Google Nexus S — Android 4.0.3: hoher Akku-Verbrauch

  • Antworten:28
  • OffenNicht stickyBentwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.068

17.12.2011, 15:50:20 via Website

Ich wundere mich gerade über den Ladestand: 29%! Das ist aber lausig wenig - nach ca. 5 Stunden!

Mit 56% sind "Austauschdienste" einsamer Spitzenreiter. Das kenne ich gar nicht!

Hat jemand gleiches festgestellt?
Was sind diese Austauschdienste? Neuer Name für Synchronisation?
Wenn man sie killt, kommen sie auch gleich wieder.

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 168

17.12.2011, 16:14:24 via Website

Dumme Frage aber hast du nicht heute auch erstmal alles durchforstet? Alle alten Apps wieder drauf geladen? Dann ist es normal denn bei mir ist jetzt auch nur noch 33% nach 6,5 Stunden.

Samsung Galaxy S4 mini 8GB+16GBmSD -> 4.2.2 iPad mini 64GB -> 7.0.4 Mac mini OSX 10.9 http://chrisklicks.blogspot.de/ Mein Blog (in Arbeit)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.068

17.12.2011, 16:16:44 via App

Manuell.

Es liegt an E-Mail und ActiveSync. Soviel habe ich herausgefunden. Es wurden fast 400 MB übertragen.

Nur warum, weiß ich noch nicht. War bisher nie ein Problem.

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.068

17.12.2011, 16:18:36 via App

Ich habe keinen Wipe gemacht. Alle Apps sind draufgeblieben. Und das Gerät wurde in der Nacht geladen nachdem ich das Update eingespielt hatte.

Ach ja: Bis vor einer Stunde war ich im Weihnachtstrubel und habe jetzt erst durchforsten wollen.

— geändert am 17.12.2011, 16:20:25

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

17.12.2011, 19:29:47 via Website

Hi,

ich hab das Update per OTA bekommen, bei mir verhält sich das NexusS vom Verbrauch noch genau so wie mit der alten Android-Version ...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4

17.12.2011, 22:30:59 via Website

ich hab das update seit heute auf meinem Nexus S.
Mein Akku hat jetzt noch 70 % und allein das Android OS verbraucht 81 % davon. was kann ich da tun?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33

17.12.2011, 23:22:30 via App

Bei mir scheint alles beim Alten geblieben zu sein. Bzw wurde es bisschen besser.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 168

18.12.2011, 10:07:15 via Website

Also ich habe wegen dem Akku jetzt keine Probleme. Habe es einmal voll aufgeladen dann gestern noch nach Osloß zum Geburtstag eines Kumpels, dann Wolfsburg, nach Bad Harzburg, wieder zu mir nach Hause und Handy liegen gelassen.

Das bild habe ich eben gemacht seht selber ich bin begeistert.

Samsung Galaxy S4 mini 8GB+16GBmSD -> 4.2.2 iPad mini 64GB -> 7.0.4 Mac mini OSX 10.9 http://chrisklicks.blogspot.de/ Mein Blog (in Arbeit)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.068

18.12.2011, 12:26:12 via Website

Es liegt an der E-Mail-App. Damit nutze ich nur meinen Firmen-Account, weil K-9 kein ActiveSync kann. Und genau dieser Account hat den Akku leergelutscht. Nachdem ich ihn gelöscht habe, ist alles gut.

Ob ich E-Mail weiter verwende oder gleich auf Touchdown umsteige, weiß ich noch nicht.

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 43

19.12.2011, 08:22:09 via App

Gestern abend vom Netz genommen, Akku war voll geladen. Über Nacht im Flugmodus belassen und heute bisher ca. 1,5h "intensiv" genutzt (email, Opera Mini, kein Flash, keine Videos, keine Musik). Mein aktueller Akkustand: 29%!!!

Zumindest bei mir hat sich die Akkulaufzeit also drastisch verschlechtert.

— geändert am 19.12.2011, 08:22:50

Antworten
  • Forum-Beiträge: 131

19.12.2011, 10:14:56 via Website

Bei mir ist auch das OS der Energiehungrigste Dienst nach dem Update.

Nach 2.5 h bin ich auf 76% runter
Android OS 34%
Bildschirm 20%
Maps 20% - obwohl ich maps gar nicht gestartet habe!!!!

Was ist hier los?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 43

19.12.2011, 11:21:59 via App

Maps läuft als Systemdienst eigentlich immer im Hintergrund. Wenn Du es allerdings nicht aktiv genutzt hast, sind 20% schon recht happig.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.068

19.12.2011, 11:36:45 via Website

Wenn Maps viel Stom verbraucht, schau mal, ob nicht zum Beispiel Latitude aktiviert ist.

Ich habe eindeutig die E-Mail-App als Stromfresser lokalisiert. Zumindest in Verbindung mit einem Exchange-Konto. Für IMAP nutze ich K-9.

Android OS ist auch bei mir Spitzenreiter vor dem Display. Aber das kann sich nach 2 bis 3 Tagen und einigen Ladezyklen noch verbessern. Wer weiß, was Android im Hintergrund noch optimiert? Dazu will ich noch keine Wertung abgeben.

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 174

19.12.2011, 14:30:00 via App

Meine Akkulaufzeit ist immer noch gleich geblieben, vllt sogar besser
:)

Ich benutze kein Push für meine Mails und Latitude ,Google+ und Talk habe ich deaktiviert.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4

20.12.2011, 14:01:06 via Website

ich hätte noch eine frage und zwar was hat das mit dem "mediaserver" aufsich?
hat bei mir immer einen sehr hohen akkuverbrauch obwohl ich alle apps im schließe, auch im hintergrund...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.068

20.12.2011, 15:09:25 via Website

Vermutlich werden noch Bilder und MP3 gescannt. Sollte sich nach kurzer Zeit legen. Es sei denn, Du hast zusätzliche Apps installiert, die den Mediaserver brauchen.

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.068

20.12.2011, 23:12:04 via Website

Update zu meinem Battery Drain durch die Austauschdienste aus dem Eingangspost:

Es kamen sofort zwei Reaktionen, die meine Meldung bestätigten und Google hat von mir ein Log angefordert. Ein Sync-Loop ist auch schon diagnostiziert. Bleibt "nur" noch die Ursache offen.

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 174

21.12.2011, 15:01:29 via Website





Also bei mir läuft alles bestens :)
Ich hab mein Nexus S ca. 8 Std aktiv benutzt sonst war das Gerät nur im Standby Modus.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 91

21.12.2011, 15:19:52 via App

Ich bestätige den erhöhten Stromverbrauch. Einer der "Übeltäter" ist der so genannte Austauschdienst (Mail-App), der zeitweise und dann über längere Zeiträume mit hohen Prozentzahlen in der Verbrauchsliste auftaucht. Dabei muss noch bemerkt werden (siehe andere Threads), dass das automatische Abholen von Mails bei mir und einigen anderen nicht funktioniert! Trotzdem so ein hoher Verbrauch?

Antworten

Empfohlene Artikel