a500 rooten ohne sd karte

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet

17.10.2011 21:33:19 via Website

Hallo, habe ein Acer Iconia A500 mit Honeycomb 3.2. Besteht die Möglichkeit es zu rooten ohne eine Micro SD? Hab nämlich keine..

Gruß ich

08.11.2011 22:09:14 via App

Da reicht ne kleine mit 2 GB. Gibts fast überall für 5 Euro zu kaufen. Oder für den Root Vorgang bei einem Freund ausleihen...

08.11.2011 22:17:31 via Website

Glaub' mir, du willst nicht ohne SD rooten! Denn der interne Speicher wird bei Flash-Vorängen grundsätzlich (zumindest teilweise) überschrieben, und wenn dort die zu flashende Datei liegt - gute Nacht Tablet.

— geändert am 08.11.2011 22:17:43

21.11.2011 11:23:44 via Website

Zum Rooten selber braucht man keine SD-Karte.
Man benötigt sie lediglich um ein neues ROM aufzuspielen bzw. um ein Nandroid-Backup zu machen. Aber so lange man nur die Original-Firmware rooten möchte braucht man keine karte.

Der interne Speicher bleibt in der Regel unberührt. Dennoch würde ich dir raten früher oder später auf eine SD-Karte zurückzugreifen, da ich ohne Backup nicht eine Taste drücken würde.