Endich! Das Pearl Touchlet X10 - Tablet ist jetzt da!

  • Antworten:19
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 190

01.01.2012, 15:11:31 via Website

Nachdem ich heute morgen bereits in einem TV-Shop beim Zappen auf ein 10"-Tablet für 179Euro gestossen bin, wird es jetzt langsam
Zeit, bei Pearl so etwas zu finden. Natürlich mit GPS und möglichst auch der Möglichkeit eine Mobilfunk-Karte einzusetzen - UMTS-Stick
ist jetzt nicht mehr Zeitgemäss.
Also, Pearl, der Vorsatz fürs neue Jahr: ...

— geändert am 05.06.2012, 01:46:22

* X2, X2G * Los-Nr.: 87978 * mit 11.4 * X10 * mit 4.0 * note 10.1 * mit 4.12 * 10.1N * mit 4.04 * S3mini * mit 4.1.2 www.speedteamduo.de **

Antworten
  • Forum-Beiträge: 190

10.04.2012, 22:16:26 via Website

Es ist soweit!

http://www.pearl.de/a-PX8780-1540.shtml?query=touchlet

Da meine X2 und X2G sich neben dem Galaxy 10.1n wacker schlagen, jedes hat seine
speziellen Aufgabengebiete im Beruf und Privat, habe ich testweise diesen 10er
gleich mal bestellt. Beruflich könnte er sich bei mir durchaus neben das X2 eingliedern.
Auch wenn GPS und onbort SIM-Karte nicht möglich ist. Dafür habe ich aber mein altes
X2G bzw. das Galaxy.

Auf PC, Notebook und Netbook kann ich zwar nicht verzichten, aber die Flachmänner
haben durchaus in ihren ganz eigenen Spartenbereie ihre Stärken *).

edit: *) der Bildschirm als "Tastatur" gehört jedoch bei keinem Tablet zu Stärke. schon
gar nicht wenn er kapazitiv ist.
Aberdie BT-Tastatur wollte ich weder vorhinn, noch jetzt auspacken ... man sieht's

— geändert am 11.04.2012, 00:06:36

* X2, X2G * Los-Nr.: 87978 * mit 11.4 * X10 * mit 4.0 * note 10.1 * mit 4.12 * 10.1N * mit 4.04 * S3mini * mit 4.1.2 www.speedteamduo.de **

Antworten
  • Forum-Beiträge: 504

12.04.2012, 20:55:38 via Website

Hoi,

1UMTS-Stick ist jetzt nicht mehr Zeitgemäss.
Na, da hast Du Dein Pflichtenheft aber ganz schön vernachlässigt :bashful:
GERADE der "fette" Stick in diesem sensiblen Port - immer wackelig und beschädigungsanfällig

1Also, Pearl, der Vorsatz fürs neue Jahr: ...
Ich nehme mir nie was vor für das Neue jahr...das bringt mich dann nicht in Verlegenheit :-)

Berichte aber doch gerne weiter über das Teil.

Doei
Franz

S4droid root | 4.2 | Launcher: GO Ex | | MyWinDroidSoft: Android Root Tool | Android Suite | MyAndroidApps:Model Calculator | Spotty

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.184

13.04.2012, 15:59:10 via Website

Ich habe mal "spaßeshalber" nachgeschaut, wie es "damals" mit den Lieferzeiten beim X3 & X7G von Pearl war: Hier in diesem Beitrag vom 29.6.2011 berichtet ein Nutzer, daß er die Touchlets X3/4 im neuen Pearl-Katalog entdeckt habe. Allerdings ist erst am 20.8.2012 (dokumentiert) ein X3 bei einem Kunden eingegangen (also nicht ganz zwei Minate nach Ankündigung im Katalog). Noch schlimmer sieht es beim X7G aus: "Erstsichtung" im Katalog am 31.8.2011, erstes beim Kunden eingetroffenes X7G am 24.11.2011, d.h. kaum drei Monate später waren schon die ersten Exemplare bei Kunden eingegangen.

