Motorola DEFY — [Anleitung] Custom ROM für's Defy (NICHT DEFY+) (CM, MIUI bzw. alle Installationen über CWM)

  • Antworten:190
  • OffenStickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

18.10.2011, 16:11:11 via Website

Installation einer Custom ROM - egal, ob CM7 (Android 2.3.7) oder MIUI (2.3.7)

BITTE NICHT VERSUCHEN VON ECLAIR AUS EINE CUSTOM ROM ZU INSTALLIEREN

gilt für Installationen mit einer .zip Datei

Vorrausetzung ist ein Defy mit Froyo (Android 2.2) und Rootrechten!!

SndInit 1.4.2 aus dem Netz herunterladen und installieren
1. Nun das 2ndInit Boot Menü installieren. Dazu muß die Option “Unbekannte Quellen” erlaubt sein, die man unter > Einstellungen > Anwendungen findet.
2. Auch ist es ganz wichtig das der “USB-Debugging” Modus aktiviert ist, indem man in > Einstellungen > Anwendungen > Entwicklung geht und dort ein Häkchen setzt (erlauben)
3. Jetzt das “2ndinit” Programm installieren (klick auf “Install 2ndinit Recovery“), daraufhin wird man direkt gefragt < “erlauben”, also „Root Rechte“ vergeben. Dem entsprechend “Erlauben“ bestätigen (Häkchen setzen)
4. Nachdem man damit fertig ist, 2!! mal Neustarten (wichtig!!)
5. Es kann passieren das man direkt im neuen Boot Menü landet, dann ist es wichtig das min. 2 mal ins normale System gebootet wird, das macht man, indem man mit der “Lautstärke Taste” rauf und runter geht und mit der “Power Taste” die Auswahl mit „Yes“ bestätigt.
6. Deshalb bei “Boot” einmal mit der “Power Taste” bestätigen und dann mit der “Lautstärke Taste runter” auf “Normal” und mit der “Power Taste“ wieder bestätigen. (set default > normal > dann kommt „done“)
7. Nachdem 2 mal neugebootet wurde und man wieder im System ist, bitte “USB Debugging” unbedingt ausschalten!!!
8. Nochmal neu booten und jetzt muß man auf das LED Licht oben achten, sobald es blau wird ( nur für ca. 2-3 Sekunden ) die “Lautstärke Taste runter” drücken.
9. Jetzt nun bei “Boot” reingehen und “Set Default” auswählen > dann “SndInit” auswählen, bestätigen und dann auf “Go Back“
10. Geh jetzt auf “Recovery” und wähle “Custom Recovery” aus (AUF KEINEN FALL STOCK RECOVERY!!!!)
11. Nun ist man im Custom Recovery Menü. Von hier aus kann die „Custom ROM“ installiert werden, also weiter zum nächsten Schritt!

______________________


1. Im Custom Recovery Menü mit Lautstärke rauf und runter navigieren und mit der Powertaste die Eingabe bestätigen.
2. Zuerst Wipe Data/Factory Reset wählen und mit „Yes“ bestätigen.
3. Dann Wipe Cache wählen und mit „Yes“ bestätigen. (Lieber einmal mehr "wipe cache" als zu wenig, schadet nicht - ich mach's nochmal nach "Install complete"
4. Danach auf „Advanced“ navigieren und bestätigen, nächstes Menü erscheint!
5. Da auf Wipe Dalvik Cache gehen und bestätigen, wieder auf „Yes“ und bestätigen. (sollte euer Akku bestenfalls zu 100% voll sein auch noch bei „wipe Battery stats“ mit „Yes“ bestätigen)
6. Jetzt mit „go back“ einen Schritt zurück.
7. Dann auf “install zip from sdcard” gehen -> als nächstes “choose zip from SD Card” auswählen und die Zip Datei suchen -> auswählen und mit “Yes” bestätigen.
8. Die ROM sollte sich jetzt selbst installieren.
9. Nachdem „install complete“ erscheint auf „Reboot System now“ navigieren und bestätigen
10. Nach dem Bootlogo sollte eine neue Bootanimation kommen und nach 1-5 Minuten müsste das Defy mit der neuen ROM betriebsbereit sein.
11. Es fehlen jetzt aber noch die Google Apps (Market, Maps, etc.) Der Market muß als zip Datei ebenfalls über die Recovery installiert werden. Googlemail normal als App (.apk). Da es Googlemail als App nicht im deutschen Market gibt, unten ein Link. Alle anderen Google Apps (Maps, Googles, Street View, etc. können über den Market installiert werden.
12. Wer Swype als Tastatur haben möchte, auch als .zip über die Recovery. (Link unten) oder besser über den Link (Alternative Swype). Da wird man dann auch mit den Swype-Updates versorgt und automatisch darauf hingewiesen.

