LG P990 Gingerbread 2.3.4 root

  • Antworten:31
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 38

03.11.2011, 17:37:08 via Website

tja nun ist es ja endlich raus das GB update! und nun die Frage,
jemand eine Idee wie ich die Root bzw Admin Rechte bekomme? Mit SuperOneClick hat es nicht funktioniert!
Und ich will unbedingt diesen scheiß Automodus wieder deinstallieren und paar Apps (CPU Master) brauchen auch root rechte damit sie wieder laufen

also jemand nen vorschlag?

— geändert am 03.11.2011, 17:37:36

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

04.11.2011, 23:23:01 via Website

Hallo. Bin neu hier...aber kein Android-Neuling! Habe gestern auch das Update 2.3.4 offiziell über LG erhalten...soweit ganz ok.
Was wie immer stört: F-Secure, Automodus...etc.! Auch ich habe es nicht hin bekommen, es über die bekannten/üblichen Wege zu rooten.

Hatte vielleicht schon jemand mehr Erfolg? Danke für Eure Tip´s!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

06.11.2011, 09:44:49 via Website

bei mir das gleiche leider noch keinen Erfolg dahin gehend. Hab es auch mit der App ''GingerBreak'' probiert jedoch ohne erfolg!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 38

06.11.2011, 11:50:37 via Website

hat bei mir nicht funktioniert!! hab dafür mein Telefon auf Werkseinstellung zurück gesetzt -_-
schönen dank auch. all apps weg und einstellungen flöten gegangen! So eine Scheiße ey #hass

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

06.11.2011, 16:15:59 via Website

Wer weis was du gemacht hast bei mir ging es. Nur mal so am Rande wer macht eigentlich vorm Root kein Backup??? wozu hat man denn beim OS die App Sichern :rolleyes:

— geändert am 06.11.2011, 16:17:42

Antworten
  • Forum-Beiträge: 38

06.11.2011, 18:04:39 via Website

:# hab ich ja vorher B)
also ich kam bis zum starten
6. Nun startet den CWM, indem ihr die untere Lautstärketaste und die Power Taste gleichzeitig gedrückt haltet, bis die erste Start-Grafik verschwindet und der Screen schwarz wird. Dann lasst die Tasten los.

das habe ich gemacht und es kam nix und das Telefon hat normal hoch gebootet ... und war auf Werkseinstellung zurück.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

07.11.2011, 06:48:50 via Website

Keine Ahnung weis ja nicht wie lange du die beiden Tasten gedrückt hast, bei mir ist zwischen dem LG Logo und dem LG Logo mit Hintergrund animation nen kurzer Black Screen und da hab ichs losgelassen und war dann direkt im bootmodus drin. dann noch die zip datei suchen und los gings danach wars gerootet.
Ist aber komisch selbst so müsstest du in den Modus hineinkommen und erst recht nicht zur Werkseinstellung kommen, ausser du wählst diesen da aus.
Ich würde ja sagen einfach nochmal machen. Musst du allerding für dich selber entscheiden.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 38

07.11.2011, 10:21:45 via Website

jo habs nochmal versucht!
Hab diesemal die SD Karte rausgenommen und CWM auf die interne installiert und da lag wohl auch mein fehler.
Beim ersten mal wurde das wohl nicht richtig installiert. jedenfalls war die Installationssequenz wesentlich länger als beim ersten mal und es stand auch
viel mehr in der Console :)
Danach funktionierte dann auch das booten und flashen und nun habe ich auch Root!! sehr gut! danke!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

07.11.2011, 15:35:16 via Website

spezi1988
hier ist ne Anleitung, gerade getestet und funktioniert ;)

Beitrag Nr. 2 nutzen!

http://www.handy-faq.de/forum/lg_optimus_speed_p990_forum/193781-lg_optimus_speed_p990_root_methoden.html

Hallo...

...hat bei mir beides nicht funktioniert! :o( Nach dem kopieren (Methode 2: "Gingerbreak") der .apk Datei...kommt "Parsingfehler"?!
Kann es sein, dass die App unter 2.3.4. gar NICHT läuft!?
Und bei Methode 1 steht nach 5 Minuten immer nur "waiting for devices..."
Habe WIN7 64Bit und alle der angegebenen Treiber instaslliert. Debugmodus ist aktiv...
...keine Ahnung was das noch sein kann?!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

07.11.2011, 16:07:52 via Website

NEIN nicht die 2 Methoden im 1. Beitrag, die funktionieren beide nicht!!!

