HTC Sensation XE — beatsaudio, Erfahrungen/Bewertungen

  • Antworten:52
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 94

05.11.2011, 22:24:34 via Website

Ein Hallo an die Musikliebhaber !

Dieser Thread soll für Alle sein, die sich für den "beatsaudio" Sound interessieren. Für den Erfahrungsaustausch, Meinungen und Tipps dazu.
In vielen verschiedenen Threads und Foren gibt es Bemerkungen dazu und die Meinungen sind sehr wiedersprüchlich.

Ich selber habe jetzt seit 1 Monat das Sensation XE und der "beatsaudio" Sound gefällt mir sehr gut. Es ist mir aufgefallen dass es bei diesem Sound die Qualität der gespeicherten Musikdateien eine grossen Einfluss haben auf das Hörvergnügen haben. Bei meinen Vorgänger Smartphones ist mir das noch nicht aufgefallen. Beim "beatsaudio" habe ich dann grosse Unterschiede in der Qualität meiner Musikdateien festgestellt. Es war darauf zurückzuführen dass einige auf ein minimum konvertiert waren. Nachdem ich diese gelöscht habe und in der maximalen Qualität mit dem Windows Media Player frisch drauf geladen habe, war der Unterschied frappant.

Dann würde mich mal interessieren wie die Erfahrungen mit dem "beatsaudio" Sound bei den normalen Sensation mit XE Rom sind. Sehr interessant wäre da mal ein direktvergleich !

— geändert am 05.11.2011, 22:25:50

Antworten
  • Forum-Beiträge: 227

05.11.2011, 23:35:12 via App

Also ich nutzte BeatsAudio dank Custom Rom auf meinem Desire und die Musik hört sich echt sehr viel besser an. Vor allem mit Bügelkopfhörern. Die Bässe sind schön kraftvoll und die Musik hört sich meiner Meinung nach sogar besser an als beim IPod. Besonders gut hört man die bessere Qualität, wenn man die Klangverbesserung aus und wieder an macht.

Marcosso

Antworten
  • Forum-Beiträge: 434

06.11.2011, 02:26:28 via App

Sprichst du von einer app? Ist die in deinem Custom Rom enthalten, welches Rom ist das denn?
Ich habe Cyanogen drauf und da ist ein globaler Equalizer als app, das ist richtig gut.

Xiaomi Mi 2S

Antworten
  • Forum-Beiträge: 227

06.11.2011, 11:31:07 via App

Oliver Hy
Sprichst du von einer app? Ist die in deinem Custom Rom enthalten, welches Rom ist das denn?
Ich habe Cyanogen drauf und da ist ein globaler Equalizer als app, das ist richtig gut.
Ich hab das Runnymede 5.0 Rom. Das ist ein Sense 3.5 Rom und hat somit die neueste Musikapp inklusive Beats integriert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 434

06.11.2011, 13:20:34 via App

Ahh, das ist in Sense integriert, Danke für die Info!

Xiaomi Mi 2S

Antworten
  • Forum-Beiträge: 94

08.11.2011, 14:19:00 via Website

@Oliver Hy: Interessant wäre wenn Du einmal den Sound mit dem "Globalen" Equalizer mit einem beatsaudio Gerät vergleichen könntest !

Auf meinem XE habe ich noch PowerAmp drauf, das ist eine Musikplayer App mit Equalizer und der hat bei meinen früheren Geräten gute Dienste geleistet. Wenn ich dieses Soundprofil mit dem beatsaudio Sound vergleiche dann sind das zwei verschiedene Welten. Mit PowerAmp kann man zwar viel einstellen aber der Sound ist irgendwie "dumpf" im Vergleich mit beatsaudio.

— geändert am 08.11.2011, 14:20:59

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

10.11.2011, 17:07:15 via Website

Also mit anderen Handys könnt ihr längst nicht den Klang eines XE erreichen, CustomRom hin oder her , die Handys haben nunmal kein DSP-Chip wie das XE!

Also ich höre extrem viel Hiphop/ Techno/ House , dafür ist das Beats-System einfach perfekt!

Habe zum vergleich noch einen Ipod mit normalen Sennheiser In-Ears die schon relativ gut sind, aber der Unterschied ist echt gravierend zu Beats.

NUR ZU EMPFEHLEN!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 94

10.11.2011, 18:53:17 via Website

@ Tobias Meinhard

Freut mich dass Du auch so begeisterst bist vom Sound, bist ja der erste mit dem XE der hier ein Feedback gegeben hat. Bin auch Deiner Meinung das es für Musikfans sehr empfehlenswert ist !

Woher hast Du diese Information betreffend dem DSP-Chip ? Habe nämlich schon bei HTC angefragt was die Hardware vom XE betrifft. Sie haben mir geantwortet dass es eine Anpassung der Hardware ist und die beatsaudio Software ist.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 129

11.11.2011, 04:53:14 via Website

Ich lese auf verschiedenen Seiten das einer drin ist und wo anders, das keiner drin ist.
Mir solls egal sein.
Klang ist gut (über Kopfhörer). Die Dr Dre braucht man aber nicht unbedingt dafür. Ich hab Sennheiser hier liegen und diese mit dem Power AMP Equalizer bekommen das gleiche Ergebnis hin und sitzen besser im Ohr. Die schweren Dr Dinger fliegen beim Laufen nur ständig raus...