Wenn Cyanogenmod 7.1-11 nach der Installation beim roten M hängen bleibt und nicht durchstartet, bitte den AKKU einmal rausnehmen und dann neu starten!!! (Ist ein bekannter Bug)

>CM 7.2-RC0 (Neueste CM7 offizielle Stable)

>Cyanogenmod 7 (7.1.0-11)

>Google Apps

>Google Mail


>Nightlys (keine Stable Versionen aber meist ganz vorn) Wer unsicher ist, bitte NICHT nutzen. Man sollte wissen, was man tut!!

!!! WICHTIG: Vor flashen einer Nightly bitte unbedingt die CM 7.1.0 - 11 flashen, da sonst der Kernel Upgrade fehlt. !!!
( Ausnahme sind die Nightlys von maniac103, da ist der Kernel enthalten!)

Nightly kann einfach mit Wipe Cache, Wipe Dalvik Cache drüber geflasht werden, ist dann ohne Datenverlust.
Dalvik Cache wird zwar automatisch gelöscht, so ist's aber sicherer.

nur bei Tanguy (Epsylon3)!

>Epsylon3 (unten die Neueste)


Nightlys von Cyanogenmod (Offizielle - nicht immer das Neueste enthalten)

Nightlys von maniac103:
https://github.com/maniac103/android_device_motorola_jordan-common/downloads

Nightlys von Euroskank
http://fitsnugly.euroskank.com/gigglebread/index.php?id=jordan

Nightlys von Quarx
http://quarx2k.ru/

Viel Spaß damit!

---> MIUI Pikachu Edition




:lol:

Sorry, das die Links eine Zeit lang tot waren. Das liegt an SOPA und dem FBI.

Die Arbeit, die ich in meine ROMs gesteckt habe, ist zum größten Teil vernichtet.
:(

— geändert am 09.01.2013, 16:55:58

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

OleLasse VegasDennis Mäkel

Antworten
  • Forum-Beiträge: 357

18.10.2011, 16:14:05 via App

Tolle Anleitung.
Für Einsteiger bestimmt hilfreich :)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

18.10.2011, 16:18:32 via Website

Richtlinie....damit nicht soviel gesucht werden muß und - ich hab's aus Faulheit getan. Muß man nicht so oft helfen:P

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 357

18.10.2011, 16:18:50 via App

Auch die Verlinkung auf die Downloads sehr gut - und du hast es ordentlich strukturiert.
+1

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

18.10.2011, 16:21:41 via Website

Mr.
Auch die Verlinkung auf die Downloads sehr gut - und du hast es ordentlich strukturiert.
+1
Danke, aber hier sollte jetzt eigentlich der Platz für Fragen bei Schwierigkeiten und Sachen zum Thema sein. Die Downloads auf Gapps, etc. sind von meinem Account, war nicht schwer. ROMs aktuelle Seiten.

Gruß:bashful:

— geändert am 18.10.2011, 16:23:42

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

22.11.2011, 17:11:12 via Website

Hallo Dirk H.

Deine Anleitung finde ich sehr verständlich, daher habe ich sie auch direkt ausprobiert. Bis zu dem Punkt:
"10. Nach dem Bootlogo sollte eine neue Bootanimation kommen und nach 1-5 Minuten müsste das Defy mit der neuen ROM betriebsbereit sein."
hat auch alles wie beschrieben geklappt. Nur leider Dreht sich nun der Pfeil schon seit 20 Minuten um das blaue Android Icon und, naja, wie soll ich´s sagen, ich glaube irgendwann ist gleich der Akku leer ....

Kannst Du mir einen Tipp geben wie weiter verfahren soll?


Beste Grüße!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

22.11.2011, 17:14:48 via App

Akku raus, Moment warten, Akku wieder rein und starten. Auf keinen Fall weiter warten, da wird nur der Akku leer.
Ist ein bekannter Bug der CM7 7.1-11
Und gib bitte kurz Bescheid ob's klappt!

— geändert am 22.11.2011, 17:21:49

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

Lasse Vegas

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

22.11.2011, 17:36:55 via Website

Es hat zwar ein wenig gedauert mit dem Bootvorgang, nun schein es aber zu funktionieren. :grin:

Super, vielen Dank für die schnelle Antwort.

