Samsung Galaxy S2 — Sprachsteuerung löschen

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 458

18.12.2011, 19:51:49 via App

Hey. Seid einem Bad meines Handys öffnet sich ständig die sprachsteuerung meines handys öfters von ganz allein. wenn ich Glück habe, ca 15x pro Minute. das nervt deutlich. Jetzt habe ich beschlossen, die sprachsteuerung zu löschen/ deaktivieren, da ich sie sowieso nicht brauche. allerdings weiß ich nicht die das geht. ich bitte um Hilfe.

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 902

18.12.2011, 20:43:43 via Website

Da es sich dabei um eine Systemapp handelt, musst du dein Gerät rooten, um diese einzufrieren.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 458

18.12.2011, 20:51:31 via App

kann ich auch rooten und die originale Firmware weiter benutzen?

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 760

18.12.2011, 20:59:10 via Website

Dennis,
Du Scherzkeks.:grin:

Im Suff dein SII ins "Bad" fallen lassen.
Jetzt fast ein Monat später hast Du immernoch Probleme mit der Sprachsteuerung (weist auf micro-USB Port Problem hin);
und hast Probleme daß Dein SII dauernd denkt es wird geladen (weist auf micro-USB Port Problem hin).......

Du kannst Dich verweiigern solange Du willst, aber Du kommst einfach nicht an der Realität vorbei Dein Handy zur Reparatur zu schicken oder zu schrotten (bzw als Schrott bei E-Bay reinstellen).

Ein Handy mit USB Probleme zu rooten wäre weltfremder Optimismus.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 458

18.12.2011, 22:12:11 via App

Dennis D.
Michael U.
Dennis,
Du Scherzkeks.:grin:

Im Suff dein SII ins "Bad" fallen lassen.
Jetzt fast ein Monat später hast Du immernoch Probleme mit der Sprachsteuerung (weist auf micro-USB Port Problem hin);
und hast Probleme daß Dein SII dauernd denkt es wird geladen (weist auf micro-USB Port Problem hin).......

Du kannst Dich verweiigern solange Du willst, aber Du kommst einfach nicht an der Realität vorbei Dein Handy zur Reparatur zu schicken oder zu schrotten (bzw als Schrott bei E-Bay reinstellen).

Ein Handy mit USB Probleme zu rooten wäre weltfremder Optimismus.
und Was wird der Spaß kosten?

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 760

18.12.2011, 23:19:00 via Website

Je nachdem was es ist, irgendwo zwischen 39 und 399. Letzteres ist der jetzige Neupreis.............

Wenn man etwas hat, besonders wenn es etwas Besseres ist bleibt es halt nicht aus daß man Schäden regulieren muß; sprich selber dafür aufkommen. Das gehört zum Leben dazu. Wenn man sich den Verlust nicht leisten kann.
Nimm dies jetzt aber bitte nicht persönlich, ich habe schon einiges kaputtgemacht: Motorräder, DesignerLampen, Elektronik ohne Ende......
Einen Moment nicht aufgepaßt und futsch wars. C'est la vie!

Antworten

Empfohlene Artikel