MFG ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 94

11.11.2011, 22:39:34 via Website

@Florian S.
Sicher, das wichtigste ist dass der Sound gut ist ! Aber für andere ist es eben doch interessant zu wissen was hinter dem beatsaudio Sound steckt.

Hast Du ein Sensation XE oder das Desire mit Rom und XE ?

Hoffe ich kann einmal das Sensation XE direkt mit einem Custom Rom Gerät mit XE vergleichen.

Wünsche Allen schönes Weekend !

Antworten
  • Forum-Beiträge: 129

14.11.2011, 13:08:21 via Website

Ich hab ein Desire (ohne HD) hier zum Vergleich. Kein Beats drauf, nur Power AMP und meine Sennheiser. Würde im Vergleich beide ähnlich einstufen. Klar muss man den Equalizer etwas anders setzen, aber generell komm ich auf gleich Ergebnisse. Weder ist das eine lauter noch leiser über Kopfhörer, hier ist die Lautstärke meist auch von der maximalen db der Kopfhörer abhängig.
Ausgenommen über die Lautsprecher. Da muss ich sagen ist das Desire deutlich besser als das Sensation XE. Ein paar laute und vor allem bessere Lautsprecher hätten bei dem Preis wohl noch drin sein dürfen... da hat Nokia immer ordentlich was abgeliefert. Meine Freundin hat das X6-00 und das ist natürlich um Längen besser. selbst Klingeltöne hört man in der Hosentasche oft kaum beim Sensation (XE).
Wobei mich da wirklich nur die Klingeltonlautstärke ärgert... ich hab schließlich Kopfhörer und muss nicht meine Bus-Nachbarn mit Slayer, Rammstein und Co nerven bzw irgendwo in der Einkaufspassage. ;)

MFG ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

21.11.2011, 09:21:27 via Website

Bei http://www.htcinside.de gabs das mit dem Chip zu lesen.

Konnte jetzt auch mal nen Vergleich ziehen zwischen nem Sensation mit Custom Rom und meinem XE, selbst dort besteht schon ein hörbarer unterschied, ein gutes Lied zum beeindrucken lassen, der Beats-Technologie, ist "Like a G6".
Da kommt Beats richtig gut zur geltung :)

Also ich komm schon gar nicht mehr los von den Kopfhörern, Musik macht so wirklich noch mehr Spaß... bin auch am überlegen ob ich mir nun noch richtige Beats-Kopfhörer kaufe....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 96

21.11.2011, 23:24:01 via Website

Tobias Meinhard


Also ich komm schon gar nicht mehr los von den Kopfhörern, Musik macht so wirklich noch mehr Spaß... bin auch am überlegen ob ich mir nun noch richtige Beats-Kopfhörer kaufe....

Werden dem Sensation XE nicht richtige Beats-Kopfhörer beigelegt?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

24.11.2011, 14:20:11 via Website

Doch doch ! Aber In-Ear, ich wollte mir noch richtige Studio Beats Kopfhörer kaufen. Keine Sorge es werden richtige Beats In-Ear Kopfhörer beigelegt:)

Antworten
Bastian Siewers
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 9.223

24.11.2011, 14:26:40 via App

Mach es lieber nicht, dass für das Geld kriegst du bei anderen Herstellern einen um einiges besseren und vor allem neutralen Sound. Z. B. die B&W P5, die aber auch noch relativ Basslastig sind (B&W eben) oder natürlich die Bose Quite Comfort 15/3. Die Bose aber in den USA bestellen, da spart man einiges an Geld ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

30.01.2012, 19:01:47 via Website

Ich hab ein Dilemma und kann mich zwischen Sensation XE und Galaxy S II in Sachen Musikqualität/Lautstärke+Batteriedauer nicht entscheiden:
Dabei will ich meine eigene Ohrhörer nutzen weil Dr. Dre aus dem Ohr rausfallen.
Frage:
Ist der Sound mit eigenen mitgebrachten Ohrhörern bei Sensation XE trotzdem besser als bei Galaxy S II?
Habe festgestellt dass Winamp gute Lautstärkeanhebung bietet, verbraucht aber mehr Batterie, daher dazu die Frage nach der Batteriedauer der beiden Phones?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 94

30.01.2012, 22:12:18 via App

es sind nicht nur die beigelegten Kopfhõrer die den Sound vom XE so gut macht. Selber brauche ich die In Ear Kopfhörer vorallem beim snowboarden und biken. Beim Autofahren schliesse ich das XE mit der Kopfhörerbuchse an und auch da ist der Sound besonders gut. Verglichen mit dem Galaxy Sll habe ich noch nicht. Aber wenn ich den Sound meinen Kollegen vorführe, egal ob die iPhone oder Samsung haben, bestätigen Alle dass der XE Sound sehr gut ist.
Musikhören selber braucht sehr wenig Akku.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

31.01.2012, 10:08:14 via Website

Ich bevorzuge Winamp-Player, weil er der einzige ist der die Lautstärke durch seinen PreAMP deutlich lauter macht. Er hat aber seinen eigenen Equalizer.
Habe viele Equalizer ausprobiert und jeder hat seine eigene Sound-Qualität.
Hat jemand Winamp auf Sensation XE genutzt und einen Unterschied zu anderen Geräten festgestellt?

PS: ich würde selbst den Phone in einem Laden testen aber entweder sind in Geschäften Dummys ausgestellt oder die haben keine Musik-Dateien Onboard.

Antworten

Empfohlene Artikel