Umgangston im Forum

  • Antworten:80
  • GeschlossenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 321

30.12.2011, 00:41:37 via App

Sorry, ich bin im Moment auf 180!
Bin hier noch nicht lange dabei, gerade etwa 4 Monate. Bisher war ich immer von dem netten Umgang mit ALLEN Mitgliedern sehr angetan.
Was aber in den letzten Tagen/ Wochen abgeht, ist unter aller Kanone.
Da wird gepöbelt, beleidigt, Fekalsprache gehört schon fast zum guten Ton.
Es reicht schon aus, dass einer nicht nach Rom, root, Custom Rom oder weiß der Geier was hoch spezifischen fragt, schon finden sich welche s.g. Experten, die meinen sich auf Kosten anderer profilieren/ amüsierten zu müssen.
Nicht jeder hat das technische Wissen im kleinen Finger und es gibt bestimmt viele, die am Anfang auch "blöde" Fragen gestellt haben.
Solche Antworten, die nur auf den Verstand des TO zielen, oder auf seine Sprachkenntnisse sind für mich SPAM und gehören gelöscht. Das ist schlimmer als Umweltverschmutzung.
Und zusätzlich sollte der jenige, der andere beleidigt so lange gesperrt bleiben, bis er sich bei dem Beleidigten ÖFFENTLICH entschuldigt.
Wer so mutig ist zu pöbeln, muss den Mut zur Entschuldigung aufbringen.

Viele Grüße

Bastian Siewers
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 9.223

30.12.2011, 00:50:14 via App

Hallo Sabine, es tut mir leider, dass du so schlechte Erfahrungen in der letzten Zeit gemacht hast. Ich möchte dich bitten, sobald du solche unpassenden Kommentare etc. findest, diese über den "Melden"-Button unter dem jeweiligen Post zu melden. Dann erhalten wir Mods und Admins eine Mail und können schnellst möglich reagieren.

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 321

30.12.2011, 01:18:02 via App

Hi,
gibt's den " Melden" Button auch in der App-Version?
Bin zu 99% mit der App hier.

Viele Grüße

  • Forum-Beiträge: 904

30.12.2011, 01:22:04 via Website

Herzlich Willkommen im Internet Sabine,

das was du beschreibst findet sich nicht nur hier, sondern auch im sonstigen WWW. Was bei AndroidPit so abgeht ist nicht einmal teilweise mit dem Verhalten zu vergleichen, welches ich sonst in Foren oder anderen Portalen vorfinde.

Die Mods machen bei uns eine sehr gute Arbeit, aber sie sind eben auf so engagierte Menschen angewiesen wie dich, welche dann auch auf den Melden Button drücken. Welche einen Wert auf gutes Zusammenleben legen und Anonymität nicht als Freifahrtsschein sehen.

Und jeder muss mal seinen Frust rauslassen. Das geht uns allen so ;)

Auf ein gutes Zusammenleben im Forum auch in 2012. Vielleicht hast du dann wieder Freude und bist nicht mehr auf 180 ,)

Liebe Grüße,

Nima

  • Forum-Beiträge: 4.746

30.12.2011, 01:25:48 via Website

wenn ich mal schnell was einwerfen darf:
ich bin auch sehr viel bei XDA unterwegs, und wenn man dort einmal die falsche frage stellt, wird man schon halb gesteinigt :P
das hier ist noch garnix :lol:

iPhone 5s iPad Mini

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 321

30.12.2011, 01:35:56 via App

Ich weiß, dass die Mods auf die Netiquette achten und nicht überall mitlesen können.
Und ich bin nicht erst seit heute im Internet unterwegs.
Ich lese jeden Tag in 5 Handy/Smartphone Foren, wo ich Mitglied bin.
Und GERADE deswegen weiß ich dieses Forum zu schätzen.
Bei dem XDA- Forum handelt es sich doch um ein Developer Forum, da kann das Niveau der Fragen auch anders sein. Aber hier kommen alle, auch die, die das Wort Android bis vor kurzem noch nicht mal kannten.
Und mein Thread zielt nicht auf die Arbeit der Mods.

