Google Galaxy Nexus — T-online

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

29.12.2011, 19:40:28 via Website

Hallo!
Ich habe heute mein nexus bekommen und dies ist mein ersten android handy. jetzt habe ich das problem das ich keine e-mails empfangen kann.
ich habe alles so gemacht wie ich irgendwo als anleitung gefunden habe aber ich kann keine empfangen. schreiben ging komischer weise.
will ich meine mails abrufen erscheint immer keine verbindung zum server.
bitte helft mir. ich mag nicht schon am ersten tag aufgeben:-(((

lg Jane

Antworten
  • Forum-Beiträge: 91

29.12.2011, 20:17:27 via App

Wie hast Du das T-Online-Konto eingerichtet? Soll es ein POP3- oder ein IMAP-Konto sein?
Welche Serveradressen stehen bei Dir unter Einstellungen/Postausgang und Posteingang? Welche Sicherheitseinstellungen (SSL, TLS) und welche Ports stehen dort?
Normalerweise läuft meistens POP3 mit dem Server pop.t-online.de und mailto.t-online.de. Gut funktionieren aber die Secure-Server secureimap.t-online.de und securesmtp.t-online.de.
Wenn Du Google bemühst (Bsp.: "Mailserver +T-Online") findest Du viele Einträge, die Dir die akkuraten Einstellungen liefern!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 91

29.12.2011, 21:41:21 via App

Du hast versucht, per Activesync Deinen Kalender, Dein Adressbuch und Deine Mailordner zu synchronisieren. Wenn Du die Suchfunktion des Forums bemühst, wirst Du feststellen, dass Andere vor Dir an dem Versuch gescheitert sind. Ich habe es ebenfalls nicht geschafft und auch keine Antwort vom Telekom-Support und hier vom Forum erhalten.
Anfänglich scheint es zu funktionieren, das Smartphone werkelt und werkelt. Aber es werden weder Kontakt noch Kalenderdaten übertragen. Irgendwann kommt dann die Meldung, dass der Server nicht antwortet oder dass keine Verbindung hergestellt werden konnte.
Die Anleitung ist soweit i.O., man kann kaum etwas falsch machen.
Ich glaube, dass der Fehler bei der Telekom liegt. Das war wohl nur als Versuch gedacht, wurde nie groß bekannt gemacht und soll nur für bestimmte Android-Versionen gemacht worden sein.
Ich habe es mit Android 2.3.5, 2.3.6 und mit der aktuellen 4.0.3er versucht.

Ich habe keinen Kalender und mein Adressbuch bei Google und synchronisiere meine T-Online-Mails per Mail-App mit den IMAP-Einstellungen.

— geändert am 29.12.2011, 21:43:57

Antworten
  • Forum-Beiträge: 271

29.12.2011, 22:28:53 via App

ich würde auch vorschlagen eine IMAP Verbindung herzustellen. Das klappt mit jeder Mail App.

Hab heute auch zum allerersten Mal was von Activesync bei den T-Komikern gelesen und es hätte mich sehr gewundert wenn das funktionieren würde ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 91

29.12.2011, 22:40:29 via Website

Michael W.
ich würde auch vorschlagen eine IMAP Verbindung herzustellen. Das klappt mit jeder Mail App.

Hab heute auch zum allerersten Mal was von Activesync bei den T-Komikern gelesen und es hätte mich sehr gewundert wenn das funktionieren würde ;)

Nee, nee, ganz so lächerlich ist das nicht! Die Telekom hat sogar ein HowTo (siehe oben und andere Threads im Forum) eingestellt! Doch leider funktioniert das nicht richtig, der Support antwortet nicht und ich glaube, dass das nur als Test lief. Welchen Sinn sollte das bei T-Online-Telekom auch machen? Wer ein Android-Gerät hat, synchronisiert kaum mit T-Online-Konten.