Das nutzen was im Beitag drunter steht... der klappt, wenn man sich an die Anleitung hält. -_-

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

08.11.2011, 08:40:14 via Website

Uuups...sorry! Da ganz unten habe ich gar nicht gelesen! Nun hat es sofort geklappt! DANKE !!!
Nun, nachdem ich gestern alle überflüssigen/störenden App´s mit Titanium Pro entfernt habe, muss ich sagen: ich merke nicht wirklich, dass der Akku länger hält?! Klar, die Performance des LGOS ist besser geworden...und im Taskmanager werden nicht mehr so viele Dienste geführt (die grad laufen...)! Habe keine sozialen Nw und Wetter-Apps laufen/installiert die sich ständig aktualisieren, außer whats app und damit überstehe ich gard mal den Arbeitstag...ca. 12-14h Handybetrieb! Danach hat der Akku nur noch 5%!! Ist das normal? Muss dazu sagen, dass es der Hauptgrund war, es zu rooten...um Leistung & Akku zu optimieren!?
Nebenbei: bei mir läuft der "Advanced Task Manager" mit den roten Kreuz...und wenn ich dort alle Prozesse beende, dann zeigt es immer um die 160Memory an?! Ist das eurer Ansicht nach ok!? Danke vorab...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.861

08.11.2011, 08:53:51 via Website

Moin,

lass einfach mal den TaskManager weg. Android hat wie an vielen Stellen beschrieben eine excellente interne Speicherverwaltung.

Mein Akku hatte nach 14h-16h meist immer noch ca. 30%. Und dabei hab ich recht viel gemacht, Wetter usw. war an und hat auch synchronisiert.

Von daher, lass mal den TaskManager weg und schau was passiert :)

Grüße Matze :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

19.11.2011, 11:19:35 via Website

Hallo und Danke noch mal...
...das mit dem Akku hat sich mittlerweile eingependelt!! Komme ohne Taskmanager um die 16-18h hin und das reicht mir persönlich aus! Das Telefon hat (auch durch 2.3.4 bedingt) eine deutlich bessere Performance und alles läuft gut. NULL Abstürze o. ä.! Jetzt noch eine Frage: was mache ich jetzt mit den Adminitratorrechten?! Muss ich die wieder zurück setzen oder so?! Im Prinzip könnte nun jeder Hacker/Virus mein Tel. lahm legen, oder!? Was mache ich mit den Apps: "Superuser, Titanium Backup"?? Danke vorab...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 38

19.11.2011, 12:47:04 via Website

also das hacken das Telefons wäre auch ohne root leicht machbar! Und zurück setzen brauchst du sie nicht!

die Superuser App verteilt erst die root rechte! wenn also eine App Rootrechte benötigt meldet sich Superuser und du kannst dann einstellen
ob diese App dauerhaft oder nur in diesem Moment Rootrechte bekommt!

Als Beispiel Titanium Backup! mit dieser App kannst du alle erdenklichen Apps & Systemprogramme entfernen, deaktivieren, Daten löschen ect...
Aber natürlich kannst du sie auch sichern, was sowieso sehr Sinnvoll ist bevor meine eine Systemapp entfernt!
Ich habe z.B. den Automodus gelöscht mit Titanium, der ging mir so auf den Sack jedes mal wenn ich das Telefon aus der Handytasche genommen habe!

Es gibt auch Apps mit denen du den CPU - Speed einstellen kannst (CPU Master). Die App brauch auch root-rechte!
Ich für meinen Teil könnte ohne Root gar nicht mehr! so hat man viel mehr Möglichkeiten sein Telefon individuell zu gestalten. Google einfach mal bisschen im Netz oder such hier im Forum. Du wirst sicher auch was für dich finden!

LG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

27.11.2011, 10:21:50 via App

kann ich das auch einfach auf'm handy runterladen und dann einfach rooten ? muss ich mein handy an den pc anschließen.Also ich wollte gingerbrak benutzen und habe gerade kein pc

— geändert am 27.11.2011, 10:23:36

Antworten
  • Forum-Beiträge: 130

27.11.2011, 10:38:02 via App

Nur mal ne Frage ich habe das Lg Optumus Black wann bekomme ich es denn??

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

08.12.2011, 03:34:34 via Website

hallo!!!
kann busy box nicht installieren da kommt eine fehlermeldung:

failed to copy over busybox to system xbin

Was mach ich falsch??

— geändert am 08.12.2011, 05:17:23

Antworten

Empfohlene Artikel