Update - Bitte nicht böse sein

  • Antworten:29
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 46

09.01.2012, 11:55:38 via Website

Hallo Spezis,

ich entschuldige mich schon im Vorraus, und bitte nur um einen Link in dem ihr dieses Thema schon abgehandelt habt.
Dann könnt ihr den Thread ja wieder löschen. Nur mit der Suche bin ich echt überfordert.

Also:
Ich bin nun glücklicher Besitzer eines GN1 und habe 2.2 drauf.
Das Nexus ist OHNE jegliches Branding, und ich will jetzt updaten auf das neueste Android das man sich draufmachen kann.
Ist das möglich, und wenn ja, bitte sendet mir den Link zur Beschreibung wie das funktioniert. Das habt ihr doch bestimmt schon erklärt hier.
Am besten von ganz vorne.
Vom Rooten bist zum Update.

Ich danke Euch!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.800

09.01.2012, 12:42:51 via Website

Habe mal kurz geschaut in der Suche und schon folgenden Thread gefunden für 2.3.6

hier klicken

Edit: vorher brauchst du aber 2.3.4 ich schaue nochmal fix

— geändert am 09.01.2012, 12:43:30

Ganz Wichtig §1 AndroidPIT-Regeln beachten.

Mein Blog

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.800

09.01.2012, 12:46:49 via Website

Geh mal in deinem Handy unter Einstellung>Telefoninfo>Systemaktualisierung und schau mal ob OTA ein Update zur Verfügung steht, denn 2.2 ist schon ziemlich alt, da müsste aber mindesten 1-2 Update noch ausstehen.

Ganz Wichtig §1 AndroidPIT-Regeln beachten.

Mein Blog

Antworten
  • Forum-Beiträge: 46

09.01.2012, 13:05:31 via Website

Genau das ist das Problem, ich habe zwar 2.2, aber mein Handy sagt immer das mein System aktuell ist.

Vorgeschichte:
das Teil ist gebraucht, es war vorher MUIU (oder so ähnlich drauf, was mir nicht gefiel.
Deshalb bat ich den Verkäufer wieder Android draufzumachen, so wie es Original war.

Und jetzt ist halt 2.2 drauf, ich bekomme aber keine OTA Updates...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.800

09.01.2012, 13:12:22 via Website

Hmm kann natürlich sein das trozdem noch root vorhanden ist und du deswegen keine OTA Updates bekommst, bzw ist ja noch fraglich ob das tatsächlich ein Original Rom ist was drauf ist. Schreib doch mal auf was unter Telefoninfo Software steht, welche Version und so.

Ganz Wichtig §1 AndroidPIT-Regeln beachten.

Mein Blog

Antworten
  • Forum-Beiträge: 46

09.01.2012, 13:14:30 via Website

Schau mal in meine Telefonbeschreibung, oder brauchst Du noch ne andere Info?
Vielen Dank für Deine Hilfe schonmal!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.800

09.01.2012, 13:16:19 via Website

Sorry hatte ich nicht nachgesehen da leider viele ihr Profil nicht vollständig ausfüllen. Scheint eine Original FW zu sein. Dann schau mal ob du in deinen Apps eine App names SuperUser hast.

Ganz Wichtig §1 AndroidPIT-Regeln beachten.

Mein Blog

Antworten
  • Forum-Beiträge: 46

09.01.2012, 13:18:40 via Website

Die hab ich nicht, soll ich die installieren?

Jetzt hab ich grad irgendwo gelesen, das nur "Stock" Roms (oder so ähnlich) von Google OTA geupdatet werden,
weil nur diese von Google verkauft wurden?

Dann müßte ich ja nur Stock installieren, oder ist das nicht sooooo einfach?

— geändert am 09.01.2012, 13:42:32

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.800

09.01.2012, 14:00:42 via Website

Naja nach deiner Datenlage hast du ein Stockrom drauf. Allerdings weiß ich nicht genau wie das beim Nexus One war/ist, aber soviel ich weiß bekommt man keine OTA Updates wenn man sein Gerät gerootet hat. Nun weiß ich nicht was der Vorbesitzer rückgängig gemacht hat und wie. Natürlich kann man eine Stock Rom flashen allerdings sollten sich dazu nochmal die Nexus Profis zu Wort melden.

Ganz Wichtig §1 AndroidPIT-Regeln beachten.

Mein Blog

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.800

09.01.2012, 14:07:08 via Website

Na Na ganz so schlimm ist es auch nicht. Dein Gerät läuft ja und man so ziemlich alles machen, wenn man bereit dazu ist und keine Angst hat ;-) Aber wie gesagt so tief steck ich da in der Materie vom Nexus nicht.

Man kann natürlich auch sein Gerät rooten und ein Cyanogen Mod flashen der auf Android 4.0 basiert, da es kein offizielles Update von Google für das Nexus One auf 4.0 geben wird.

Als Stock Rom müsste aber 2.3.6 zur Verfügung stehen.

EDIT: Schreib dem Frank doch mal eine PM, der kennt sich in Sachen Nexus One denke ich ganz gut aus. Der hat sicher einen Rat für Dich.

— geändert am 09.01.2012, 14:17:36

Ganz Wichtig §1 AndroidPIT-Regeln beachten.