— geändert am 30.12.2011, 01:39:21

Viele Grüße

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 5.136

30.12.2011, 01:42:17 via Website

Hallo Sabine,

auch ich kann Dir grundsätzlich nur zustimmen. Es gibt leider Leute, die scheinbar Freude und Spass daran empfinden, andere Personen auf das übelste zu beleidigen und anzufeinden.

Gerade in den letzten Tagen haben sich leider einige diesbezügliche Vorfälle ereignet, auf die niemand Wert legt. Die betreffenden User wurden in leichteren Fällen verwarnt und ansonsten kommentarlos gelöscht. Es ist leider nicht möglich, einen 100% Schutz gegen diese Unholde zu schaffen. Lediglich die Zusammenarbeit zwischen der Community und unseren Moderatoren gewährleistet hier einen guten Schutz, der zwar diese Dinge in erster Instanz nicht verhindern, aber dennoch die entsprechenden Unholde von weiteren Untaten abhalten kann.

Wir sind ständig bemüht uns diesbezüglich zu verbessern und nehmen konstruktive Kritik gerne auf und versuchen daraus zu lernen. Es ist im Sinne der Community auch wichtig über solche Dinge zu reden und offen damit umzugehen. In so Fern begrüßen wir es auch sehr, dass Du das hier offen ansprichst.

Einen Meldebutton in der App gibt es leider noch nicht. Es wird intern allerdings bereits darüber diskutiert so etwas auch inApp anzubieten. Wir ersuchen um etwas Geduld :)

Wir würden uns wünschen, es gäbe noch viel mehr couragierte BenutzerInnen wie Dich, die sich den Unholden auch in den Weg stellen. Andererseits möchten wir an dieser Stelle auch einmal all den fleißigen BenutzerInnen danken, die das bislang schon getan haben und die nicht nachlassen das auch weiterhin zu tun.

Ihr seid eine starke Community!

— geändert am 30.12.2011, 01:46:44

lg Voss

Jochen S.

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.800

30.12.2011, 01:44:32 via App

Nun aber mal ehrlich, hier kommen User an, die bis gestern kein Android hatten und wollen heute eine komplette Liste mit Links und Bildern zum rooten ohne sich mit der Materie auch nur eine Sekunde beschäftigt zu haben. Das einige dabei manchmal ihre gute Kinderstube vergessen kann ich nachvollziehen.

Jeder hat mal klein angefangen, da gebe ich Dir recht. Aber ich habe noch gelernt das man sich Dinge auch erarbeiten muss und sie einem nicht auf dem Silbertablett serviert werden.

Grudsätzlich finde ich den Umgangston zu 95% völlig OK, aber die Qualität der neuen User lässt nach. Hört sich blöd an, aber die meisten stellen Fragen die sogar das Handbuch erklärt hätte. Dummerweise ist die mentalität heute eher dahin gehend im Forum zum x ten mal zu fragen statt im PDF nach zu lesen.

Ganz Wichtig §1 AndroidPIT-Regeln beachten.

Mein Blog

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 5.136

30.12.2011, 01:52:48 via Website

@Sascha ..

Grundsätzlich ist mal keine Frage ist zu dumm, auch wenn sie schon gefühlte 1000 mal gestellt wurde.

Niemand sollte aufgrund der 1001 Frage zum selben Thema oder einer Frage die ein Blick in das Handbuch hätte klären können, die gute Kinderstube vergessen .. Es ist manchmal wirklich ein schmaler Grad .. aber man sollte eines nie vergessen ... am anderen Ende sitzt auch ein Mensch ..

Und man muss nicht ausfallend werden um den neuen, unbedarften User freundlich darauf hinzuweisen, dass ein Blick ins Handbuch seine Frage vielleicht auch ohne langes Warten auf ein Antwortposting geklärt hätte.

Wenngleich ich andererseits auch zugeben muss, dass es mich bei manchen Postings manchmal schon auch ganz schön in den Fingern juckt und bisweilen auch bei mir mal ein leicht sarkastischer Unterton nicht zu vermeiden ist, auch wenn ich mich noch so zu beherrschen versuche.

Ich denke allerdings, dass Sabine so etwas nicht meint.

— geändert am 30.12.2011, 01:55:42

lg Voss

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 321

30.12.2011, 01:56:49 via App

Sascha
ich habe noch gelernt das man sich Dinge auch erarbeiten muss und sie einem nicht auf dem Silbertablett serviert werden. Dummerweise ist die mentalität heute eher dahin gehend im Forum zum x ten mal zu fragen statt im PDF nach zu lesen.
Da bin ich vollkommen Deiner Meinung.