Ich persönlich gehe davon aus, daß diese "Wartezeiten" einen gewinnmaximierenden Hintergrund haben (Beispielrechnung dazu s. hier) und ohne jeden Zweifel auch beim 10-Zöller zu erwarten sein werden.

X2 | LN 85750 | X2G-10.0-A | root & Standby-Fix | Launcher: Zeam | 1. Hilfe bei Problemen mit dem X2(G) von Pearl

Antworten
  • Forum-Beiträge: 504

13.04.2012, 17:47:23 via Website

Hoi Petr,

Als "alter" Betriebswirt kann ich nur sagen: vollkommen "normales" Geschäftsverhalten.
Mit der frühen Ankündigung werden zusätzliche Stückzahlen für die laufende Produktion geschaffen, also noch VOR der 1. Lieferung.

Das macht es dem Hersteller und natürlich auch dem Auftraggeber leichter, nach zu kalkulieren bzw. billig nach zu ordern, ohne eine Produktionslinie auflegen zu müssen.

Z.B.: PEARL ordert als variables Los 10000 Geräte beim chin Hersteller (wegen meiner Lieferzeit inkl. Transport 3 Monate) und stellt den Artikel in den Katalog ein.
Während der nächsten 2,5 Monate kann er daher aufgrund der Ordermenge von Kunden den Auftrag leichter korrigieren (meistens ja nach oben falls nicht gerade zufällig ein vergleichbares Konkurrenzprodukt auf dem Markt erscheint :bashful: ), was für Hersteller und Produzent (selten für den Kunden) geldwerte Vorteile bringt.

Doei
Franz

S4droid root | 4.2 | Launcher: GO Ex | | MyWinDroidSoft: Android Root Tool | Android Suite | MyAndroidApps:Model Calculator | Spotty

Antworten
  • Forum-Beiträge: 190

14.04.2012, 09:04:58 via Website

Franz A.
Hoi,

1UMTS-Stick ist jetzt nicht mehr Zeitgemäss.
Na, da hast Du Dein Pflichtenheft aber ganz schön vernachlässigt :bashful:
GERADE der "fette" Stick in diesem sensiblen Port - immer wackelig und beschädigungsanfällig
Ja und nein. Mit einem Galaxy10.1 habe ich jetzt "mein" Tablet, welches alle notwendigen Features
vereinigt - ausser dem Preis.
Das vorhandene X2G wird unterwegs als Navi oder mal zum ad hoc vorort Hotspot-Surfen
verwendet.
Das X2 dient unter rauen Bedingungen nur zum Wiedergeben von Bild und Text-
dateien und ein paar kostenlose Apps. Und genau da soll künftig auch das Pearl-10er eingesetzt werden.
Das Galaxy wäre mir im Falle eines Totalausfalls aufgrund wiedriger Umgangansbedingungen zu teuer.
Getankt wird über Wlan oder oder per Kabel. GPS und UMTS sind nicht mehr notwendig.

— geändert am 14.04.2012, 09:09:01

* X2, X2G * Los-Nr.: 87978 * mit 11.4 * X10 * mit 4.0 * note 10.1 * mit 4.12 * 10.1N * mit 4.04 * S3mini * mit 4.1.2 www.speedteamduo.de **

Antworten
  • Forum-Beiträge: 504

14.04.2012, 12:09:15 via Website

Hoi mj,

das 10.1 N hat ein Spezi auch - zwar gebraucht gekauft (ca. 5 Monate alt) aber dennoch "teuer" genug.

Er behandelt das Ganze (zu Recht) wie ein rohes Ei, aber das ist nicht das, was zumindest ICH von "so" einem Gerät erwarte bzw. mit ihm machen will: an allererster Stelle steht für mich bei diesem ganzen Gedöns (Handy, Tablet, Net-, (Sub)Notebook und-wie-sie-alle-auch-heissen-mögen), dass es für den ganz normalen Alltagseinsatz tauglich ist, also eine relativ robuste Konstruktion erfordert sowie ohne Zusatztasche o.ä. portabel ist.

