Google Galaxy Nexus — Akkuproblem/ aktive Apps/ Energieverwaltung

  • Antworten:52
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 38

18.12.2011, 20:35:39 via Website

Bei mir ist der Akku relativ schnell leer. Ich bin bis jetzt ziemlich enttäuscht im Gegensatz zu meinem N97. Könnte aber auch den Apps liegen. Wo kann ich sehen was für Apps aktiv sind und wie kann ich die Apps wirklich beenden? Bin neu bei Android...
Wenn ich die Apps mit dem Symbol unten rechts auswähle und nach rechts rausschiebe, sind dann die Apps beendet?

Was bedeuten die Symbole in der "Energieverwaltung"? WLAN, Bluetooth und die 3 anderen? Gibt es hierzu keine Anleitung?

Vielen Dank

Antworten
  • Forum-Beiträge: 44

19.12.2011, 07:20:59 via App

Naja, ein Vergleich zwischen N97 und Galaxy Nexus... Ich war auch entsetzt als ich von meinem Sony Ericsson P1i zum Moto Milestone wechselte. Da wurde dann aus einer Woche Betriebszeit nur noch ein Tag. Bei gleicher Nutzung reicht der Akku vom G. Nexus bei mir für zwei Tage. Was heißt also "relativ schnell" bei dir?

Die Symbole von links nach rechts:
WLAN
Bluetooth
GPS
Synchronisation
Helligkeit

Antworten
  • Forum-Beiträge: 271

19.12.2011, 09:52:22 via App

unter "Einstellungen --> Akku" kannst du nachsehen für was der Strom verbraucht wird. U. U. findest du hier einen Stromfresser.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 38

19.12.2011, 10:55:09 via Website

Danke für die Antworten.

Benjamin A.
Da wurde dann aus einer Woche Betriebszeit nur noch ein Tag. Bei gleicher Nutzung reicht der Akku vom G. Nexus bei mir für zwei Tage.
Ok dann ist das wohl (leider) normal... :sleep:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 321

19.12.2011, 16:21:04 via Website

Bei "normaler" Nutzung kommt man mit einem Akku über den Tag, wenn man in der Uni eine langweilige Vorlesung hat und ne Stunde Angry Birds oder GTA 3 zockt, dann wird es echt schwierig mit einem Tag ;D
Man muss aber auch mal bedenken, was da für ne Hardware drin steckt, ein Dualcore-Prozessor mit 1,2 Ghz, 1 GB Ram, GPS, WLAN, Mobile Internet, Bluetooth, Gyroskop, Barometer... ein riesiger Bildschirm usw. Wenn man sich das im Hinterkopf behält ist man vielleicht nicht mehr so arg "enttäuscht".

Aktuelles Devices: Nexus 6P & LG G Watch (Nexus 5 seit 26.11.2015 in Rente)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 38

19.12.2011, 23:07:36 via Website

Ja stimmt schon, hat einiges mehr zu bieten als mein altes Nokia...

Leider muss man aber auch sagen das die Industrie hier etwas geschlafen hat in meinen Augen. Es werden immer bessere Geräte mit mehr Funktionen gebaut, aber die Akkus können anscheinend mit der Entwicklung nicht ganz mithalten...ist doch auch ein Witz irgendwo...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 321

20.12.2011, 14:21:19 via Website

Ja das nervt schon echt, aber ich freu mich schon drauf, wenn die Smartphone Akkus in ein paar Jahren bei intensiver Nutzung ne Woche oder so halten, dann werden wir uns lachend an die jetzigen Zustände zurück erinnern und unsere Kinder werden es nicht glauben können, dass man 2011 ein Smartphone mindestens täglich laden musste ;D

Aktuelles Devices: Nexus 6P & LG G Watch (Nexus 5 seit 26.11.2015 in Rente)

sothioSteffen H.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 389

26.12.2011, 16:38:30 via Website

Ich habe die letzten Tage höchstens 20 Minuten GTA, ein bisschen der Gerät gespielt, 2 einminütige Videos gemacht, und so 20 Minuten auf Facevook, 10 Minuten auf Skype und 40-60 Minuten auf Whats App verbracht. Dann 2-3 Lieder angehört und mehr eigentlich nicht und der Akku war innerhalb von 5 Stunden schon wieder leer. Ist aber est die 3. Ladung. Liegt das daran?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 271

26.12.2011, 17:41:44 via App

kommt darauf an was du sonst alles laufen hast, z.b. im Hintergrund. Livewallpaper, News mit Push usw. brauchen relativ viel Strom

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 389

26.12.2011, 17:51:55 via Website

Habe eigentlich nur die Facebook-App und Whats App im Hintergrund laufen :) Aber die Facebook App braucht bei mir 20 Prozent, obwohl ich bei Aktualisierungsintervall nie eingestellt habe.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 204

26.12.2011, 18:34:11 via App

Der Akku hat erst nach 10 x laden die volle Kapazität. Also noch ein wenig mit den Urteilen warten ;)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 389