Trotzdem bleibe ich dabei, Anmerkungen bezüglich des Bildungniveaus oder der Sprachkenntnise der ausländischen User finde ich schäbig.

Viele Grüße

  • Forum-Beiträge: 2.163

30.12.2011, 02:01:04 via App

Guten Morgen,

Zum Teil gebe ich dir Recht, Sascha, allerdings gibt es definitiv freundliche Möglichkeiten die entsprechenden User auf Dinge zu verweisen, ohne sih direkt im Ton zu vergreifen...
Es gibt freilich Leute die alles sofort wollen und um Ihnen den bestmöglichen Erfolg zu bringen ist solch eine Community ie wir sie sind da. Teilweise müssen sie halt an die Hand genommen und auf den rechten Weg gebracht werden und das hat die Com bisher mit so gut wie allen hin bekommen :-)

Gruß,
Kay

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 321

30.12.2011, 02:04:56 via App

@ Jörg,
das ist es, was ich meine.
Man kann vieles sagen/ schreiben ohne jmden in den Dreck zu ziehen. Sarkasmus ist ok, aber keine Beleidigungen.
Vorbildlich, unterhaltsam und auch lehrreich fand ich z.B. die beiden Threads von Tanja ( auch wenn sie abrupt endeten und kein The End zu lesen war...).

Viele Grüße

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.800

30.12.2011, 02:05:45 via App

Das ist aber mittlerweile fast keine Ausrede.mehr, da Androidpit in vielen Sprachen unterwegs ist und somit ziemlich jeder sich in einer der angebotenen Sprachen klar ausdrücken oder nicht?

@ Jörg, natürlich muss man nicht beleidigend werden, allerdings sarkasmus sollte nicht böse tat gelten. Ich kann mir gewissen Sarkasmus oft auch nicht verkneifen und das finde ich auch nicht wirklich schlimm.

PS: Beleidigen kann man nur Menschen die sich beleidigen lassen. ;-)

Ganz Wichtig §1 AndroidPIT-Regeln beachten.

Mein Blog

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 5.136

30.12.2011, 02:19:28 via Website

Sascha
PS: Beleidigen kann man nur Menschen die sich beleidigen lassen. ;-)

Diesen Satz möchte ich so nicht stehen lassen Sascha. Du weißt nie wer da am anderen Ende sitzt, oder in welcher Verfassung derjenige vielleicht gerade ist. Ich habe in meiner Zeit die ich im Internet verbracht habe schon Situationen erlebt wo ein falsches Wort fast einmal einen Suizid ausgelöst hätte, nur weil jemand in der ihm üblichen, flapsigen Art, ohne nachzudenken, auf etwas geantwortet hat.

Sicher, ein eher seltener Einzelfall, der jedoch sehr schön aufzeigt wie wichtig es IMMER ist, sich zu vergewissern ob das eigene Posting auch folgendes beherzigt: Mensch bleiben, denn am anderen Ende sitzt auch einer

Und Menschlichkeit, ist ein Grundrecht .. zumindest in fast allen Ländern dieser unserer Welt

lg Voss

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 321

30.12.2011, 02:27:35 via App

Beleidigen kann man Menschen, die sich NICHT WEHREN KÖNNEN.

Weil sie die Sprache nicht so gut beherrschen, weil sie (noch) keine große Klappe haben, weil, weil...

AndroidPit gibt's schon in einigen Sprachen und trotzdem wird es immer welche geben, die über " den Zaun" gucken wollen, hier mitlesen und irgendwann auf die Idee kommen auch etwas zu fragen.
Ich lege selbst einen sehr großen Wert auf die korrekte Ausdrucksweise, würde aber keinen beleidigen, nur weil er nicht "ach so perfekt ist"

Es ist aber nicht mal die Sprache oder "dumme" Fragen, die in der letzten Zeit Anlass zu ausfallenden Bemerkungen waren.
Vielleicht liegt es an der Jahreszeit oder sonst was, dass einige hier die Halbstarken spielen wollen.
Keine Ahnung.

