GEZ abschaffen???

  • Antworten:62
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 132

17.10.2011, 18:55:13 via App

Hallo liebe User... habe heute als ich auf meinen Kontoauszug geschaut habe mal wieder das Grosse Kot..n bekommen... wie alle 3 Monate... die GEZ hat abgebucht... :( also meinetwegen sollte man diese Institution abschaffen... für mich ist das modernes Raubrittertum... was haltet ihr davon? oder welche Alternativen würde es geben? ich weiss das das eh alles nur Utopie ist,ich will aber mal wissen wie andere darüber denken bzw.was für Ideen es gibt alternativ zur GEZ... LG derKlaus :p

Antworten
  • Forum-Beiträge: 167

17.10.2011, 19:04:07 via App

Kotzen zu zensieren und dafür zu Kotn ist lustig :-D

Und jap braucht eigentlich keiner..

Tja, wenn du kein Iphone hast, hast du ein Android Device und bist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit froh darüber!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.533

17.10.2011, 19:07:44 via App

Das Modell der GEZ sollte überarbeitet werden aber abschaffen? Nein! Die öffentlichen haben eine Bildungsauftrag zu erfüllen und das machen sie zweifelsohne gut im vergleich zu den privaten Hartz4 Fernsehsendern.

Beste Grüße, Denis ** || App Reviews || Das AndroidPITiden-Buch || AndroidPIT-Regeln || **

Antworten
  • Forum-Beiträge: 132

17.10.2011, 19:12:45 via App

Bildungsauftrag?? nur Wiederholungen,die komplette Programmstruktur ist veraltet und die Werbung bei den öffentlich rechtlichen wird auch immer mehr..... und dafür nen Haufen Kohle für zu zahlen halte ich für höchst unverhältnismäßig....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.442

17.10.2011, 19:15:37 via App

Von mir aus ja bevorzuge private Fernsehprogramme sowie Radioprogramme. Verstehe gar nicht warum ich waw für ö.r. Sender bezahlen soll wenn ich eh nicht benutze. Desweiteren könnten sie sich auch mit Werbung finanzieren und brauchen uns nicht. Thema Bildung nun ja ,mir fällt dazu keine Sendung ein.

HardBasses'n'SmilingFaces :D
Age Of Warring Empire - Oldschool game feeling on Server A4/5 ~ join us >> 5049973381 <<
Sony Xperia Play
Sony Z1
Sony Z5

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.256

17.10.2011, 19:18:09 via App

Genau, von mir aus könnten sie gerne Werbung in den Öffentlichen machen und dafür keine GEZ verlangen.
Da das aber eine super Einnahmequelle ist, wird sie eh nicht abgeschafft...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 66

17.10.2011, 19:25:23 via App

gez will doch ab nächstes jahr die gebühren von jedem haushalt, unabhängig ob dieser ein radio, fernseher oder computer besitzt, haben. meine meinung ist diese, mich fragt der sender nicht ob ich eine teure fussballübertragung sehen will oder nicht, aber aufjeden fall soll ich den sender bezahlen? für mich ein mafiaverein! !!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 132

17.10.2011, 19:25:35 via App

Also mir blutet jedesmal das Herz wenn ich daran denke was dieser Spass kostet... finde die Leute müssten selbst entscheiden können ob sie ARD ZDF und Co sehen möchten... vielleicht nach der Art von Pay-tv oder so.... also wenn ich Werbung sehen will schalt ich auf RTL oder so... wobei mich das da ja auch net stört..... halt free tv....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.442

17.10.2011, 19:28:57 via App

Werbung hat ja auch Vorteile ,man erreicht Massen & interessantes ist auch mal bei. Desweiteren die unverzichtbare Pinkelpause :)

HardBasses'n'SmilingFaces :D
Age Of Warring Empire - Oldschool game feeling on Server A4/5 ~ join us >> 5049973381 <<
Sony Xperia Play
Sony Z1
Sony Z5

Antworten
  • Forum-Beiträge: 75

17.10.2011, 19:30:09 via App

Ausser Werbung fällt mir keine Alternative ein. Und punkto Bildung: Ich fühle mich durchaus weitergebildet, wenn ich bei Vox eine Tiersendung schaue. Auch n24 informiert mich gut. Abgesehen von vielen anderen Sendern, die ich extra bezahle und die mich höchstens mit kurzer Werbung in eigener Sache nerven. Möglicherweise kann ich auch gut auf ard und co. verzichten, weil ich unter 40 bin. Ich bin für mehr Flexibilität. Ich habe den t-home Decoder mit vielen informativen Extrasendern, die insgesamt so viel wie 2 Schachteln Zigaretten pro Monat kosten. Dh Internetfernsehen und trotzdem soll ich GEZ bezahlen.
Äusserst ungern.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.112

17.10.2011, 19:35:30 via Website

Wenn es die ÖR nicht geben würde wäre das Fernsehen wahrscheinlich komplett fürn A...
Denn anspruchsvolle Sendungen sind bei den Privaten schon eine große Rarität. Und wenn dann doch mal was kommt ist es nicht selten eine Produktion des BBC.

