ASUS Eee Pad Transformer Prime — Zufriedenheit / aufgefallene Probleme o. Besonderheiten

  • Antworten:48
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 78

05.01.2012, 19:40:26 via Website

Hey und schönen guten Abend :)

Nachdem ich mein Prime jetzt seit fast einer Woche hab dachte ich, ich starte mal nen Thread, wo wir bisherigen Besitzer uns einfach mal austauschen können. Denn ein paar Sachen sind mir bislang aufgefallen, die dazu führen, das ich mit dem Prime bislang nicht zufrieden bin (auch wenn ich scheinbar im Internet der einzige bin, dem es so geht...).

Vorweg kann ich sagen, das ich mich extrem auf das Gerät gefreut hab und von Design, Verarbeitung etc auch wirklich überzeugt bin!

Ich will jetzt auch gar nicht auf die GPS-Thematik eingehen, die ist zum einen hinreichend bekannt, zum anderen hab ich das selbst bislang noch nicht testen können.

Was mich allerdings momentan stört:

- die Performance von Honeycomb
Es ruckelt und hakt gerne mal, der Homescreen baut sich gelegentlich neu auf ohne das viele Apps im Speicher sind
Der Launcher hat sich mehr als einmal verabschiedet und musste neustarten
Hier setze ich allerdings auf eine signifikante Verbesserung durch ICS am 12...

- Die Genauigkeit der Toucherkennung
Das für mich größte Manko. Schreiben mit 'nem Stylus ist absolut unmöglich, sofern man nicht 5cm groß schreibt. Ich hab das mit 2 verschiedenen Stylus (Styli?) getestet, einem günstigen mit weicher Spitze und einem Adonit Jot Pro. Beide funktionieren am ersten iPad sowie an meinem Desire recht genau und Problemlos.
Das Prime benötigt bei beiden Stiften einen gewissen Druck bei Eingaben (was gefühlt auch ab und zu, aber nicht immer, bei Eingaben mit der Hand auftritt). Und die Genauigkeit ist, ehrlich gesagt, lächerlich.
Heute ist mir aufgefallen, das das Display dabei ein sehr merkwürdiges Verhalten zeigt: Eine horizontale Linie (im Quer-Modus), die am oberen Rand gezogen wird, liegt mehrere Millimeter über der Stiftspitze (bzw beim Jot außerhalb des Plättchens). Eine Linie am unteren Rand liegt dafür unterhalb des Stiftes. In der Mitte passt es ziemlich genau.

Dieses Problem stellt sich auch bei der Helligkeitsleiste, wenn keine Meldungen vorhanden sind (also die Leiste so weit unten ist wie möglich). So lang man über oder maximal genau drauf ist, kann man den Schieber bewegen. Ist man auch nur minimal darunter, schließt sich das Fenster wieder.

Ich will das Prime wirklich keineswegs schlecht machen, alles andere funktioniert bestens. Aber gerade das Verhalten des Displays ist für mich ein K.O.-Kriterium.
Bleibt zu hoffen, das das Update auf ICS hier etwas ändert, es also nur an der Software liegt.

Bevor ich es vergesse: alle aktuellen Updates, die es bisher gab, sind installiert. Ich hab das Tablet heute auch einmal zurückgesetzt, was allerdings leider keine Veränderung bewirkt hat.

So bleibt mir nichts anderes übrig als eine Woche zu warten, auf Android 4 zu hoffen und es sonst (leider leider!) wieder zurückzuschicken, um mich dann erneut auf die Suche nach einem passenden Tablet zu machen.

Für alle anderen Besitzer/Vorbesteller/Interessierten hoffe ich, das ich einfach nur ein Montagsgerät erwischt habe.

Hat denn schon jemand sein Prime und könnte mit nem Stylus (oder auch erstmal so) prüfen, ob das Phänomen bei ihm (/ihr ;-)) auch auftritt?
Oder hat wer 'ne Idee, woran das liegt bzw. wie man es ändern könnte?

Schönen Gruß erst einmal,

Torben

Antworten
  • Forum-Beiträge: 162

05.01.2012, 21:05:01 via App

Ich hoffe, dass Du ein nicht ganz korrekt funktionierendes Tab erwischt hast. Ich kann mir nicht vorstellen, dass bei einer Neuentwicklung eines Tabs Fehler engebsut werden, die es beim. Vorgängermodell nicht gegeben hat. Andererseits existiert ja auch die problematik mit dem GPS. Einen ErfHfungsbericht kann ich noh nicht liefern, da mein Tab noch auf dem Weg zu mir ist. Auf Gund Deines Berichtes weiß ich jetzt, worauf uch verstärkt achten muss. Vielen Dank hierfür. Selbstverständlich werde ich berichten, ob bei meinem Tab ähnliche Probleme auftreten.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

05.01.2012, 21:12:22 via App

Moin!

