Samsung Galaxy S2 — Galaxy S2 spinnt Medienscanning und Absturz

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

23.11.2011, 18:24:16 via Website

Hi allerseits.

Nach langem hin und her bin ich seit Samstag bei Android angelangt. Bin in Grunde begeistert vom S2. In weiß sieht es zudem wunderschön aus. Wenn ich ein Handy wäre würde ich mich in das S2 verlieben :D

Naya seit heute gibts aber einige Probleme. Das Gerät führt in Unregelmäßigen Zeitabständen Medienscannings durch... sowohl im internen Speicher als auch auf der SD Karte. Wenn ich dabei in einer app bin bricht das ab... kommt dann aber wieder zurück, sobald ich wie ein verrückter alle tasten drücke. Zwischendrin erscheint auch ein komisches Display, was mich ans iPhone erinnert als das Springboard abgestürzt ist.

Im übrigen war auch der akku innerhalb von 6 Stunden leergesaugt (von 80% auf 25%) obwohl ich kaum am handy war. Habs auch neugestartet aber ohne erfolg.
wenn ich es jetzt aufladen will erkennt es das ladegerät nicht immer an....manchmal denkt es sei mit dem pc verbunden.

Das Gerät ist nicht gerootet! Firmware 2.3.4 ist drauf.

Mit bitte um Hilfe und Danke im Vorraus :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

24.11.2011, 18:43:06 via Website

mittlerweile hab ich das gefühl, das etwas mit dem USB-Port nicht stimmt, das Handy denkt mal es sei am Dock, dann meint es würde aufgeladen werden.... meint ihr das es an der Software liegt? wenn ja wie kann ichs beheben? Oder ist es reif für den Service? -.-

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 49

24.11.2011, 19:37:07 via App

Du kannst mal schauen ob am USB Port irgendwelcher Dreck zu finden ist oder ob das Anschlussplättchen verbogen ist. Ich habe schon öfter gelesen das die Beschriebenen Probleme dann auftreten.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 49

24.11.2011, 19:37:21 via App

Du kannst mal schauen ob am USB Port irgendwelcher Dreck zu finden ist oder ob das Anschlussplättchen verbogen ist. Ich habe schon öfter gelesen das die Beschriebenen Probleme dann auftreten.

A.B.A.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

24.11.2011, 20:21:11 via Website

hab jetzt versucht das ganze weitesgehend zu reinigen. und jetzt klappt das auch einigermaßen mit dem kabel erkennen. ich werde mal schauen wie sichs morgen durch den tag schlägt. danke

wieso haben viele schon das 2.3.5 aufm handy obwohl es mir gar nicht als verfügbar angezeigt wird. ich hab ja nichtmal ein branding?!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.485

25.11.2011, 11:24:40 via Website

A.B.A.

wieso haben viele schon das 2.3.5 aufm handy obwohl es mir gar nicht als verfügbar angezeigt wird. ich hab ja nichtmal ein branding?!

Weil "viele/einige" KIES nicht mehr benutzen und so von Samsung bzw. den Providern unabhängig sind. Es gibt durchaus kostenfreie und zuverlässigere Alternativen zu KIES, wenn man sich ein wenig mit der Materie beschäftigt bzw. beschäftigen möchte. Hier sei nur "ODIN" bzw. "MyPhoneExplorer" genannt.

Mfg, Peter

Mfg, Peter || Das AndroidPITiden-Buch|| Die Androiden-Toolbox || AndroidPIT-Regeln || Nexus5 II SGS3 || Galaxy-Tab: GT-P7501 ||

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

25.11.2011, 13:14:26 via Website

es ist also möglich ein android update zu installieren obwohl das von kies(also von samsung) nicht freigegeben wurde? ich dachte die hersteller müssen die firmware an ihr eigenes ui anpassen...
ich probier mal die programme. danke

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.485

25.11.2011, 14:30:42 via Website

Android ist OpenSource-Software (Quellcode ist frei zugänglich) und somit nicht nur für Samsung erhältlich. In der Welt gibt es viele fleißige Entwickler, die selbst Hand anlegen und es für die jeweiligen Handymodelle / Tablets anpassen. Eine gute Anlaufadresse ist auch das "XDA-Forum".

Mfg, Peter

Mfg, Peter || Das AndroidPITiden-Buch|| Die Androiden-Toolbox || AndroidPIT-Regeln || Nexus5 II SGS3 || Galaxy-Tab: GT-P7501 ||

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

27.04.2012, 13:20:51 via Website

ACHTUNG:

Das Problem tritt massenhaft auf; es beruht auf einem Konstruktionsfehler des S2, den Samsung zu verantworten hat. Achtung: NICHT zum Servicepartner schicken; ihr bekommt dort meist nur einen "Wasserschaden" unterstellt und sollt die teure Reparatur selbst zahlen, obwohl es ein klarer Garantiefall ist.

Hintergründe dazu findet ihr in meinem grossen Sammelthread, bitte nur dort posten:

http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/459328/Samsung-Galaxy-S-2-Massenproblem-beim-S2-Akku-Temperaturwarnzeichen-mit-USB-Problemen-Lade-und-Akkuproblemen-Startproblemen-Fehldiagnose-Wasserschaden-Garantie-Ablehnung-SAMMELTHREAD-AUFRUF

Antworten

Empfohlene Artikel