Viele Grüße

  • Forum-Beiträge: 748

30.12.2011, 02:52:14 via Website

Nun ja, ich muss Sascha schon ein Stück weit Recht geben, allerdings auch der Behauptung, dass eine freundliche Umgangsform gewahrt bleiben sollte.

Ich glaube aber auch, dass es sich viele mit einem "nicht so großen technischen verständnis" es sich sehr leicht machen und einfach zu faul sind.
Meine Hilfsbereitschaft steigt mit der Bereitschaft des Fragenden, auch selber was dafür zu tun. Und irgendwann ist auch mal eine Grenze erreicht.

Noch eine Anmerkung zum Ausgangspost: Wenn jemand wirkliche Sprachprobleme hat, sei es durch eine fremdländische Herkunft oder krankheitsbedingt, dann ist es unwürdig, sich darüber lustig zu machen oder ihn/sie gar zu beleidigen. Wenn ich aber sehe, wie manche hier ihre Sachen "hinrotzen", ohne auf eine wenigstens annähernd korrekte Schreibweise zu achten, dann fehlt mir dafür jedes Verständnis. Das ist für mich ein Zeichen mangelnden Respekts. Und wenn ich zum x-ten Male Hacken statt Haken, seit statt seid und als Krönung noch den Idiotenapostroph lese, das ganze am besten ohne Groß- und Kleinschreibung und ohne Punkt und Komma, möchte ich schon manchmal zu einer drastischeren Wortwahl greifen...

Carsten M.Jochen S.

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 321

30.12.2011, 03:02:03 via App

Es geht nicht um die, die ihre Posts "hinrotzen", wie du schreibst.
Wobei die Touchscreen Tastatur ist auch nicht so ganz ohne.

Solche Chaoten würde ich selbst am liebsten in die dritte Klasse Grundschule schicken.
Wie manche die Rechtschreibung und Grammatik missachten, tut schon weh.

Viele Grüße

Jochen S.

  • Forum-Beiträge: 3.442

30.12.2011, 09:48:15 via App

Hier im Forum gehts eigentlich noch ,bis auf ein paar Ausrutscher.
Schlimmer find ich es bei den Tests.
Da muss man sich schon gegen paar Leute wehren die z.T. echt menschenverachtende Kommentare abgeben ,nur weil man ein "Gutmensch" wär & anderer Meinung ist.

HardBasses'n'SmilingFaces :D
Age Of Warring Empire - Oldschool game feeling on Server A4/5 ~ join us >> 5049973381 <<
Sony Xperia Play
Sony Z1
Sony Z5

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

30.12.2011, 10:57:06 via Website

Solche Diskussionen kenne ich zuhauf aus meiner langen Forumzeit in den weiten des www.
Ein guter Umgangston sollte immer gewahrt werden, auch wenn die Rechtsschreibung mancher nicht immer die beste ist.
Wenn einem das aufregt, sollte man "sich umdrehen und weggehen", bevor man eine Antwort gibt, die man sich besser verkniffen hätte.
Denn was ich schlimmer finde als all die "dummen Fragen" und die schlechte Rechstschreibung sind diejenigen, die damit nicht richtig umzugehen wissen.

PS: Beleidigen kann man nur Menschen die sich beleidigen lassen. ;-)

Das ist wohl nur ein schlechter Scherz von dir gewesen, denn anders kann ich diesen Satz nicht verstehen.

So, zum Schluß bleibt noch zu sagen, dass es wesentlich schlimmere Foren gab, gibt und auch noch geben wird.
Die Admins und Mods machen gute Arbeit und die Stimmung ist doch zum größten Teil sehr familiär und harmonisch.
Ausnahmen und Querteiber wird es immer geben, damit sollte man versuchen zurecht zu kommen, so gut es geht und hier funktioniert das sehr gut.

So, ich gehe jetzt mal einen Kaffe trinken...:wink:

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.800

30.12.2011, 11:06:35 via App

Naja es war schon ein wenig als Scherz gedacht, aber mal im ernst lässt du Dich von irgendwem aus dem www beleidigen??? Ich nicht, ich würde den auslachen. Aber nun gut, diese Probleme sind ja absolute Seltenheit hier im Forum und das ist gut so.

Ganz Wichtig §1 AndroidPIT-Regeln beachten.

Mein Blog

Empfohlene Artikel