Samsung Galaxy Note — Galaxy Note. Kamera, schlechte Bilder. Schutzfolie noch drauf?

  • Antworten:15
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 20

23.11.2011, 18:16:08 via Website

Mein Galaxy Note macht schlechte Bilder. Also sie kommen mir schlecht vor für 8 MP.
Habe schon gehört dass auf der Kamera (wie überall auch) eine Schutzfolie drauf ist.
Da war auch eine Folie, allerdings um die Kameralinse herum, also nicht über der Kameralinse. Jetzt weiss ich nicht ob es auch noch eine Folie AUF der Linse gibt? Bis jetzt habe ich da nichts festgestellt.

Siehe Bild. Beim Orangen war bei mir ne Folie drauf, beim Roten habe ich bislang noch nichts entdeckt.
Wie sieht es bei euch aus? Wo war bei euch die Kamera-Folie?
Beim Orangen, beim Roten oder bei Beidnen?


gruss und Dank

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 178

23.11.2011, 18:59:31 via App

Um die Linse herum.
Kameraqualität ist in Ordnung.

SchaffnerRadar - das Frühwarnsystem für Kontrollen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 111

23.11.2011, 20:48:16 via App

Hallo, bei meinem in München gekauften Note habe ich in Erinnerung über die ganze Linse, also rot. Macht super Fotos.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

23.11.2011, 22:03:36 via Website

Hier mal einige Bilder, welche ich mit dem Note gemacht habe. Für 8 MP ist das doch ein bisschen schlecht?
Oder sehen bei euch die Bilder ähnlich aus?



— geändert am 23.11.2011, 22:04:35

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 47

23.11.2011, 23:03:59 via Website

Bei mir war auch eine Folie drüber!

Fotos und Videos sind gestochen scharf...macht prima Schnappschüsse ;)

Grüße

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20

23.11.2011, 23:20:06 via Website

Ja Autofokus ist drin, und auch alle anderen Kameraeinstellungen stimmen.

@Manuel Kammerer
Wie war den die Folie drauf? So dass man sie ohne grosse Mühe abbekam, oder so, dass das nur mit Lupe und Nadel wegging?


Edit:
Habe jetzt gerade nocheinmal ein Bild aufgenommen mit guter Beleuchtung. Das sieht doch schon ganz schön scharf aus? Oder sind bei euch die Bilder noch schärfer/besser aufgelöst?



Edit2: Eigentlich ein Bild, wie ich es von einer 8 MP Kamera erwarten würde

— geändert am 23.11.2011, 23:42:00

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.048

24.11.2011, 11:09:45 via App

Also ich bin von der Kamera sehr enttäuscht.mein HTC incredible s macht wesentlich schärfere Bilder.keine Folie auf der Linse. Produktions Fehler? Sonst alles super...

http://db.tt/njH6Jn2 meldet euch hier an um mir zu helfen ;) kostet nichts, und bringt euch viel!! xD

Antworten
  • Forum-Beiträge: 82

01.12.2011, 10:43:18 via Website

Eine kleine Sensibilisierung :grin: die Fotografie beeinhaltet immer Komponenten aus Motivauswahl, Licht und den eigenen Settings.
Bei bedeckten Himmel und dem Motiv welches Du als Beispiel angeführt hast ist das Ergebnis doch in Ordnung mehr geht unter diesen Bedingungen nicht. Auch bei ausgeleuchteten Räumen entspricht die Fotowiedergabe doch dem reallen Empfinden.

Man sollte auch nicht vergessen das es sich hierbei um ein Smartphone handelt welches sicherlich nicht im Vergleich zu einer nur dafür entwickelten Digitalen Kamera steht...Fotos von Momenten fest zu halten und diese zu teilen sind einer der Schwerpunkte Warum man Kameras mit Mobiltelefonen vereint hat B)

Tipp: Motive mit viel Grünanteil wie Links von Deinem Beispielmotiv haben große Helligkeitsanteile Adjektive Farbenlehre somit ist ein für uns sattes Grün mit dem Auge wahrgenommen für eine Kamera immer eine Herausforderung.Das Note macht für mich ausgewogene und schöne Bilder und in Verbindung mit den Settings hat man auch für ein SMARTPHONE recht gute Eingriffsmöglichkeiten und von der Handhabung macht einfach Spass.

