Such den (für mich) perfekten PDF Reader

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 14

18.11.2011, 10:55:49 via Website

Hallo zusammen!

Ich bin trotz Suche im Forum und Ausprobieren einiger Apps immer noch auf der Suche nach einer App, mit der ich PDFs für mich angenehm auf meinem Android Handy lesen kann. Ich habe dafür die folgenden Ansprüche:
- Die App muss sich für jede PDF merken, an welcher Stelle ich zuletzt war.
- Ich brauche eine lesbare Anzeige des Original-Layout (ideal: automatisch so zoomen, dass der weiße Bereich um den Text nicht mehr sichtbar ist).
- Alternativ: Die App muss sich die eingestellte Zoomstufe merken, egal ob ich zur nächsten Seite blättere, ein anderes PDF öffne oder die App beende und später neu starte.
- Das Blättern sollte ohne die "echten" Tasten funktionieren, auch wenn man die Ansicht gezoomt hat.

Bisher habe ich mir drei Apps näher angeschaut:
- Adobe Reader: Merkt sich weder die Seite bei der ich zuletzt war, noch die Zoomstufe
- Aldiko: Blättern bei gezoomter Ansicht nur mit den Lautstärketasten oder der bei großen Dokumenten sehr ungenauen Leiste möglich, merkt sich die Zoomstufe beim Blättern und Neustart nicht.
- Moon+ (PDF mit Calibre als ePub konvertiert): Sehr langsam, konnte mein Dokument nicht korrekt anzeigen, ich habe nur die Überschriften gesehen.

Aldiko konnte das konvertierte ePub Dokument übrigens problemlos anzeigen, allerdings nur sehr träge, und da das Layout verloren geht ist das Dokument dann auch ziemlich unlesbar.

Wäre toll, wenn ich hier meinen perfekten PDF Reader finden würde :)

Gruß,
Torsten

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

18.11.2011, 14:00:54 via Website

@nica: Ja, die Übersicht kenne ich. Nur kann ich daraus leider nicht erkennen, ob eine App meine Bedingungen erfüllt, ich müsste alle der Reihe nach ausprobieren. Daher ist meine Frage auch vor allem an diejenigen gerichtet, die "meinen" PDF Reader verwenden und wissen, dass er meine Anforderungen erfüllt.

@Marco B.: exPDF wollte ich mir auch schon anschauen, aber davon gibt es keine kostenlose Version. Daher meine Frage...

Gruß,
Torsten

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

21.11.2011, 08:15:00 via Website

Anscheinend gibt es hier ja mindestens 2 Leute, die ezPDF einsetzen. Könnt ihr vielleicht kurz beschreiben, wie gut damit "normale" Bücher als PDF gelesen werden? Merkt sich das Programm die Zoomstufe? Kann man auch gezoomt blättern?

Gruß,
Torsten

Antworten
  • Forum-Beiträge: 306

21.11.2011, 22:09:57 via App

Also zum Buch lesen würde ich eher den Mantano empfehlen.
Der hat so eine informative Übersicht der Bibliothek :)
Und zum Anschauen kannst Du den kostenlosen - mit Werbung - installieren.

Harry

Google Translator is to blame for my English

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

25.11.2011, 19:26:51 via Website

Hallo zusammen!

Vielen Dank für die genannten Tipps :D. Ich habe jetzt mal den Mantano Reader ausprobiert. Der kommt meiner idealen App schon recht nahe. Ich komme zwar noch nicht so ganz mit den Einstellungen klar (vor allem das automatische Abschneiden unnötiger Ränder), und beim Verschieben des Ausschnitts blättert er fast immer, aber letzteres kann man deaktivieren. Ich werde wahrscheinlich in ein paar Tagen noch einmal berichten.

Gruß,
Torsten

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

21.11.2012, 14:12:47 via Website

Hallo zusammen. Ich habe Mantano jetzt mal getestet (Xperia P). Meine epub Datei wird nicht korrekt im Layout angezeigt. Woran liegt das? War am überlegen mir das Sony Xperia Tablet S zu holen, vorausgesetzt es werde nepubs korrekt dargestellt. Hat dies nun nur mit meinem Gerät (Displaygröße) zu tun, dass es auf dem Handy nicht korrekt dargestellt wird?Oder kann die App das Layout nicht korrekt darstellen? Beim ipad mini funktionierte es.

Ich bräuchte eine App die epub liest, bei der ich Inhalte markieren bzw. unterstreichen kann und so dann abspeichern kann. Eignet sich Mantano dafür?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 306

22.11.2012, 07:58:57 via App

Wenn es um ePub geht, dann sieh dir mal den Moon+ Reader an.

Harry

Google Translator is to blame for my English

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

22.11.2012, 08:05:22 via App

Harry
Wenn es um ePub geht, dann sieh dir mal den Moon+ Reader an.

Harry
Oder CoolReader...

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 22.11.2012, 08:05:34

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.929

23.11.2012, 15:17:19 via Website

Carsten Müller
Harry
Wenn es um ePub geht, dann sieh dir mal den Moon+ Reader an.
Oder CoolReader...

Oder die Übersicht eBook Reader. Meine erste Wahl ist allerdings auch nach wie vor Moon+ Reader: Kennt die meisten Formate (alles außer DRM, was die Welt eh nicht braucht), sogar PDF, Bibliotheken gleich direkt eingebunden (also Bücher gleich mit der App selbst suchen und herunterladen), Markieren, Annotations (Notizen zu markiertem Text), Lesezeichen, Synchronisation (via DropBox)...

Antworten

Empfohlene Artikel