Google Galaxy Nexus — prozesse: google-dienste, maps, medien

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

10.01.2012 11:01:03 via App

Hallo,
bin neu und besitze seit kurzem ein galaxy nexus.
bei den laufenden Anwendungen sind immer diese 3 dabei. wenn ich versuche die prozesse manuell zu beenden, funktioniert das nicht bzw nur kurz. was bringt denn z.b. der Google nachrichtendienst und wieso läuft der immer mit auch wenn die Anwendung nicht aktiv ist?

viele grüße tobi

10.01.2012 13:48:57 via Website

Man darf sich ruhig mal mit ANDROID auseinandersetzen bevor man wild irgendwas deaktiviert.
Beendest Du am PC auch alle System-Prozesse?

11.01.2012 23:34:33 via App

Um dir eine verständliche Antwort zu geben, die Systemprozesse kann man bei Android ohne Root nicht beenden. Wenn du nicht weißt was root ist, einfach mal googlen.
Viel Spaß noch mit dem SGN :)

12.01.2012 07:31:35 via Website

Übrigens brauchen diese Prozesse nicht viel Akkuleistung (das Nexus hat geniale Standby-Zeiten) und ausserdem sind sie notwendig. Maps ist zum Beispiel notwendig um deinen Standort zu erkennen, und die Google-Dienste sind für die Synchronisation (Gmail, Kontakte, Kalender...) wichtig.

12.01.2012 10:02:13 via App

Hi. Ok danke für die antworten. aber wieso ist maps aktiv auch wenn ich die standortsachen deaktiviert habe? und bei den Google Diensten ist der nachrichtendienat aktiv. ich synchroniaiere eigentlich nur bei Abruf. verateh ich da irgendwas noch nicht?

viele grüße
tobi