Als Anführung ein paar Beispielbilder:






Dieses Foto wurde Bearbeitet:

— geändert am 01.12.2011, 11:34:27

Antworten
  • Forum-Beiträge: 638

01.12.2011, 10:52:17 via App

Hi

Den Top mit dem grün kannte ich überhaupt nicht. Danke dafür.

Gruß Dirk

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.048

01.12.2011, 11:30:41 via App

sascha ruß
Eine kleine Sensibilisierung :grin: die Fotografie beeinhaltet immer Komponenten aus Motivauswahl, Licht und den eigenen Settings.
Bei bedeckten Himmel und dem Motiv welches Du als Beispiel angeführt hast ist das Ergebnis doch in Ordnung mehr geht unter diesen Bedingungen nicht. Auch bei ausgeleuchteten Räumen entspricht die Fotowiedergabe doch dem reallen Empfinden.

Man sollte auch nicht vergessen das es sich hierbei um ein Smartphone handelt welches sicherlich nicht im Vergleich zu einer nur dafür entwickelten Digitalen Kamera steht...Fotos von Momenten fest zu halten und diese zu teilen sind einer der Schwerpunkte Warum man Kameras mit Mobiltelefonen vereint hat B)

Tipp: Motive mit viel Grünanteil wie Links von Deinem Beispielmotiv haben große Helligkeitsanteile Adjektive Farbenlehre somit ist ein für uns sattes Grün mit dem Auge wahrgenommen für eine Kamera immer eine Herausforderung.Das Note macht für mich ausgewogene und schöne Bilder und in Verbindung mit den Settings hat man auch für ein SMARTPHONE recht gute Eingriffsmöglichkeiten und von der Handhabung macht einfach Spass.

Hätte gerne Beispielbilder von meinem Desktop mit zur Verfügung gestellt leider bin ich daran gescheitert Vielleicht kann mich jemand Unterstützen mit einer Anleitung :bashful:Vielen Dank.
Also ich muss aber sagen das ich schon bessere Kamera in Smartphones hatte. Bspw mein HTC Incredible S. Schneller und schärfer... Bin immer noch ziemlich enttäuscht von der Qualität der Bilder meines Note.

http://db.tt/njH6Jn2 meldet euch hier an um mir zu helfen ;) kostet nichts, und bringt euch viel!! xD

Antworten
  • Forum-Beiträge: 82

01.12.2011, 11:48:09 via Website

@Mike W. Das kann ich schwer Beurteilen und würde mir dieses auch nicht erlauben da ich mit den HTC Kameras überhaubt keine Erfahrungen sammeln konnte.

Ich selber hatte das Nokia N95 8GB also war wirklich noch jemand der das Smartphone Zeitalter mit Abstand betrachtet hat.Und da kann ich sagen im Vergleich zum Note -und Nokia bringt durchweg gute Testergebnisse bei den Kameras- bin ich zufrieden.

Mich fasziniert die Möglichkeit in Kombination durch die Postproduktion meine Fotos mal aus Spass mit dem eigenen Witz zu unterstreichen oder auch Präsentationen zu untermalen mit Bildern aus Momentaufnahmen. Sicherlich hat da jeder seinen ganz eigenen Anspruch :bashful:

Man sollte auch nicht ausser acht lassen das die Fotos auf dem Note mit den Vorraussetzungen des Super Amoled HD Displays beim betrachten auf dem Note nochmal eine ganz andere Wirkung haben.

Fazit: Das Note verbindet für mich all meine Bedürfnisse der Fotografie mit einem Smartphone.(Für den höheren Anspruch, Fotografiere ich mit einer Spiegelreflexkamera)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

20.12.2011, 15:03:21 via Website

Grüße von einem Smartphone-Erstbesitzer,

man verzeihe mir die Bemerkung als Anfänger -
ich habe nachdem ich die Funktion des Bildstabilisators gefunden habe und diesen
aktiviert habe - deutlich bessere Fotos gemacht -
für mich unverständlich das der von Werk aus ausgeschaltet war.
Grüße aus der Eifel
Manfred

Antworten

Empfohlene Artikel