26.12.2011, 19:12:46 via Website

Mani
Der Akku hat erst nach 10 x laden die volle Kapazität. Also noch ein wenig mit den Urteilen warten ;)
War das bei euch so? Ich habe da schon ein bisschen Erfahrung mit meinem altem Desire und da war das nicht so extrem.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 389

28.12.2011, 07:41:41 via App

Wie lange hat bei euch der Akku am Anfang gehalten? Und wie lange nach der 10. Ladung ? Würde mich über antworten freuen :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 88

28.12.2011, 08:46:14 via Website

hab mein Nexus ca. 1 Woche
also bei mir geht der Akku auch wahnsinnig schnell zuneige :(
Habe Display auf ca. 40% Helligkeit,
Whatsapp, Facebook, und Mail-Push aktiviert.
Keine LiveWallpaper und so weiter.

bei einer Akkulaufzeit von ca. 2 Stunden, verbraucht das Display alleine schon 57% und Android OS 23%.
Hab jetzt innerhalb 2 Stunden 20% an Akku verloren.
Dabei habe ich nur kurz Mails gecheckt und was in Facebook gepostet sowie ein App vom Market runtergeladen über 3G.
Der Verbrauch des Displays macht mir Sorgen, denn es ist schon sehr dunkel und verbraucht doch so viel :(

— geändert am 28.12.2011, 08:47:22

Valentin

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 389

28.12.2011, 16:28:24 via Website

jo wi
hab mein Nexus ca. 1 Woche
also bei mir geht der Akku auch wahnsinnig schnell zuneige :(
Habe Display auf ca. 40% Helligkeit,
Whatsapp, Facebook, und Mail-Push aktiviert.
Keine LiveWallpaper und so weiter.

bei einer Akkulaufzeit von ca. 2 Stunden, verbraucht das Display alleine schon 57% und Android OS 23%.
Hab jetzt innerhalb 2 Stunden 20% an Akku verloren.
Dabei habe ich nur kurz Mails gecheckt und was in Facebook gepostet sowie ein App vom Market runtergeladen über 3G.
Der Verbrauch des Displays macht mir Sorgen, denn es ist schon sehr dunkel und verbraucht doch so viel :(
Wenigstens bin ich mit dem Problem nicht alleine :) Es ist wohl wirklich ein Displayproblem. die Strand By Zeit ist nämlich bei mir schon beachtlich. Habe die Helligkeit jetzt auch immer unter 30 Prozent und trotzdem pumt der Bildschirm Energie. Allerdings muss man sagen, dass man die ersten Wochen auch viel mehr rumspielt mit dem Handy. Danach wird es bei mir wahrscheinlich eh nur rausgeholt wenn es danach schreit( es schreit wirklich :D ) ;) Von daher ist das wahrscheinlich die ersten Wochen schlimm, danach wird es sich aber legen, da der Bildschirm nicht mehr so oft an ist und natürlich auch nach 10 Ladungen der Akku deutlich länger durchhält.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 166

28.12.2011, 17:08:58 via App

jo wi
hab mein Nexus ca. 1 Woche
also bei mir geht der Akku auch wahnsinnig schnell zuneige :(
Habe Display auf ca. 40% Helligkeit,
Whatsapp, Facebook, und Mail-Push aktiviert.
Keine LiveWallpaper und so weiter.

bei einer Akkulaufzeit von ca. 2 Stunden, verbraucht das Display alleine schon 57% und Android OS 23%.
Hab jetzt innerhalb 2 Stunden 20% an Akku verloren.
Dabei habe ich nur kurz Mails gecheckt und was in Facebook gepostet sowie ein App vom Market runtergeladen über 3G.
Der Verbrauch des Displays macht mir Sorgen, denn es ist schon sehr dunkel und verbraucht doch so viel :(

aktuell: nach 6 Std noch 57%

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 389

28.12.2011, 17:39:40 via App

mir ist jetzt ein 2. Übeltäter aufgefallen. Die Facebook App braucht, obwohl sie ja angeblich Pushbenachrichtigung hat, 20 Prozent der CPU.Daher braucht die auch sehr viel Akku. Vielleicht habe ich auch nicht die Pushbenachrichtigung aktiviert. Weiss wer wo ich das einstellen muss? Ich habe bei den Intervallen (30 min, 1h,2h) nie eingestellt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 543

28.12.2011, 20:22:31 via Website

Vali A.
mir ist jetzt ein 2. Übeltäter aufgefallen. Die Facebook App braucht, obwohl sie ja angeblich Pushbenachrichtigung hat, 20 Prozent der CPU.Daher braucht die auch sehr viel Akku. Vielleicht habe ich auch nicht die Pushbenachrichtigung aktiviert. Weiss wer wo ich das einstellen muss? Ich habe bei den Intervallen (30 min, 1h,2h) nie eingestellt.

Seit ich die ICL53F drauf habe, geht meine FB-.App ohnehin nicht mehr.
Ich sehe zwar Bilder - aber keine Schrift.

Antworten

Empfohlene Artikel