Und da bin ich der Meinung, dass die "Billiggeräte" einen Vorteil haben (neben dem Preis :bashful: ), denn die sind alle ziemlich stabil gebaut, ohne Design-Kanten und filigrane -schalterchen/-knoepfchen.

Gestern bin ich in einem Elektronikladen gewesen und habe mir die ganze Palette mal angeschaut - in Bezug auf Grafik- und CPU-Leistung muss sich "unser" X2 mit Sicherheit nicht verstecken. Auch iPad & Co wären nichts für mich, weil MIR zu empfindlich erscheinend.
Allein die "Dicke" von nur wenigen Millimetern würde mir ständig Sorge bereiten, dass ich das Ding in meiner Jackentasche biege oder breche :*)

Vom Preis will ich erst gar nicht anfangen, da wisst ihr ja selber Bescheid - und die Diskussion ob sich er immense Mehrpreis "lohnt" muss ja jeder für sich selber abmachen. Mein Spezi zumindest chattet lediglich mit seinem durchaus tollem Gerät B)
Auch ist die kapazitive Steuerung SEHR gewöhnungsbedürftig, weil weitaus feinfühliger als bei den "Druck"-Panels - auch funktioniert bei denen nicht jeder Stift.


Doei
Franz

— geändert am 14.04.2012, 12:18:26

S4droid root | 4.2 | Launcher: GO Ex | | MyWinDroidSoft: Android Root Tool | Android Suite | MyAndroidApps:Model Calculator | Spotty

Antworten
  • Forum-Beiträge: 190

15.04.2012, 15:04:16 via Website

Franz A.

Und da bin ich der Meinung, dass die "Billiggeräte" einen Vorteil haben (neben dem Preis :bashful: ), denn die sind alle ziemlich stabil gebaut, ohne Design-Kanten und filigrane -schalterchen/-knoepfchen.
...
Vom Preis will ich erst gar nicht anfangen, da wisst ihr ja selber Bescheid - und die Diskussion ob sich er immense Mehrpreis "lohnt" muss ja jeder für sich selber abmachen.
Eben, gerade in meinem Einsatzgebiet der beiden aktuellen X2 besteht einerseits Sturzgefahr aus ca. 1m Höhe auf festen Linoleum- bzw. PVC-Boden und es besteht die Gefahr dass eine eine grössere Menge Flüssigkeit den die Ablage bzw. das Gerät selbst unter "Wasser" setzen könnte. Dazu wäre das Galaxy zu schade. Auch mein X2G wollte ich diesem Risiko nicht aussetzen.
Was die Leistung angeht, beim Dolphin-Browser, Flashplayer für Clip-Wiedergabe der Bildbetrachtung mit Quickpick und dem PDF-Viewer Vu-Droid sowie dem beim Galaxy mitgelieferten Office bzw. dessen Chinesischem Pedant welches ich auf den X2(G) installiert habe, sehe ich bei identischen Bedingungen (zuhause im eigenen Wlan-Netz) kaum einen störenden Unterschied. Unterwegs ist die 7"-Grösse manches Mal sogar ein Vorteil und künftig soll, wenn Grösse gefordert ist, das neue 10"ler-Touchlet in die Bresche einspringen.
Einzig, was mich künftig interessieren würde, kann man eine im Marked "gekaufte" App auf mehreren Tablets einsetzen bzw. installieren? Wie kann man die App runterladen OHNE dass diese gleich installiert wird? Denn den PrintBot würde ich gerne auf allen meinen Tablets nutzen. Wobei es kein parallelen Einsatz gäbe, sondern je nach Anwendung das eine oder andere bei mir zum Einsatz käme. Z.Zt. habe ich nur die auf 3Drucke/monatl. berenzte Free-Version instlalliert.

