HTC Desire anderes Rom und Root ?

  • Antworten:52
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 453

22.10.2011, 11:53:56 via Website

Hi zusammen,

Es geht um mein HTC Desire mit der HBOOT Version 0.93, Android 2.2.2, Original HTC Sense und noch nicht gerootet.
Nachdem ich jetzt mal Lust auf ein neues ROM hatte bin ich mal wieder voll gescheitert.

Ich habe mir auf Brutzelstube.de die Anleitung zum Rooten meines Desire vorgenommen.
Mit Unrevoked 3.3.2 lässt sich mein Desire nicht rooten, es zeigt immer an in Unrevoked "Ist Ihre Firmware zu neu ?".
Ich muss dazu sagen das ich Unrevoked auf meinem iMac laufen habe, falls das was zur Sache tut.
Ich wollte mein Desire nicht unbedingt downgraden da das Rooten lt. Brutzelstube anscheinend seit einigen Tagen auch mit der
HBOOT 0.93 Version gehn soll.

Bei mir natürlich nicht, klar, warum sollte auch mal einfach was Funktionieren bei mir....

Vielleicht weiss einer von Euch Rat !
Nehmt aber Rücksicht, das wäre mein erstes Handy rooten... Bisher hab ich mir nur China Pads vorgenommen, die absolut Easy zu rooten sind.
Die Anleitung fürs Desire war schon etwas komplex, bin ja auch nicht mehr der jüngste :grin:

LG Markus

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

23.10.2011, 21:51:19 via Website

Super, leider habe ich einen MAC....

War ja klar, jeder Stein legt sich vor MEINE Füsse....

LOL

--> VonDroid.com

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

23.10.2011, 22:08:22 via App

Kennst du niemanden mit einem PC, der dir mal aushelfen könnte?
Musst das ja nur einmalig durchführen....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

23.10.2011, 22:27:03 via Website

Naja, ich hab schon PCs hier, hab es grade mal auf Ubuntu Linux versucht, aber ich kriegs nicht zum Laufen.
Muss ich doch mal bei jemandem mit Win versuchen.

Trotzdem Danke erstmal.

LG markus

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

23.10.2011, 22:29:07 via Website

Hey,

hast du es mal mit Revolutionary versucht? >Link< - Das macht auch den Root und den S-OFF.

Es gibt für den iMac doch sicher eine Art 'VirtualBox', auf der du einen PC simulieren kannst und da Windows drauf installierst, oder?

Wenn du Hilfe brauchst, sag Bescheid ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

23.10.2011, 22:46:48 via Website

Jo Morgen muss ich mal auf nen alten PC n XP draufmachen und das mal in Gang kriegen, dann werd ichs nochmal versuchen.

Man... ich hab ja nun schon einige China Pads wie das Flytouch 2 usw. gerootet, aber das war EASY dagegen.
Zumal ich da ja nur Performancegewinn und nen anderen Launcher wollte.

Ich dachte, das wäre für mein Desire auch einfacher, nach den ganzen Updates auf 2.2.2 und dem neuen Market ist es schon etwas träge.
Deswegen die Überlegung mit einem Custoom ROM.

Naja, mal sehen vielleicht krieg ichs noch hin.

Danke Euch erstmal.

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

23.10.2011, 22:53:44 via Website

Also, ich hatte auch Probleme beim Rooten mit Unrevoked. Deswegen habe ich das mit Revolutionary gemacht. Wenn du einen Windows PC am Laufen hast, ist das total einfach. Du gibst auf der Homepage nach dem Download des Programms diese Daten da an und die Homepage spuckt dir einen Code aus. Wenn du dann Revolutionary startest, fragt es nach einem Code. Da gibst du dann den Code ein, es dauert noch etwas und fertig ist der Rootvorgang inklusive S-OFF.

Viel Glück! :wink:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

23.10.2011, 23:14:00 via Website

Jo ich versuch das Morgen mal.

Wenns nicht klappt, kommt eben ein Galaxy Nexus oder im Frühling ein Galaxy S3 her.
Dann bin ich wohl zu dumm... :wacko:

Mal sehn....

--> VonDroid.com

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

24.10.2011, 03:27:56 via App

Nico P.
Hey,

hast du es mal mit Revolutionary versucht? >Link< - Das macht auch den Root und den S-OFF.

Es gibt für den iMac doch sicher eine Art 'VirtualBox', auf der du einen PC simulieren kannst und da Windows drauf installierst, oder?

