Samsung Galaxy S2 — Mp3 Tag werden falsch angzeigt im Musikplayer auf dem Handy

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 9

09.01.2012, 18:20:01 via Website

Hallo Ihr Lieben!

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Da ich gerne eigene Bilder zu den Musiktiteln hätte, hab ich es mit Mp3tag alles schön brav bearbeitet und dann rauf auf das Handy. Und da liegt der Hund begraben: der Player zeigt mir bei allen Liedern nur das selbe Bild an obwohl ich es defintiv anders getaggt habe.
Hab schon gegoogelt und nur gefunden, dass man die Bilder in einer bestimmten Größe nehmen soll. Auch das hab ich gemacht und es ist alles wirkungslos.
Hat jemand eine Idee wie ich die Pics so hinbekomme wie ich es möchte???

Viele Grüsse
Magda

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.132

09.01.2012, 18:24:30 via App

Hast Du beim Player (unter Anwendungen verwalten) mal die Daten und den Cache gelöscht? Danach Handy neustarten.

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. Arthur Schopenhauer App Reviews nach Einsatzzweck und hier noch das: Das-AndroidPITiden-Buch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

17.01.2012, 13:58:51 via App

Danke für die Antwort aber leider hat es nichts gebracht. Es immer noch bei jedem Lied dasselbe Bild obwohl mit dem mp3Tag anders bearbeitet. Ich versuch mich noch weiter an dem Programm

Antworten
  • Forum-Beiträge: 66

17.01.2012, 14:23:40 via App

Man kann Sowas auch direkt auf dem Handy machen.

Ich habe das Programm iTag dafür benutzt. Hatte selber ein ähnliches Problem. Das Programm sucht sich per Knopfdruck selber passende Bilder zu der jeweiligen mp3.

Ist kostenlos im Market erhältlich, vielleicht kann dir das weiter helfen.

Greetings

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 760

18.01.2012, 11:21:31 via Website

Ich benutze Power Amp Paid; und habe das Problem nicht!
Es behält die Graphiken die am PC mit mp3tag erstellt habe.
Wenn ich mal was Neues direkt auf dem Handy habe (ohne Bild) brauch ich nur im Vollbildmodus das nicht-Bild antippen und schon schlägt Power Amp mir welche vor (natürlich nur wenn eine Internetverbindung vorhanden ist).

Antworten
  • Forum-Beiträge: 171

18.01.2012, 14:43:25 via Website

Immer dieses zusätzliche downloaden, kriegt Samsung das nicht mal fehlerfrei hin? Langsam nervt das immer muss man alles bearbeiten....

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 760

18.01.2012, 15:05:13 via Website

Jain!

Erstens bin ich mir nicht sicher daß der Player auf dem SII eine Samsung Entwicklung ist.

Egal ob Samsung oder Android Basic, die Apps/Programme sind eben das: Basic!
In der Grundfunktion (Play/Pause/Stop, Vor&Zurück) funtionieren sie ganz gut.

Wenn es jetzt an Details geht, ist man meist mit einer speziellen App, besonder Bezahl-Apps viel besser aufgehoben.

Die EierlegendeWollMilchSau gibt es nicht, und schon garnicht eine die alle vier teile ergiebig macht.

Auch wenn uns das immer versprochen wird! Bekommen tun wir es nicht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 171

18.01.2012, 19:47:11 via Website

Michael U.
Jain!

Erstens bin ich mir nicht sicher daß der Player auf dem SII eine Samsung Entwicklung ist.

Egal ob Samsung oder Android Basic, die Apps/Programme sind eben das: Basic!
In der Grundfunktion (Play/Pause/Stop, Vor&Zurück) funtionieren sie ganz gut.

Wenn es jetzt an Details geht, ist man meist mit einer speziellen App, besonder Bezahl-Apps viel besser aufgehoben.

Die EierlegendeWollMilchSau gibt es nicht, und schon garnicht eine die alle vier teile ergiebig macht.

Auch wenn uns das immer versprochen wird! Bekommen tun wir es nicht.

Ich hab mir jetzt bestimmt 5x dein Text durchgelesen und nur die erste Hälfte verstanden. Was willst du mir jetzt damit sagen? ''Bezahl Apps'' sind besser? Wtf? Ich zahle für das Handy mehrere hundert Euro, da erwarte ich, dass der Stock Musik Player die Tags vernünftig anzeigt...

