Barcode Scanner

  • Antworten:23
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 8

15.10.2011, 09:41:04 via Website

gibt es einen barcode scanner für dieses smartphone der auch funktioniert ?
habe jetzt schon einige getestet aber keiner scheint zu gehn
kostenlos wäre mir natürlich am liebsten
und wenn es keinen gibt
warum ?
was fehlt diesem smartphone ?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 321

15.10.2011, 10:06:12 via App

barcoo läuft auf jeden Fall. Auf zwei Geräten getestet.

Viele Grüße

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

15.10.2011, 10:28:01 via Website

zum einen den Barcode Scanner von ZXing Team
und den ixMat Barcode Scanner
an die anderen von gestern kann ich mich nicht mehr erinnern :*)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

15.10.2011, 11:09:41 via Website

inst. getestet ... scannen will er nicht
aber die eingabe des codes funzt !
dankeschön !!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

17.10.2011, 15:33:06 via Website

Thomas L.
inst. getestet ... scannen will er nicht
aber die eingabe des codes funzt !
dankeschön !!!

Das ist mein erster Beitrag und ich bitte im vorraus schon einmal um Nachsicht falls etwas mißglückt.
Nun aber zum Thema: Bei mir ist es das Gleiche; obwohl der Scanner grün wird und hin und her saust, kommt es nicht zur Auslösung der Kamera.
Nur einmal ist es mir geglückt, aber da schien die Sonne drauf. Ich denke mir die App ist gut, nur die Kamera taugt nichts.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 297

17.10.2011, 15:35:55 via Website

Du darfst nicht zu Nahe ran gehen - so 30-40cm abstand sollten es schon sein :smug:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

22.11.2011, 09:38:41 via Website

Tim F.
Hi,
dann versuch mal, deine handykamera noch ein wenig vom Code zu entfernen, damit der autofokus auch arbeiten kann...

Das Problem ist, dass das Huawei keinen Autofocus hat. Deswegen funktioniert kein Barcode-Scanner richtig.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

25.11.2011, 06:14:29 via Website

Das X3 hat ein optisches Problem. Wie schon beschrieben hat es kein Autofokus. Was tut man mit jemandem der schlecht sieht? Man verpasst im eine Brille. Wenn ihr eine einfache kleine Lupe vor die Kamera haltet und dann mit Barcoo arbeitet, werden die meisten Barcodes in Sekunden bruchteilen erkannt. Ohne Linse ist es mehr Zufall. Es ist zwar nicht wirklich praktisch hilft aber enorm.

Grüße
Uwe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 109

26.11.2011, 21:39:42 via Website

Hallo, die Optik des X3 ist so mies, dass damit ein normaler Bacode nicht erkennbar ist. Liegt nur an der nicht vorhandenen Schärfe. Gilt auch dür die 3D-Codes. Habe dazu 2 Programme. Und die gehen nur, wenn die Codes groß genug sind. Also z.B. am Fahrkartenautomat der DB. Für die 3D-Codes im Market muss ich Firefox ca 3x zoomen damit der Code erkannt wird. Alternativ habe ich auch schon manche Codes lesbar bekommen indem ich eine Lupe dazwischen gehalten habe.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

30.12.2011, 20:48:06 via Website

... die Kameralinse ist so ausgelegt das alles ab 1m bis unendlich scharf ist, aber nicht im Nahbereich.
Da hilft nur eine Linse , ich benutze dafür einen "Fadenzäler", zum fokussieren, damit klappt auch eine Nahaufnahme mit einem Handy :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 109

31.12.2011, 14:02:26 via Website

Klinge3
... die Kameralinse ist so ausgelegt das alles ab 1m bis unendlich scharf ist, aber nicht im Nahbereich.
Da hilft nur eine Linse , ich benutze dafür einen "Fadenzäler", zum fokussieren, damit klappt auch eine Nahaufnahme mit einem Handy :)

Je nach Größe des gedruckten Codes geht es ab ca. 30 cm. Z.B. der Code am DB-Automaten, diversen Infotafeln etc. Auch der ALDI-Prospekt von heute hat einen lesbaren Code drin für die Webseite zum Samsung-Handy. Muss aber so ab ca. 2 cm Kantenlänge aufwärts sein. Kleinere Codes packt diese Linse nicht. Mit Vorhalten einer Lupe oder 3-DIOPT-Brille geht es aber meistens.

Strichcodes auf Waren konnte ich bis jetzt aber nicht lesen. Liegt aber wohl an den Codes btw. den verwendeten Programmen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

16.01.2012, 13:27:23 via Website

Thomas L.
zum einen den Barcode Scanner von ZXing Team
Habe es mit dem probiert und kann bestätigen das er funktioniert. BTW - der Tip mit der Lupe ist cool:grin:

Yogi B)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

24.02.2012, 16:14:32 via Website

Für alle Nichtbesitzer einer Dienstlupe ist das Zoomen im Browser vermutlich der einfachste Weg; geht dann auch mit jeder App.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 109

24.02.2012, 16:27:49 via Website

oval shaped
Für alle Nichtbesitzer einer Dienstlupe ist das Zoomen im Browser vermutlich der einfachste Weg; geht dann auch mit jeder App.

Kannst du das mal näher erklären? Wie kann ich mit der/einer Scanner-APP so zoomen, daß die den Scancode dann interpretieren kann?

Ich wüsste nicht wie das gehen kann. Aber du sicher.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

25.02.2012, 16:20:10 via Website

Mit der App geht das nicht, weil die vom Objektiv des Geräts abhängig ist.
Deshalb hilft nur, den QR-Code im Browser zu vergrößern bzw. unterwegs zu hoffen, daß der Code auf dem Plakat groß genug gedruckt ist.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 109

25.02.2012, 21:52:30 via Website

oval shaped
Mit der App geht das nicht, weil die vom Objektiv des Geräts abhängig ist.
Deshalb hilft nur, den QR-Code im Browser zu vergrößern bzw. unterwegs zu hoffen, daß der Code auf dem Plakat groß genug gedruckt ist.

Ich verstehe dich echt nicht! Was willst du dauernd mit dem Browser vergrößern?

Zeig mir mal den Produktbarcode auf Waren, den man vergrößern kann! Oder den QR-Code in Prospekten. Ok - manchmal sind die wirklich ausreichend groß. Aber eher selten.

Antworten

Empfohlene Artikel