Wenn du Hilfe brauchst, sag Bescheid ;)

Hatte ich allerdings auch schon erwähnt.... :-P

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

24.10.2011, 12:06:56 via Website

So Jungs, bin fertig.

Schein wohl funktioniert zu haben. Die Root App ist bei meinen Anwendungen.
Werde jetzt mal meine 16GB SD sichern und diese dann neu formatieren wie in Punkt 5 hier beschrieben...
http://www.brutzelstube.de/2010/vorbereitung-custom-rom/

Bedeutet das, das ich App Speicher ohne Ende habe ??? Oder eben soviel auf der Partition der SD frei ist ?! Das wär Spitze...

Das werd ich Morgen angreifen, wenn das klappt, versuche ich zuerst die Cyanogenmod 7 nightly fürs GSM Desire richtig ?! Die da..."cm_bravo_full-239.zip "

Ist das soweit OK ?

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 73

24.10.2011, 15:28:20 via Website

soweit schon . würde mir aber an deiner stelle keine cm7 nightly draufmachen sodern dann zur stable 7.1 übergehen.
und natürlich: sehr wichtig die instalations anweisungen beachten,....

— geändert am 24.10.2011, 15:29:52

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

24.10.2011, 15:35:30 via Website

Appspeicher ohne Ende nicht gerade, aber schon beachtlich mehr als vorher. Ein Teil der SD wird ja als "interner" Speicher verwendet und das bedeutet, dass auch installierte Apps zum größten Teil auf die SD installiert werden.
Wenn du jetzt nicht gerade 250 Apps installieren willst, solltest du damit keine Probleme mehr bekommen....

— geändert am 24.10.2011, 15:35:41

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

24.10.2011, 18:54:58 via App

~KieZKickeR~
soweit schon . würde mir aber an deiner stelle keine cm7 nightly draufmachen sodern dann zur stable 7.1 übergehen.
und natürlich: sehr wichtig die instalations anweisungen beachten,....

Wusste ich nicht, danke werd ich tun.

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

24.10.2011, 22:06:34 via App

ich kann mein ROM vorher doch auch mit dem clockworkmod sichern also mit dem ROM Manager oder? langsam wirds dumm. jetzt habe ich root und s-off... als nächstes muss ich mein Rom sichern oder?

--> VonDroid.com

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

24.10.2011, 22:20:39 via App

Ja, besser ist das.
Wird bei Bruzelstube aber gut beschrieben.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

24.10.2011, 23:49:22 via Website

So weiter im Text. Nun hab ich den ROM Manager laufen und ein Backup ist gemacht.
Nun hab ich meine Daten von der 16GB SD auf meinen iMac kopiert. Und vorher noch den gesamten Clockwork Ordner mit dem Original HTC Backup drin.
Dann hab ich die SD mit dem ROM Manager partitioniert und formatiert. Ext und Swap wie beschrieben.
Jetzt kopiere ich gerade alles wieder auf die SD zurück. Und dann kann ich doch eigentlich mein Desire mit SD neustarten und dann
über den ROM Manager ein neues Rom flashen, ist glaub ich leichter und komfortabler wie selbst alles im Bootloader zu machen.
Und da CyanogenMod hier mit dabei ist, mach ich das. Wird schon schief gehn...

WLAN is verbunden und mein Desire steckt dabei zum Laden im Dock.

:P *DAUMEN DRÜCK*

— geändert am 24.10.2011, 23:50:05

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

25.10.2011, 01:18:57 via Website

So es läuft aber mit einem wichtigen Problem, ich kann nichts aus dem Market laden, ergo auch nicht mein App Monster installieren.
Er sagt immer "Fehler : ........ konnte aufgrund eines Fehlers nicht heruntergeladen werden."

Was nun ?!?! Ist das ein Market Problem ?!

--> VonDroid.com

Antworten
  • Forum-Beiträge: 593

25.10.2011, 08:25:00 via App

Dir fehlen wahrscheinlich die Google apps... Auch gapps genannt. Da cm7 open source ist, dürfen die von Haus aus nicht mit rein. Du findest die auch im Rom manager.

"Ein Problem ist schon dann teilweise gelöst, wenn man weiß dass man es hat."

Antworten
  • Forum-Beiträge: 453

25.10.2011, 08:42:34 via Website

Nein, die Google Apps habe ich mit drauf gemacht. Der Market läuft ja...

--> VonDroid.com

Antworten

Empfohlene Artikel