— geändert am 15.04.2012, 15:08:20

* X2, X2G * Los-Nr.: 87978 * mit 11.4 * X10 * mit 4.0 * note 10.1 * mit 4.12 * 10.1N * mit 4.04 * S3mini * mit 4.1.2 www.speedteamduo.de **

Antworten
  • Forum-Beiträge: 504

15.04.2012, 15:15:24 via Website

Hoi,

warum sollte es nicht möglich sein,die Apps auf jedem Gerät zu installieren ?
Gekaufte Lizenz ist gekaufte Lizenz :bashful:

Apps downloaden funktioniert im Store nicht, da musst Du für die jeweilige App eine Alternative suchen, z.B. 4shared.
Bei gekauften Apps natürlich schwierig, aber manchmal hilft eine email an den Entwickler.

Doei
Franz

S4droid root | 4.2 | Launcher: GO Ex | | MyWinDroidSoft: Android Root Tool | Android Suite | MyAndroidApps:Model Calculator | Spotty

Antworten
  • Forum-Beiträge: 190

04.05.2012, 02:18:09 via Website

Also online im Shop und auch im neuen Katalog (endlich im Briefkasten gefunden) ist das 10"er drinnen!

* X2, X2G * Los-Nr.: 87978 * mit 11.4 * X10 * mit 4.0 * note 10.1 * mit 4.12 * 10.1N * mit 4.04 * S3mini * mit 4.1.2 www.speedteamduo.de **

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.184

05.05.2012, 10:09:50 via Website

m l
Also online im Shop und auch im neuen Katalog (endlich im Briefkasten gefunden) ist das 10"er drinnen!

Dann läuft ab jetzt der "Countup" (bei dem man - im Ggs. zum Countdown - a priori nicht weiß, wann er endet).Ich bin gespannt, sowohl was die tatsächliche Zeit bis zur Auslieferung anbelangt als auch, wie sich das X10 im Preis-Leistungsverhältnis schlagen wird, wenn es da ist.

MfG

— geändert am 05.05.2012, 10:10:23

X2 | LN 85750 | X2G-10.0-A | root & Standby-Fix | Launcher: Zeam | 1. Hilfe bei Problemen mit dem X2(G) von Pearl

Antworten
  • Forum-Beiträge: 190

27.05.2012, 12:32:48 via Website

Der Ringelpitz wurde eröffnet!

1 x PX8780 TOUCHLET Tablet-PC X10 Android4.0, 9.7"-Touchscreen kapaziti... 229,90 229,90

Artikel-Status: Ware ausgegangen, nächste Warenlieferung angekündigt auf 30.05.2012.Diese Liefermenge reicht zur Belieferung aller noch offenen Kundenaufträge.
Mögliche Ersatzartikel finden Sie unter:...

* X2, X2G * Los-Nr.: 87978 * mit 11.4 * X10 * mit 4.0 * note 10.1 * mit 4.12 * 10.1N * mit 4.04 * S3mini * mit 4.1.2 www.speedteamduo.de **

Antworten
  • Forum-Beiträge: 190

02.06.2012, 06:01:41 via Website

Mail von gestern:

"Wurde mit DHL ausgeliefert..."

* X2, X2G * Los-Nr.: 87978 * mit 11.4 * X10 * mit 4.0 * note 10.1 * mit 4.12 * 10.1N * mit 4.04 * S3mini * mit 4.1.2 www.speedteamduo.de **

Antworten
  • Forum-Beiträge: 190

02.06.2012, 17:28:02 via Website

So, hätt ich nicht gearbeitet, wär ich jetzt im Besitz des Neuen. So kann ich nur hoffen, am Montag
noch rechtzeitig in die Postagentur zu gelangen um den gelben Zettel vorzulegen.

