Wo kommen diese Apps her?

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 754

15.10.2011, 21:45:02 via App

Hi,
habe seit dem flashen von Leedroid neue Apps im Appdrawer. Da ich aber auch seit dem Android 2.3.3 habe, frage ich mich, ob diese Apps vom Rom oder vom Android kommen. Es geht um die Apps Automodus, cifs-manage (da weiß ich nichmal was das macht), Javabox, Plurk, Spare sparks, Mde-Aufgaben und Mde-Notizen sowie das Widget Homescreen-Tips.
Wäre jetzt nicht überlebenswichtig, da man beim flashen eines anderen Roms das sehen würde, aber täte mich interessieren, da sowas die Rom-Auswahl beeinflussen könnte...
Gruß Patrick

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.533

15.10.2011, 22:00:22 via App

Hallo Patrick,

MPE Aufgaben und Notizen gehören seit dem neusten Update zu MyPhoneExplorer. Die Anderen Apps zu deinem neuen Rom, über TitaniumBackup könntest du aber auch welche deinstallieren. Aber vorher schlaumachen welche dein Rom wirklich nicht benötigt.

Beste Grüße, Denis ** || App Reviews || Das AndroidPITiden-Buch || AndroidPIT-Regeln || **

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.279

15.10.2011, 22:06:02 via Website

Homescreen-Tips ist ein Widget was beim "nackten" Android mitgeliefert wird, das ist so ein kleiner Androide mit Sprechblase der neuen Nutzern Tipps gibt.

CIFS ist ein Netzwerkprotokoll; Spare Parts ist ein Entwickler-Tool was auch Anpassungen der Nutzeroberfläche ermöglicht - diese beiden Apps hat wohl der ROM-"Koche" eingebaut um sein ROM besser zu machen bzw. um es besser debuggen und einstellen zu können.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 754

15.10.2011, 23:59:36 via Website

Danke euch, wäe ich nie drauf gekommen, das die beiden Apps von My Phone Explorer kommen (changelog ftw ^^)
Also kommen die sonst vom Rom.
Wie ist denn das, haben die Roms in der Regel immer Apps/Widgets bei? Dann würde es sich in der Tat lohnen, verschiedene Roms zu testen (hab ich eh vor, muss ja wissen, welches mir am besten *steht*)
Danke euch.

Antworten

Empfohlene Artikel