einem Mädchen die ganze Zeit geschrieben gehabt. Das Mädchen hatte halt nach ca 2-3 Wochen WhatsAPP deinstalliert gehabt. Die Gründe weiss ich nicht. Dannach hatte ich irgendwie meine Handy-Nr gewechselt gehabt, aber das WhatsAPP war noch immer auf mein alte Handy-Nr registriert gewesen. Also WhatsAPP nicht deinstalliert, war ja auf mein Handy(Android) installiert. WHatsAPP lief mit meiner neuen NR, was aber mit der alten Handy-Nr registiert war.

Jetzt kommen wir zu dem Mädchen, das Mädchen hatte vor ca 1 WOchen WhatsAPP wieder instaliert gehabt. Das habe ich von ihrer Schwester erfahren. Sie hat auch meine neue Handy-Nr in der Zwischenzeit bekommen gehabt. Das Mädchen hat mich hat mich bis jetzt nicht über WhatsApp angeschrieben.

Jetzt wollte ich euch fragen, ob sie mich den überhaupt online sieht? Ich sehe sie, weil ich ja whatsapp nie deinstalliert gehabt habe, nur meine handy-nr gwechselt gehabt.

Sry vielleicht hört das sich bissle unverständlich an.Das ist mein schlechtes Deutsch :((

ALso nochmals kurz erläutert.

- Whatsapp installiert mit altem handy nr registriert, neue handynr in der zwischenzeit besorgt aber whatsapp nicht neu installiert
- mit anderer Person kontakt gehabt als es ich die alte nr hatte. SIe hat meine neue neu-handynr. ABer sieht die mich den überhaupt online? weil ja mein whatsapp mit der alten registiert ist.

Ich will sie auch nicht belästigen, wenn sie kein kontakt haben will. ALso deswegen frage ich euch mal.

Grüsse

Petros

— geändert am 12.01.2012, 09:12:13

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

12.01.2012, 09:16:58 via App

Hi,

ruf sie doch an und frage sie...!?

Ich tippe mal darauf, dass sie Dich nicht sieht. Wie soll Whatsapp die Zuordnung irgendeiner diesem Dienst völlig unbekannten Nummer zu Deiner Person denn bewerkstelligen?

Kannst Du bei Whatsapp nicht Deine neue Nummer hinterlegen?

Gruß

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.574

12.01.2012, 09:47:00 via Website

Sie muss Deine neue Nummer in ihren Kontakten speichern. Nur Nummern, die man in seinen kontakten hat, werden von Whatsapp auf den Onlinestatus geprüft. Wenn sie also noch Deine alte Nummer in den Kontakten hat sieht sie Dich nicht als online.

Bye, Oliver

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

12.01.2012, 09:49:16 via App

Oliver V.
Sie muss Deine neue Nummer in ihren Kontakten speichern. Nur Nummern, die man in seinen kontakten hat, werden von Whatsapp auf den Onlinestatus geprüft. Wenn sie also noch Deine alte Nummer in den Kontakten hat sieht sie Dich nicht als online.
Und bei Whatsapp kann weiterhin die alte Nummer registriert sein?

Gruß

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 81

12.01.2012, 10:21:08 via Website

Whatsapp ist völlig egal, welche SIM mit welcher Nummer im Handy ist. Es ist immer auf die Nummer registriert, die bei der Installation angegeben wird. Wer jetzt also alles deine neue Nummer gespeichert hat, und die alte nicht mehr, der sieht dich auch nicht mehr in Whatsapp!
Wenn die Nummer gewechselt wird, musst Du Whatsapp deinstallieren und neu installieren, dann wirst Du wieder nach der Nummer gefragt und kannst die neue angeben, dann bist auch wieder unter der neuen Nummer erreichbar. Dann noch ne Mail an den Whatsapp Support mit "remove" im Betreff, und der Bitte, dass sie deinen alten Account löschen sollen. Dann tauchst auch mit der alten Nummer nicht mehr auf

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

20.04.2012, 19:14:15 via Website

Verstehe ich das richtig, ich kann per WhatsApp keine kostenlosen SMS versenden, wenn
der Empfänger kein Smartphone (mit Internetanbindung), sondern schlicht ein Handy ohne Internetzugang
hat ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.687

20.04.2012, 19:21:28 via App

richtig du kannst damit nur an Leute schreiben die auch whatsapp besitzen!

Ich bin ein Kind der Straße.... keins aus dem Ghetto... mein Viertel war die Sesamstraße

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

22.04.2012, 10:49:39 via Website

Danke für die Antwort - dann kann ich die App ja beruhigt wieder killen !

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.230

22.04.2012, 14:36:11 via App

Stimmt nicht, whatsapp funktioniert auch bei inaktiver Sim und die Leute sehen mich trotzdem online. Bzw ist das online sehen bei whatsapp ja so eine Sache, Hauptsache ist ja dass man in der Kontaktliste desjenigen steht

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

30.05.2012, 17:17:17 via Website

Könnt ihr mir weiter helfen?

Wenn ich einen neuen Kontakt anlege, und vergebe einen Namen und füge eine Handynummer hinzu, dann erscheint nach kurzer Zeit die Verknüpfung mit WhatsApp. Wenn ich diese zustimme und Nachrichten über WhatsApp geschrieben habe, und nun den Namen in Kontake ändere, so wird er in WhatsApp zwar auch geändert, aber wenn ich den Kontakt in Kontake öffne und auf Kontakt bearbeiten gehe und oben den Name anderen will dann sehe ich bei WhatsApp immer noch den alten Namen den ich ursprünglich angelegt habe, und ein ändern wird nicht gespeichert. nur durch löschen des Kontakt-Speichers bekomme ich das geändert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

01.06.2012, 14:46:38 via Website

Hallo zusammen,

ich habe bereits seit letztem Juli WhatsApp...

das heißt, dass ich ja vermutlich im Juli die Gebühr zahlen muss. Kann mir jemand von euch sagen, ob er das schon zahlen musste (hatte in anderen foren gelesen, dass einige auch nach einem jahr nichts zahlen mussten) und wie das ablaufen wird? funktioniert dann Whatsapp automatisch nicht mehr?!

könnte man das dann auch mit paypal zahlen?

für eine schnelle Antwort wäre ich sehr dankbar..

LG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 130

01.06.2012, 16:27:12 via Website

Ernst Thoma
Verstehe ich das richtig, ich kann per WhatsApp keine kostenlosen SMS versenden, wenn
der Empfänger kein Smartphone (mit Internetanbindung), sondern schlicht ein Handy ohne Internetzugang
hat ?

"Kostenlose SMS" ist sowieso eher ein Marketinggag des Herstellers. In Wirklichkeit verschickt WhatsApp ja nur wie jeder anderer Messenger über die Internetverbindung (und nicht über GSM) simple IMs. Wobei WhatsApp z.B. noch den Nachteil hat, dass es was kostet, mit Multimessengern inkompatibel ist und sich nicht ausschalten läßt.

Antworten

Empfohlene Artikel