Ich finde es deshalb auch wichtig, dass das ÖR bestehen bleibt und weiterhin gefördert wird.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.442

17.10.2011, 19:37:34 via App

Geschmackssache. Da muss man aber auch alle Free Tv Sender einbeziehen ,nicht nur RTL ...

HardBasses'n'SmilingFaces :D
Age Of Warring Empire - Oldschool game feeling on Server A4/5 ~ join us >> 5049973381 <<
Sony Xperia Play
Sony Z1
Sony Z5

Antworten
  • Forum-Beiträge: 132

17.10.2011, 19:40:25 via App

Das Preisleistungsverhältnis stimmt aber nicht... ich denke auch,das viele Private den Standard bieten können den Leuten Bildung zu vermitteln... N-24 oder N-tv zum beispiel....@fischli das war nur das Paradebeispiel... natürlich gilt das für alle free's....

— geändert am 17.10.2011, 19:42:00

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.112

17.10.2011, 19:41:26 via Website

In Deutschland gibt es im großen und ganzen nur 2 große Konzerne die Privatfernsehen machen und beide sind Mist. Ab und zu läuft ja schon mal etwas auf VOX, oder gestern kam sogar eine Dokumentation auf Sixx, aber das sind erstens Ausnahmen und zweitens keine Eigenproduktionen.

N-24 und N-tv sind aber zum größten Teil Müll. Im Prinzip lesen die nur ihre Meldungen vor und senden ihre billig eingekauften und auf Unterhaltung getrimmten Dokus. Ab und zu kommt dann auch mal eine sehenswerte Sendung, idR aber dann doch eine Seltenheit.

— geändert am 17.10.2011, 19:43:50

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.442

17.10.2011, 19:45:01 via App

Und ARD & Co ? Silbereisen und Traumschiff, sind jetzt nicht grad beste Beispiele....

HardBasses'n'SmilingFaces :D
Age Of Warring Empire - Oldschool game feeling on Server A4/5 ~ join us >> 5049973381 <<
Sony Xperia Play
Sony Z1
Sony Z5

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.112

17.10.2011, 19:48:04 via Website

Silbereisen und Traumschiff sind Schund (das auch mal sein darf), dafür gibt es auch genügend anspruchsvolle Sendungen, die man in der Qualität sonst nirgends im deutschen Fernsehen findet.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.442

17.10.2011, 19:52:59 via App

:grin:
Mein Interesse ist bei denen einfach nicht geweckt ,bin noch nicht alt und bin anderes gewohnt. Musikgeschmack ist speziell so dass nur private in Frage kommen. Serien ,Filme und Co sind im Ö.r. eher auf ältere ausgelegt
, deswegen möcht ich auch nicht zahlen.

HardBasses'n'SmilingFaces :D
Age Of Warring Empire - Oldschool game feeling on Server A4/5 ~ join us >> 5049973381 <<
Sony Xperia Play
Sony Z1
Sony Z5

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

17.10.2011, 20:01:15 via App

n bildungsauftrag hatten die öffentlichen sicherlich mal. die sendung mit der maus is für kinder sicherlich besser als irgendwelche comic-serien, einige reportagen sind interessant und die Fachsendungen hilfreich...
...aber wozu die überzogenen honorare der moderatoren von leuten bezahlt werden sollen, die sie gar nicht sehen wollen, verstehe ich nicht.
die begründen die werbung und steigenden gebühren mit den steigenden kosten. scho klar wenn man für 5 talkrunden geld ausgibt, obwohl da immer die gleichen leute sitzen und denselben unsinn quatschen. warum muss sich das zdf die champions league ans bein binden, obwohl se noch ned ma gescheite kommentatoren haben!?
wozu 10 öffentliche tv-sender, wenn einer auch ausreicht (regionale magazine kann man heute in der digitalen gegenwart auch ermöglichen)!? und dann die gefühlten 1.000 radiosender??

die zukunft sind die privaten. wenn man etwas nicht sehen will, macht man den fernseher aus und muss dann wenigstens nicht dafür zahlen.
bei besonderen sachen wie fussball, sport, musik oder events holt man sich dann ein angebot eines pay-senders...

Antworten

Empfohlene Artikel