Beste Grüße!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

22.11.2011, 17:39:33 via App

Kein Ding! Wenn's so lange bootet, immer erst mal Akku raus. Wenn der leer wird, geht nichts mehr.
Es kann schon mal länger dauern aber nicht 20 Minuten. Jedoch den Akku nicht eher entfernen, bevor das Flackern der Hardware Buttons aufgehört hat. Während dem Flackern wird der Dalvik Cache neu geschrieben.

— geändert am 23.11.2011, 15:42:35

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

07.12.2011, 15:07:07 via Website

Vielen Dank erstmal für die gute Anleitung!
Ich bin chon weitergekommen als je zuvor.
Ich konnte allerdings die neue ROM nicht installieren, es gab da immer gleich am Anfang einen Error und dann wurde abgebrochen.
Ich konnte die alte ROM ohne weiteres wieder herstellen, doch was ist das Problem mit der neuen?
Ich wollte die Redux v1.2 themed installieren, habe die ZIP nicht irgendwie umbenannt... liegt es daran?!

Bitte um Hilfe. Vielen Dank und LG,
Aaron

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

07.12.2011, 15:11:44 via App

Liegt wahrscheinlich daran, das die Redux für HTC ist und diese Anleitung fürs Defy gilt.

— geändert am 07.12.2011, 15:12:13

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

07.12.2011, 15:47:17 via Website

Wie erkenne ich welche ROM für das Defy ist? Ich habe nach ROMs für das Defy gesucht und u.A. diese dabei gefunden... Dachte die gehen dann alle :S

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

07.12.2011, 16:03:15 via App

Du solltest Dich vielleicht erst besser einlesen weil dieser Versuch hätte auch böse enden können. ROMs sind aber auch vorne verlinkt. CM7 oder MIUI kannst Du für's Defy jedenfalls nehmen.

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

08.12.2011, 08:55:39 via Website

Also gut, ich versuche jetzt das CM7 ROM zu flashen und bekomme den Fehler:
E:Error in /system/bootmenu/script/recovery.sh
(Result: No such file or directory)

Ich habe die Instruktionen peinlichst genau befolgt und die Datei von der Quelle genommen die Du oben aufgelistet hast.
Woran liegt es diesmal?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

08.12.2011, 11:01:15 via App

No such file sagt aus , das Du die Datei nicht richtig angewählt hast. Wenn sie nicht direkt sondern in einem Ordner auf der SD liegt, musst Du diesen schon erstmal anwählen.

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

08.12.2011, 13:19:56 via Website

Das hatte ich gemacht, es fängt auch an zu installieren und nach ca. 3 Sekunden hört es auf und die Fehlermeldung steht da. Ich befinde mich dann wieder im Hauptmenü (also nicht mehr im Wiederherstellungsmenü).

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

08.12.2011, 14:21:44 via App

Du kommst jedenfalls in die Recovery...?! Es kann sein, das die beschädigt wurde durch den Versuch eine falsche ROM zu installieren. Es kann auch sein, das die CM7 Datei, die Du runtergeladen hast, nicht in Ordnung ist. Downloads können schließlich auch schiefgehen. Nochmal ganz von vorne scheint mir das Beste zu sein, kann ich aber von hier aus nicht beurteilen.

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

15.01.2012, 13:44:01 via Website

Hey ich hab eine wichtige Frage an euch. Also ich habe gerade eben Miui auf mein Handy installiert und warte seidem darauf das es anständig hoch fährt. Allerdings bleibt es immer wie bei diesem android der skatet hängen, sprich der Vorgang wiederholt sich nur. Kann mir jemand helfen?

Vielen Dank schon mal im vor raus für euer Bemühen
Karl

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

15.01.2012, 13:45:57 via Website

Hey ich hab eine wichtige Frage an euch. Also ich habe gerade eben Miui auf mein Handy installiert und warte seidem darauf das es anständig hoch fährt. Allerdings bleibt es immer wie bei diesem android der skatet hängen, sprich der Vorgang wiederholt sich nur. Kann mir jemand helfen?

Vielen Dank schon mal im vor raus für euer Bemühen
Karl

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

15.01.2012, 14:29:27 via App

Der Android der skatet ist eindeutig CM7. Nimm mal den Akku raus und starte neu, dann geht's. Ist normal...

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...

Antworten

Empfohlene Artikel