Ich hab mein prime seit einer Woche und ich bin super zufrieden damit. Hab mir im vorfelde fast jedes honeycomp tablet angeschaut, bloss keines konnte mich wirklich überzeugen. Asus hat es echt geschafft honeycomp flüssig zum laufen zu bringen. Obwohl iOs wesentlich flüssiger läuft und auch besser reagiert. Ich denke mal das der große Sprung nächste woche mit ICS kommt.

Also mir sind noch keine Kritikpunkte aufgefallen und ich möchte mein prime nicht mehr missen.

mfg

Antworten
  • Forum-Beiträge: 41

07.01.2012, 16:09:31 via Website

Hallo,

Auf die Gefahr das ich hier irgend jemanden ins Fleisch schneide, was hat es mit dem "GPS-Problem" tatsächlich auf sich?
Handelt es sich um ein Softwareproblem? So etwas könnte ja in Zukunft mir Updates nachgebessert werden, oder ist die Hardware Schuld?

Ich freue mich, nichts desto trotz, auf mein Tablet und bin schon ganz wild darauf es selber bis auf den Kern zu testen :grin::grin:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 78

07.01.2012, 17:15:20 via Website

Hi,

http://www.androidpit.de/de/android/blog/401116/Transformer-Prime-GPS-Probleme

bzw

http://www.androidpit.de/de/android/blog/401197/Transformer-Prime-ICS-12-Januar-Bootloader-Unlock-Tool

Scheinbar liegt es lt. ASUS selbst an der Hardware.
Ich habs gestern mal vom Balkon aus ausprobiert, Desire und iPad wussten ziemlich schnell, wo sie sind, beim Prime wurds mir nach 20 Minuten draußen dann zu kalt, um weiter zu warten.

Ich setz meine ganze Hoffnung jetzt auf das ICS-Update, ich will das Ding schließlich nicht zurückschicken und mich erneut auf die Suche machen...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 162

07.01.2012, 18:15:38 via App

Ich hab gelesen, dass Asus zwischenzeitlich eingeräumt hat, dass GPS auf Grund eines Hardwareproblems nicht korrekt funktioniert und sie künftig nicht meht mit diedem Fiture werben wolen. De! nch dürfte das Warten auf ICS, zumindest aus diese Sicht, vergebens sein.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

11.01.2012, 15:26:54 via Website

Hi,

habe auch seit wenigen Tagen ein Prime :-) :-)

Also mir ist bisher aufgefallen:

* Die Drucktasten sind teilweise "schwer" zu betätigen, damit das eingegebene auch auf dem Bildschirm landet

* Das HC beim ruckelt manchmal beim Wechseln der Screens (und ich habe vlt 3-5 Apps installiert), im Browser ruckelt es ebenfalls manchmal...

* Sobald ich Videoaufnahmen tätige macht der Autofokus während der Videoaufnahme Geräusche und bewegt sich alle 30s um nachzustellen. Im Video hört man dies leider...

* GPS kann man haken, nach 3 Minuten und mehrmaligen Fehlschlägen hatte ich keine Lust mehr...

Kannst du einige dieser Sachen auch bei deinem Prime beobachten? :-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 43

12.01.2012, 07:58:56 via App

Also das Problem mit den "Drucktasten" (ich nehme an, Du meinst den Druckpunkt beim Keydock) kann ich nicht nachvollziehen. Ich finde sogar, die Tastatur ist recht weich (zumindest weicher als bei meinem Asus Netbook). Nach ein paar Tagen Nutzung habe ich mich aber daran gewöhnt und finde es mittlerweile sehr angenehm, mit dem Keydock zu schreiben.

Wie man dem xda Forum entnehmen kann, soll es tatsächlich eine "frühe" Version des Prime geben (vielleicht sollte man es eher 1. Charge nennen) bei der die Probleme mit dem GPS und z. T. WLAN fast durchgängig vorkommen. Sollte das wirklich so sein, dann ist mein Prime aus einer späteren Charge. Über WLAN bekomme ich mit dem Tablet eine weit bessere Reichweite hin, als mit meinem Google Nexus S.

Thema GPS:
Auch hier keine Probleme bei mir. Auf meinem Balkon (nach oben offen, aber an zwei Seiten durch etwa 3,50 m hohe Mauern begrenzt) hatte ich sofort 3 Satelliten im Blickfeld. Der Fix erfolgte nach ca. 15 Sekunden. Es wurden schlussendlich um die 13 Satelliten gesehen und genutzt.