— geändert am 18.01.2012, 19:48:05

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.796

18.01.2012, 20:09:01 via App

Er meint, dass es keine App gibt die alles kann.
Übertrieben gesehen folgendermaßen:
Entweder nen Player, der dir zuverlässig deine Musik abspielen, oder nen Player, der dir ganz viele tolle Infos über deine Lieder anzeigt, aber leider das Format mp3 nicht unterstützt.

Außerdem musst du auch bedenken, dass das galaxy s2 kein sony walkman Handy (nur Beispiel, was besseres fiel mir grad nicht ein) ist, was zum Musik hören konzipiert ist, sondern ein gutes Allroundtalent. Dass da die filigranen Details für musikliebhaber auf der Strecke bleiben ist nachvollziehbar und kein Grund, einen Skandal daraus zu machen.

— geändert am 18.01.2012, 20:14:08

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.545

18.01.2012, 20:22:40 via Website

da erwarte ich, dass der Stock Musik Player die Tags vernünftig anzeigt

Wie hast du nachgewiesen, das dem nicht so ist?

Ich habe schon .mp3 Dateien gesehen, deren Tags in WinAmp und mp3tag angezeigt wurden, in Windows (und in einem Sansa MP3-Player) aber nicht;
heißt das jetzt, das Microsoft und Sansa "das nicht mal fehlerfrei hin [kriegen]"?
Genau, heißt es nicht; tatsächlich ergab eine genauere Analyse, das Windows sich da strikt an de Doku hält und andere Software eben auch fehlerhafte Dateistrukturen noch erkennt.
Anderenfalls wären bestimmte Projekte ja auch ohne Bedarf.

Darüber hinaus gibt es die Tags in verschiedenen Versionen, eine Software kann eine der beiden lesen, oder beide - aber was wenn nur die jeweils andere befüllt ist, oder wenn beide Strukturen unterschiedliche Daten enthalten, oder eine vollständiger ausgefüllt ist als die andere?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.495

18.01.2012, 20:30:35 via Website

Hallo Magda,

ich würde unter Anwendungen verwalten die Daten und den Cache vom Medienspeicher löschen und danach das Handy neue starten.

Mit meinen Bildern habe ich noch nie Problem gehabt ohne eine besonderen Player auf meinem HTC.

Die Zuordnung der Bilder mach ich am PC mit iTunes (da meine Freundin ein anderes Handy hat :blink::blink:)

Gruß
Michael

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 760

19.01.2012, 12:11:19 via Website

Taner D.


Ich hab mir jetzt bestimmt 5x dein Text durchgelesen und nur die erste Hälfte verstanden. Was willst du mir jetzt damit sagen? ''Bezahl Apps'' sind besser? Wtf? Ich zahle für das Handy mehrere hundert Euro, da erwarte ich, dass der Stock Musik Player die Tags vernünftig anzeigt...

Taner,
Du hast mehrere hundert Euro für ein Smartphone ausgegeben, nicht für einen MP3 Player!
Dies ist beim SII nicht die Priorität!

Mein Audi hat meiner Firma auch ein heiden Geld gekostet.Da ist alles prima. Aber die BlueTooth Schnittstelle...... nun ja, seien wir größzügig und beschreiben sie als bescheiden.

Und nein, Bezahl Apps sind nicht immer besser nur weil sie was kosten.
Und auch nein, nicht jede "Standard" App ist nicht unbedingt schlecht.

Ich glaube auch nicht daß Du jetzt unbedingt einen längeren Aufsatz über die von and dev angedeutete Problematik mit ID3Tags studieren willst.

Akzeptiere einfach, daß die Dinge nicht ganz so einfach sind wie sie dir erscheinen.
Wenn Dir die Musik Player Funktion extremst wichtig ist, würde ich Dir raten das SII zurückzugeben und auf ein anderes Handy zurückzugreifen wie ein Nokia MusicExpress Modell oder eines der vielen Sony Ericsson Modellen.

Oder tue es wie ich. Lad Dir die Gratis Version von PowerAmp und spiel mit der ein paar Tage, ein paar Wochen rum. Wenn es Dir dann wert erscheint kannst Du ja auf die Voll Version mit ein paar Euros upgraden.

Antworten

Empfohlene Artikel