Samsung Galaxy S — Ist das GPS wirklich so grottenschlecht?

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 7

17.12.2011, 16:35:45 via Website

Ich hab heute ma das GPS ausprobiert. Innenstadt, 4 geschossige Hauser aber ziemlich locker bebaut. Müsste schon zu schaffen sein.

Der erste fix hat ca 30 min gedauers. Danach habe ich keinen fix unter 10 min gehabt. Echt mies.

Sogar wenn ich eine Position habe und kurz das Programm das das GPS benutzt beende und dann wieder aufrufe braucht das Gerät locker 10 min um die Position wieder zu finden. Ich benutze als Apps Google map und GPS status.

Ist da jetzt was mit meinem Gerät nicht in Ordnung oder sind die Samsungs einfach so mies?


Galaxy S Plus GT I9001
Firmware 2.3.3
Gingerbread

— geändert am 17.12.2011, 16:38:16

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.569

17.12.2011, 22:00:14 via App

hallo Schorsch!
Also ich kann dir den Tip geben,mal das App GPS Test zu laden aus dem Market und damit kannst du sehen ob und wie schnell dein Sgs die Verbindung zu den Satteliten herstellt! Es gibt beim SGS das ich habe, habe kein 9003, die Möglichkeit das s.g Angry GPS zu aktivieren! Gib in die Wahltastatur ein: *# 3214789650#* ein, vorher GPS aktivieren! Das hat bei mir immer geholfen und könnte bei dir auch sein!? Hast du die Googlemaps aktualisiert? Oder mal gegooglet, ob andere das Problem auch haben!? Manchmal hat es bei mir auch geklemmt und ich habe im laufe der Suche nach Verbindung das GPS kurz aus und wieder eingeschaltet! Dein Sever steht auf Europa oder!?? Es gibt noch ein GPS Fix, da musst du mal im Market die Suchfunktion nehmen! Probiert das doch mal aus, oder guck mal bei den XDA Developern, ob es da etwas drüber gibt! Oder aktiviere das Navisystem mal, als wolltest du los und legst es unter freiem Himmel auf einen Tisch oder so..hat bei mir auch geholfen!!
Ich drücke dir die Daumen, melden dich nochmal,und schreibt was dabei rauskam..oder was passiert!
Also ich gehe von Googlemaps aus, andere habe ich nie getestet,weil das originale Naviapp völlig ausreicht, finde ich!
lg..Micha

— geändert am 17.12.2011, 22:00:43

Wenn die Menschen so gut zu ihren Tieren wären wie zu ihren Handy´s, wären die Tierheime leer!!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

18.12.2011, 20:22:16 via Website

Michael C.
hallo Schorsch!
Also ich kann dir den Tip geben,mal das App GPS Test zu laden aus dem Market und damit kannst du sehen ob und wie schnell dein Sgs die Verbindung zu den Satteliten herstellt! Es gibt beim SGS das ich habe, habe kein 9003, die Möglichkeit das s.g Angry GPS zu aktivieren! Gib in die Wahltastatur ein: *# 3214789650#* ein, vorher GPS aktivieren! Das hat bei mir immer geholfen und könnte bei dir auch sein!? Hast du die Googlemaps aktualisiert? Oder mal gegooglet, ob andere das Problem auch haben!? Manchmal hat es bei mir auch geklemmt und ich habe im laufe der Suche nach Verbindung das GPS kurz aus und wieder eingeschaltet! Dein Sever steht auf Europa oder!?? Es gibt noch ein GPS Fix, da musst du mal im Market die Suchfunktion nehmen! Probiert das doch mal aus, oder guck mal bei den XDA Developern, ob es da etwas drüber gibt! Oder aktiviere das Navisystem mal, als wolltest du los und legst es unter freiem Himmel auf einen Tisch oder so..hat bei mir auch geholfen!!
Ich drücke dir die Daumen, melden dich nochmal,und schreibt was dabei rauskam..oder was passiert!
Also ich gehe von Googlemaps aus, andere habe ich nie getestet,weil das originale Naviapp völlig ausreicht, finde ich!
lg..Micha

Hhhmmm - scheint ja zu klappen (hoffentlich bleibts so).
Auf jeden Fall vielen Dank - besonders für den Spruch mit den Tieren - der ist leider wahr :(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.569

18.12.2011, 20:56:28 via App

ja, leider..und mit unserem Statt an der Leine bin ich eh Knacki oder Zuhälter!! Ich hoffe die Menschen kapieren es noch und machen mal ihr Herz auf, nicht nur für eine Blondine mit langen Beinen und dicken Möppsen...sondern auch das der kleine Mopps im Tierheim auch ein normales leben möchte, besser gesagt, verdient hat! Ich habe die Erfahrung gemacht, das es Menschen gibt, die Tiere quälen weil sie Spaß daran haben!! Ich musste mal einen kleinen Mischling zum Tierarzt bringen (vom Tierheim aus), dem hatte jemand den kleinen Schädel von oben auf dem Kopf, bis zur Nase gespalten!! Der kleine hat noch bis zur Spritze gelebt und mich Schwanzwedelnd angesehenen, sich gefreut das ich lieb zu ihm bin!! Leider musste er von seinem Leid erlöst werden, da der Schädel und der Nasenrücken so zerstört waren, das er weder fressen noch richtig atmen konnte...:(!!! Wenn du sowas und anderes erlebt hast, und das war lange nicht alles, dann fällt dir ganz leicht so ein Spruch ein, denn dann ist es kein Spruch sondern bittere Wahrheit!!
Zurück zum Thema, und es sollte mir im Namen der Tiere die geqwält und als Welpen an die Wand geworfen wurden, erlaubt sein das hier zu erwähnen!!
lg....Micha

Wenn die Menschen so gut zu ihren Tieren wären wie zu ihren Handy´s, wären die Tierheime leer!!!

Antworten

Empfohlene Artikel