6 Tage über dem ersten angesetzten Termin ist nicht schlecht...

— geändert am 02.06.2012, 17:29:13

* X2, X2G * Los-Nr.: 87978 * mit 11.4 * X10 * mit 4.0 * note 10.1 * mit 4.12 * 10.1N * mit 4.04 * S3mini * mit 4.1.2 www.speedteamduo.de **

Antworten
  • Forum-Beiträge: 190

05.06.2012, 02:18:13 via Website

Ich hab' s gestern am Montag noch geschafft. Das Teil liegt vor. Eingeschweisste stabile Box,
gut eingeräumt wie beim X2 bekannt, Netzteil mit Hohlstecker, 2 USB-Adapter und dünnes Handbuch.
Alles macht einen wertigen Eindruck.
Bei ersten direkten Vergleichen mit dem Samsung 10.1n braucht sich das Touchlet nicht zu verstecken.
Liegt gut in der Hand, aufgerauhte Metallrückseite, runde Ecken, Rückform a la Samsung. Etwas
schmaler und etwas höher als jenes. Homeknopf auf Frontseite (klasse!), Power, Lautstärkewippe
und Bildschirmdrehblokierknopf (praktisch) an der langen Kante. MicroSD, miniHDMI, miniUSB, Netzteil
u. Kopfhörer an der kurzen Kante. Saubere, wertige Verarbeitung.
Briliantes helles Display. Android 4.0. Aufgräumter Startbildschirm, man muss nicht erst viel nicht gewollte
Apps runterschmeissen wie bei Samsung. Mitgelieferte Apps sind ähnlich wie beim X2(g), Google Play
und Flashvideos funktionieren, ebenso Youtube, auf Anhieb. Meine bisher aufgespielten Apps
(free&kauf) funktionieren wie beim 10.1.

Alles weitere in ein paar Tagen.

— geändert am 05.06.2012, 02:30:23

* X2, X2G * Los-Nr.: 87978 * mit 11.4 * X10 * mit 4.0 * note 10.1 * mit 4.12 * 10.1N * mit 4.04 * S3mini * mit 4.1.2 www.speedteamduo.de **

Antworten
  • Forum-Beiträge: 26

05.06.2012, 17:34:36 via Website

Eben ist von DHL ein Touchlet X10 als Testgerät bei mir eingetroffen. Ich habe es natürlich direkt ausgepackt, ein paar Unboxing-Fotos geschossen und meinen ersten Eindruck hier zusammengefasst. Ich kenne einige Pearl Touchlet-Varianten - bisher macht das X10 den besten Eindruck. In den kommenden Tagen werde ich wohl weitere Eindrücke nachschieben können.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 190

05.06.2012, 17:44:30 via Website

1. Fehler im Handbuch: die micro-SD muss andersherum als im beiliegenden Manual abgedruckt eingelegt werden.
Kontakte UNTEN, "Zacken" der Karte RECHTS!

* X2, X2G * Los-Nr.: 87978 * mit 11.4 * X10 * mit 4.0 * note 10.1 * mit 4.12 * 10.1N * mit 4.04 * S3mini * mit 4.1.2 www.speedteamduo.de **

Antworten
  • Forum-Beiträge: 190

05.06.2012, 20:13:39 via Website

Ein Unterschied zum 10.1n: bei Zattoostream ist das Bild etwas grober aufgelöst, läuft aber ohne zu stocken.
Beim Galaxy gibts immer mal unerwünschte Stndbilder.

Ein zweites X.10 für die Arbeit wurde eben bestellt, auch die einschiebbare SD-Karte ist für mich ebenfalls
ein Pluspunkt.

* X2, X2G * Los-Nr.: 87978 * mit 11.4 * X10 * mit 4.0 * note 10.1 * mit 4.12 * 10.1N * mit 4.04 * S3mini * mit 4.1.2 www.speedteamduo.de **

Antworten

Empfohlene Artikel