— geändert am 29.12.2011, 22:41:28

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

29.12.2011, 23:09:20 via Website

oh mein gott.
ich weiß nicht wie das alles geht. ????
in welchem app soll ich eine IMAP verbindung machen. puh ist das schwer...
blond und frau mit handy ist wohl zu schwer.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 91

29.12.2011, 23:41:51 via App

Normaler Weise hat "man" mit einem Android-Phone einen Account bei Google (Googlemail oder Gmail).
Das macht sich bestens mit der Synchronisation von Adressbuch und Kalender.
Natürlich geht auch ein Exchange-Konto (meistens über Firmennetzwerke).
Es wäre also zu empfehlen, dass Du Dir per PC (Handy-Browser geht nicht so gut) ein GMail-Konto mit Kalender einrichtest.
Sonst - falls Dein T-Online-Konto das derzeit einzige ist - öffnest Du die E-Mail-App Deines Android-Phones. Dann richtest Du ein neues Konto ein. Hast Du noch keins eingerichtet, bietet das die App gleich an. Dann trägst Du Deine Mail Adresse und Dein Passwort ein und gehst auf "Weiter". Dort wählst Du am besten IMAP. Dann geht eine neue Seite auf. Hier kontrollierst Du den Anmeldenamen (T-Online-Mailadresse), Passwort und die Servereinstellungen. Es sollte dort stehen "secureimap.t-online.de", "993" bei Port und "SSL/TLS alle Zertigikate akzeptieren". (Die "" natürlich weglassen!)
Wenn Du "Weiter" klickst und alle Eingaben richtig waren, wird eventuell gefragt, ob Du Zertifikate akzeptieren willst. Mit Ja antworten und dann kommt die Seite des Postausgangsservers.
Hier muss die Serveradresse "securesmtp.t-online.de", der Port 587 und "STARTTLS alle Zertifikate akzeptieren" eingetragen werden. Kontrollieren, ob das Häkchen bei "Anmeldung erforderlich" gesetzt ist und ob der Anmeldename und das Passwort eingetragen sind.
Nach dem Klick auf "Weiter" sollte das Synchronisieren funktionieren.
Unter Systemeinstellungen/Konten und Synchronisation müsste das Konto auftauchen. Dort nochmal kontrollieren, ob die Synchronisation für dieses Konto aktiv ist.
In den Einstellungen der Mail-App lassen sich auch noch die Abholintervalle u.a. einstellen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 271

30.12.2011, 00:28:18 via Website

[quote=Mathias Schreiter][... Wer ein Android-Gerät hat, synchronisiert kaum mit T-Online-Konten.[/quote]

Was ist denn das für blöde Aussage?
Dann syncen die Leute die ein GMX, WEB.DE, Yahoo oder sonstiges Mailkonto haben auch nicht weil sie ein Android-Phone haben?
Im Gegensatz zu T-Online gibt es von allen wichtigen Mailprovidern sogar eigene Mailapps die ganz einfach einzurichten sind!

Aber zum Thema:

Dieser Telekom-Sync funktioniert nicht, hab's eben selbst ausprobiert.

T-Online mit K9-Mail standardmäßig (=POP3) eingerichtet: funktioniert. In dieser Einstellung gibt's halt keinen Push.
T-Online mit K9-Mail (manuell, IMAP) eingerichtet: funktioniert
T-Online mit Standard Mail App (manuell, IMAP) eingerichtet: funktioniert

hier gibt es die richtigen Einstellungen

Wichtig: Posteingang mit IMAP und SSL, Postausgang mit SMTP und STARTTLS

@Jane: mit der Anleitung oben sollte es klappen, viel Erfolg!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 91

30.12.2011, 04:41:58 via App

@Michael

Wieder ein Klugscheißer, der seine Kinderstube im Eilverfahren durchlaufen hat!
Was an Deiner Hilfe ist um so viel aussagefähiger und besser als an meiner schrittweisen Erläuterung für einen Neuling?
In der von Dir verlinkten Telekomtabelle steht nichts anderes, als das von mir beschriebene!
Und was meine Blödheit betrifft: Es ging um das komplette Synchronisieren inklusive Kontakt- und Kalenderdaten (Activesync) und nicht nur um den alleinigen Abgleich von EMails! Und dass das nicht funktioniert, steht in einigen Threads in diesem wie in Threads in anderen Foren. Dazu bedurfte es keinen weiteren und gescheiterten Versuch Deinerseits!
So viel zu (meiner) Blödheit!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.456

30.12.2011, 06:55:05 via Website

Mathias Schreiter

Wer ein Android-Gerät hat, synchronisiert kaum mit T-Online-Konten.

Ich z.B synce auch mit T-Online "My Phonebook".

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

30.12.2011, 10:44:55 via Website

es funktioniert jippi!
vielen dank für eure hilfe.
hier bleibe ich öffters.

lg jane

Antworten

Empfohlene Artikel