Mein Blog

Antworten
  • Forum-Beiträge: 46

09.01.2012, 14:16:40 via Website

Na das hört sich doch schonmal ganz gut an,
wenn Du mir jetzt noch einen Link schickst, in der beschrieben ist wie ich flashe und dieses Cyanogen Mod aufspielen kann?
Nur wenn Du es grad schnell findest, ich such natürlich auch, nur manchmal bin ich mit der Suche in Foren echt überfordert. :wacko:
Was nicht heißt das ich viel hier lese, hab schon -zig Seiten durch.......

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.800

09.01.2012, 14:19:36 via Website

Sascha


EDIT: Schreib dem Frank doch mal eine PM, der kennt sich in Sachen Nexus One denke ich ganz gut aus. Der hat sicher einen Rat für Dich.

Am besten Googlen, ist manchmal etwas effektiver als die Forensuche. Aber wie gesagt hier im Forum sind einige Experten unterwegs die da richtig Ahnung von haben und die Prozedur sicher auch mit Dir durchgehen würden step by step.

Ganz Wichtig §1 AndroidPIT-Regeln beachten.

Mein Blog

Antworten
  • Forum-Beiträge: 46

09.01.2012, 14:32:20 via Website

Danke für die Hilfe, ich hab Frank mal angeschrieben.
Natürlich lese ich parrallel weiter.
Das werd ich schon hinbekommen...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.914

09.01.2012, 19:24:49 via App

Christian Zenner
Danke für die Hilfe, ich hab Frank mal angeschrieben.
Natürlich lese ich parrallel weiter.
Das werd ich schon hinbekommen...

Soooo... Hab mich mal eingelesen. :)

Die Frage ist, willst du root mit allen vor- und Nachteilen oder reicht dir ein original 2.3.6?
Für das Original lässt sich sicher irgendwo ein manuelles Update finden. Da muss ich mal suchen.
Wenn du root haben willst, gibt es auch Anleitungen. Für vor- und Nachteile schau mal hier im Wiki in dem Artikel "root".

Je nachdem, wie du dich entscheidest, machen wir dann weiter. Dann schau ich vom PC aus. :)

Frank

"Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen." (Don Corleone) Für ein friedliches Miteinander"

Antworten
  • Forum-Beiträge: 46

09.01.2012, 20:18:57 via Website

Ei super Frank ich danke Dir.

Also ich hätte gern 2.3.6.
Mein Bootloader ist offen. So viel weiß ich schon.

Danke für Deine Hilfe!

EDIT:
Ich hab ein Amoled Display.

— geändert am 09.01.2012, 21:41:32

Antworten
  • Forum-Beiträge: 46

09.01.2012, 22:26:44 via App

Hey Marco, hab jetzt mal Deinen Link kurz angeschaut und das ist doch genau das was ich suchte!
Das bekomme ich bestimmt hin nach dieser Anleitung.
Also ich habe Version 2.2 FRG33. geht das damit?

— geändert am 09.01.2012, 22:26:59

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 357

10.01.2012, 06:25:19 via App

wenn dein schloss offen ist kannst es einfach so einspielen. warum willst du die Stock Rom versuch eine aosp mit android 2.3.7. eingeladen und auf die sd in Update.zip Umbenennung. ab ginger werden beide Displays unterstützt. schau mal in root Forum unter super AOSP.

— geändert am 10.01.2012, 06:34:58

Antworten
  • Forum-Beiträge: 46

10.01.2012, 08:05:41 via Website

Hallo Marco,

ich weiß nicht was Du mit super AOSP meinst, für Euch ist das alles einfach einfach, aber als Neuling versteht man echt nur Bahnhof.
Gibt es dafür auch noch so ne super Anleitung wie in dem Link zuvor?

Und dann noch was!
Ich hab schon versucht 2.2.1 einzuspielen mit dem berühmten update.zip auf der SD Card.
Dann sollten ja folgende Schritte befolgt werden:
:
Handy ausschalten
Handy im Fastboot mit Trackball+Power starten
In den “Bootloader” wechseln (mit den Tasten “Volume Up” / “Volume Down” auswählen und mit “Power” bestätigen, siehe Handydisplay)
“recovery” wählen und ebenfalls mit der Power-Taste bestätigen (--> es erscheint ein kleiner grüner Androide nebst Warndreieck auf dem Display).

Und hier scheiden sich schon die Geíster!!! Es kommt kein Warndreieck bei mir, sondern ein Menü das ich mit dem Trackball bedienen kann!
Also ich komme erst gar nicht zum nächsten Schritt!
Oder muß dort ein Wipe gemacht werden was ich hier schon des Ötferen gelesen hab?
Ihr seht, Ihr müßt mich von Anfang an an die Hand nehmen, bitte! :-)


Nun Power-Taste+Volume Up Taste drücken (--> blaue Schrift erscheint auf dem Display)
Jetzt kann die Auswahl mit dem Trackball getroffen werden (Trackball-Taste zum bestätigen). Wähle “Apply sdcard:update.zip” und bestätige mit der Trackball-Taste.
Jetzt wird das Update installiert, dies dauert eine Weile, das Handy fährt automatisch wieder hoch wenn alles fertig ist (falls nicht dann reboot wählen).

Sollte sich das Ändern wenn ich Schritt 2 in der Anleitung aus Deinem Link durch habe??

Gruß,
Christian

— geändert am 10.01.2012, 08:11:44

Antworten

Empfohlene Artikel