Einzig die Performance des Browsers lässt etwas zu wünschen übrig. Tastatureingaben über das Keydock kommen dort manchmal etwas verzögert an. Dies soll mit ICS nicht mehr der Fall sein, aber man kann auch einfach einen anderen Browser nehm. Bei mir ist das Dolphin HD. Mit dem keinerlei Probleme.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

15.01.2012, 14:46:42 via Website

Hallo,

ich habe mein Prime seit Samstag.
Das einzige Manko, das mir bisher aufgefallen ist, ist das matschige Bild auf hellem Hintergrund.
Das Display sieht dann aus wie mit einem milchigen Film überzogen. Kann davon noch jemand berichten?
Kann man diesen Fehler eventuell beheben?
Ich liebe mein Prime und würde es nur ungern zurückschicken und dann noch mal 4 Monate auf ein neues warten...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

22.01.2012, 12:22:27 via Website

Ich habe das Problem mir dem Display auch, stört mich a aber nicht weiter.

Ich habe aber das Gefühl, dass mein Prime Strom schluckt wie doof. 3% in 3 Minuten und das im Energiesparmodus, das kann doch nicht sein.
Ist das noch jemand anderem aufgefallen?

— geändert am 22.01.2012, 12:38:59

Antworten
  • Forum-Beiträge: 78

25.01.2012, 16:48:09 via Website

Kann nur aus der Erinnerung berichten, hab meins mittlerweile (leider, es fehlt mir schon fast wieder) wieder zurückgeschickt...

Bei mir hat es sich bei ca 10% pro Stunde bei Benutzung eingependelt (normal benutzt, kein hardcore-spielen). Im Standby so ca 1% pro Stunde, wobei das am Ende eher weniger wurde

Antworten
  • Forum-Beiträge: 162

25.01.2012, 20:30:49 via App

Hast Du schon ICS. Bei mir war das auch so und wurde mit ICS behoben.

— geändert am 25.01.2012, 20:31:20

Antworten
  • Forum-Beiträge: 137

26.01.2012, 08:35:26 via Website

moin jungs ;-)

habe mein brime gestern im saturn geschossen :lol:
:cold:
was mir aufgefallen ist, das Display ist nicht gleichmäßig ausgeleuchtet was aber mir nur beim booten auffällt im betrieb nicht!
und es kommt immer mal ein fehler DMClient wurde beendet :cold:

Aber sonst keine probleme mit den gps oder w-lan!!! I LOVE IT --> ICS

edit: der fehler DMClient wurde beendet wurde durch einen wipe behoben.
(Lautstärketaste runter und einschaltknopf gleichzeitig drücken (halten) danach Lautstärketaste 2 mal nach oben und fertig )

— geändert am 26.01.2012, 13:11:21

Antworten
  • Forum-Beiträge: 137

01.02.2012, 10:34:50 via App

Mir ist gestern noch was aufgefallen. Und zwar wenn das Dock das tab lädt und das Dock fast leer ist wackelt das Bild 2 mm hoch und runter... Kann mir das nochmal jemand bestätigen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

01.02.2012, 15:01:44 via Website

Hallo an alle,

ich hab auch seit einer Woche mein prime und bin etwas enttäuscht. Design, Verarbeitung, Welt klasse, (obwohl es etwas rutschig ist.) Ich hatte vorher das Tf 101 und muss sagen dass es mir vorkommt als ob beim 101 alles etwas geschmeideiger war. Und ICS naja wüsste nicht was Ich bei Honeycomb vermissen sollte. Wenn es das 101 dünner und leichter gäbe, wäre das prime auch schon wieder Vergessen für mich.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

07.02.2012, 10:49:17 via Website

Wenn ich die ganzen Mängel in diversen Foren lese, bekomme ich gar keine Lust mir ein TP zu bestellen.. manch einer hat es ja schon zum vierten mal zurückgeschickt.
Da es aber derzeit eh nicht lieferbar ist kann ich ja noch ein Monat warten..vielleicht ist dann das Ipad3 draußen, wo der Preis des Prime sicher sinken wird. Aber 599€ wo der Kunde hier definitiv die Endkontrolle machen muss ist dann doch zu viel..

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

07.02.2012, 11:24:10 via Website

Apropos Besonderheiten..

Das ist doch Windows7 auf dem Bildschirm??!


Photomontage in dem Fall oder?

Antworten

Empfohlene Artikel