Samsung Galaxy S2 — Display schwarz nach herunterfallen

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 10

19.12.2011, 22:28:47 via Website

Hilfe! mir ist heute mein (geliebtes) Galaxy S2 runtergefallen.. es gab einen lauten Knall (Der wohl auf den Aluminium Boden der Sparkasse zurückzuführen war und kleine Kratzer auf dem Display - nun der Schock: Der Display bleibt schwarz. wenn ich das Handy anmache leuchten die Funktionstasten unten auf, aber mehr passiert nicht ... es vibriert wie zu Beginn des Startprozesses und dei Tasten leuchten, aber ich sehe nichts ...

Woran kann das liegen? was kann ich machen? Wie lange würde eine Reperatur womöglich dauern? Ich habe mit dem Vertrag damals eine Versicherung abgeschlossen, die so etwas deckt ...

Außerdem die Frage: Wo speichert das Handy die Kontakte? Kann ich, wenn ich die Simcard in ein anderes Handy (gleiches Modell) Lege die Kontakte über meine Google-Adresse importieren o.ä? (wenn ich sie nicht manuell dort gespeichert habe?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 902

19.12.2011, 22:59:46 via Website

Floh
Hilfe! mir ist heute mein (geliebtes) Galaxy S2 runtergefallen.. es gab einen lauten Knall (Der wohl auf den Aluminium Boden der Sparkasse zurückzuführen war und kleine Kratzer auf dem Display - nun der Schock: Der Display bleibt schwarz. wenn ich das Handy anmache leuchten die Funktionstasten unten auf, aber mehr passiert nicht ... es vibriert wie zu Beginn des Startprozesses und dei Tasten leuchten, aber ich sehe nichts ...

Woran kann das liegen? was kann ich machen? Wie lange würde eine Reperatur womöglich dauern? Ich habe mit dem Vertrag damals eine Versicherung abgeschlossen, die so etwas deckt ...
Da ist vllt ein Kontakt gebrochen. Wenns versichert ist, ist es ja halb so wild.

Floh

Außerdem die Frage: Wo speichert das Handy die Kontakte?
Standardmäßig direkt auf dem Telefon, aber nicht auf der SIM-Karte.

Floh

Kann ich, wenn ich die Simcard in ein anderes Handy (gleiches Modell) Lege die Kontakte über meine Google-Adresse importieren o.ä? (wenn ich sie nicht manuell dort gespeichert habe?
Nein. Aber wenn das Handy noch bootet kannst du ja mal eine Sicherung über KIES machen. Nutze KIES persönlich nicht, aber da dürften die Kontakte ja mit gesichert werden.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

19.12.2011, 23:05:17 via Website

AleX

Da ist vllt ein Kontakt gebrochen. Wenns versichert ist, ist es ja halb so wild.
Das hab ich auch schon gedacht .. Ich bin nur eine Woche derzeit im Urlaub bei meinen Eltern, daher hab ich bisschen Bedenken, dass wenn ich hier einen Baseshop gehen würde ich das vor Weihnachten noch wieder kriege, oder?

Floh

Nein. Aber wenn das Handy noch bootet kannst du ja mal eine Sicherung über KIES machen. Nutze KIES persönlich nicht, aber da dürften die Kontakte ja mit gesichert werden.
Versteh nicht ganz ... Was genau brauch ich dafür? das USB-Kabel? ich kann nix am Handy mehr steuern .. jetzt gehen nicht mal mehr die menütasten, seitdem das ladekabel dran ist

Antworten
  • Forum-Beiträge: 37

19.12.2011, 23:08:25 via Website

Außerdem die Frage: Wo speichert das Handy die Kontakte? Kann ich, wenn ich die Simcard in ein anderes Handy (gleiches Modell) Lege die Kontakte über meine Google-Adresse importieren o.ä? (wenn ich sie nicht manuell dort gespeichert habe?

kommt drauf an... wenn du deinem Androiden bei der Anmeldung gesagt hast, dass er dein Handy über dein Googelkonto sichern soll, dann... müsstest du mehr oder weniger noch alles haben (auch alle Apps die du im Market runtergeladen hast), wenn du dich auf einem anderen Handy mit deinem Googlekonto anmeldest und Google sagst, dass du dein Handy wiederherstellen willst... funzt bei mir jedenfalls immer einwandfrei...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 902

19.12.2011, 23:10:45 via Website

KIES ist die Sync-Software von Samsung über die auch Firmwareupdates laufen. Ich sag mal grob wie iTunes für Samsung-Geräte nur ohne erwerbbare Medieninhalte.
Mir fällt aber gerade ein, dass die Verbindung nur aufgebaut wird, wenn die Bildschirmsperre deaktiviert ist, bzw. man das Gerät manuell entsperrt hat.

Von der Dauer her wirst du es (meiner Einschätzung nach) auf keinen Fall vor Weihnachten zurück bekommen. Ich denke grad durch die Feiertage und das erhöhte Aufkommen nach Weihnachten wirst du mit 2 Wochen + rechnen müssen, es sei denn durch die Versicherung wird irgendwas priorisiert behandelt oder geht einen anderen Weg.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 902

19.12.2011, 23:12:39 via Website

Stefan I.
Außerdem die Frage: Wo speichert das Handy die Kontakte? Kann ich, wenn ich die Simcard in ein anderes Handy (gleiches Modell) Lege die Kontakte über meine Google-Adresse importieren o.ä? (wenn ich sie nicht manuell dort gespeichert habe?

kommt drauf an... wenn du deinem Androiden bei der Anmeldung gesagt hast, dass er dein Handy über dein Googelkonto sichern soll, dann... müsstest du mehr oder weniger noch alles haben (auch alle Apps die du im Market runtergeladen hast), wenn du dich auf einem anderen Handy mit deinem Googlekonto anmeldest und Google sagst, dass du dein Handy wiederherstellen willst... funzt bei mir jedenfalls immer einwandfrei...

Das Googlekonto ist beim S2 meiner Erinnerung nach nicht als Standard-Speicherort für Kontakte voreingestellt.
Wenn doch kannst du das ja ganz einfach überprüfen, in dem du in deinem Gmail-Konto nachschaust. Einfach über den Browser einloggen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 123

20.12.2011, 02:04:29 via Website

AleX


Das Googlekonto ist beim S2 meiner Erinnerung nach nicht als Standard-Speicherort für Kontakte voreingestellt.
Wenn doch kannst du das ja ganz einfach überprüfen, in dem du in deinem Gmail-Konto nachschaust. Einfach über den Browser einloggen.

Stimmt - Android fragt dich dann sogar, ob man in Zukunft alle Kontakte im Googlekonto speichern möchte und es somit als Standard-Speicherort festlegt

Antworten

Empfohlene Artikel