Motorola Xoom — Würdet ihr es wieder kaufen?

  • Antworten:29
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 86

14.10.2011, 11:11:02 via Website

Hey Xoom Leute, sagt mal würdet ihr euch das Xoom wieder zulegen? Ich will mir ein Tablet kaufen und irgendwie finde ich das Xoom sehr ansprechend... Seit ihr zufrieden damit? Wie ist damit im Internet zu Surfen oder Spiele zu spielen? :grin:

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 902

14.10.2011, 11:42:50 via Website

Nicht zum damaligen Preis von 700€ für die 3G Variante. Bis vor 2 Monaten hätte ich es mir noch gekauft, aber jetzt würde ich auf Quad-Core Tablets warten, die ja angeblich noch dieses Jahr kommen sollen.

Surfen und Spiele sind kein Problem. Spielen tue ich aber kaum. Surfen und Video kommt sehr gut.

— geändert am 14.10.2011, 11:43:23

Antworten
  • Forum-Beiträge: 86

14.10.2011, 11:56:10 via Website

Für mich kommt auch das Surfen mehr in frage.. Man kann es ja jetzt für "nur" 400 Euro kaufen...
Aber ich glaub ich bestell mir das Xoom einfach mal. Wie sieht es den mit den Updates aus? Aktuell ist ja 3.1 drauf oder? wird noch was geliefert?

Die Quad-Core Geräte werden bestimmt wieder ab 700 Euro losgehen... Das ist für mich zu teuer.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 43

14.10.2011, 12:53:57 via App

hey,
also ende oktober erwartet uns ein update auf 3.2 . also ich habe es mir damals für 370 € gekauft, ein echtes schnäppchen :-) bin auch sehr zufrieden, nur die auswahl an apps ist in der tat noch etwas spärlich... ein paar gibts, die handy
apps funktionieren auch... aba man sieht es halt einfach, dass es apps und die für das handy konzipiert worden sind... aba
ich denke und offe, dass sich da in n
ächster zeit noch etwas tun wird...
wenn dus dir kaufen willst würde ich an deiner stelle mal bei ebay schaun, da kannst du wirklich ein echtes schnäppchn machen, du solltest allerdings darauf achten, dass das teil, dass du dir kaufst neuwertig ist und dass eine original rechnung für garantiefälle beiliegt.

viele grüße

Freshman

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 770

14.10.2011, 12:59:53 via Website

Moritz Sporer
nur die auswahl an apps ist in der tat noch etwas spärlich... ein paar gibts, die handy
apps funktionieren auch... aba man sieht es halt einfach, dass es apps und die für das handy konzipiert worden sind

Genau wegen den Apps kam es für mich leider zu keinem Kauf, ansonsten hätte ich mir das Xoom bedenkenlos zugelegt! :(

? ? ? ? Bald auch für dein Android verfügbar: Das Rundum-sorglos-Paket ? ? ? ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 43

14.10.2011, 13:37:49 via App

ja das ist ein echtes ko-kriterium...aber ich schaffs einfach nicht, was von apple zu kaufen ^^ aba um konkurenzfähig aufm dem tablet-markt zu bleiben, muss google nachziehen. nd das wird sicher passieren, da sie diesen mittlerweile stark expandierenden markt sicher nicht kampflos apple überlassen werden. meine hoffnng kommt mit ice cream sandwich, ich denke da wird sch diesbezüglich einiges tun.

AleXFreshman

Antworten
  • Forum-Beiträge: 86

14.10.2011, 13:50:19 via Website

Dann schau ich doch gleich mal auf EBay ob es ein Schnäppchen gibt...!

Ein Freund von mir hat eben das IPad ist nicht schlecht...! Aber irgendwie hat es überhaupt nicht mein Interesse geweckt... Ich weiß nicht warum.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 43

14.10.2011, 15:24:34 via Website

Hallo,

noch ein kleiner tipp von mir für dich bei ebay: wegen zustand/rechnug hab ich dir ja schon was erzählt. Auf ebay gibt es seeeeehr, ssehr viele xoom. Hier musst du aufpassen, denn es gibt die variante mit 3g oder die reine Wifi-Variante. Zumal würde ich auf eventuelle Simm-/Netlocks und Branding aufpassen und bei gegebenheit nachfragen.
ich habe es so gemacht ich habe mir mein persönliches limit gesetzt, das lag damals bei 380. wenn du dir die preise anschaust, liegt das deutlich unter dem Durchschnitts-Verkaufspreis. Aber es lohtn sich, ich habe locker auf 20 xoom geboten, bis ich eins bekommen habe. Blein einfach standhaft, bleibe bei deinem Preis und lass dich nicht hochjagen, irgendwnan funktioniert es immer. Nebenbei, das xoom, das vor mir rausging kostete satte 460€. Also probiers lieber öfter,a am ende freust du dich über ein schnäppchen.

Der, in meinen Augen, einzige Vorteil des ipads liegt zur Zeit in der Anzahl der für tablet optimierten Apps. das wars eigentlich auch schon...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

03.11.2011, 09:49:28 via Website

Ich hab es nun seit genau 2 Wochen. Erstanden hab ich die 3G-Variante bei Amazon für 438€ - ein Schnäppchen würd ich sagen (wenn man vielleicht von dem einen oder anderen ebay-Angebot absieht, denen ich aber nicht unbedingt traue!)
Ich würd es mir auch wieder kaufen. Video ist wirklich klasse

Die angesprochene Geschichte mit den Apps ist richtig, aber kein Problem des XOOM sondern von allen Android-Tabletts. Die Apps werden einfach auf das große Display gezoomt, da kommen sich dann die Icons oft etwas verloren vor (facebook-app, Deutsche Bahn ...). Andererseits kann man am Tablett wegen des großen Displays ja einfach die jeweilige Web-Seite nehmen. Ansonsten hoffe ich auch auf mehr Apps, die für Tabletts optimiert sind.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 28

07.11.2011, 19:46:03 via Website

Da ich mit meinem Xoom, beim Surfen oder beim Spielen sehr zufrieden bin und mich andere Android tablets wie das eepad Transformer oder das Galaxy Tab nich überzeugt haben würde ich es mir, trotz des relativ hohen Preis wieder kaufen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 108

08.11.2011, 13:51:18 via Website

Ich überlege es mir zu kaufen.

Wichtig ist für mich das Internet und Video.

Wollte es nutzen um ab an mal Youtube-Videos zu schauen oder die GameOne.de folgen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

10.11.2011, 09:39:58 via Website

Habe vor 4 Wochen Xoom 3G gekauft. Bisher läuft das Teil einfach. Einige SW-Abstürze wurden durch unausgereifte Tools aus dem Android Market verursacht. Die auf dem Xoom vorinstallierte SW funktioniert bisher einwandfrei. Würde es wieder kaufen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 86

10.11.2011, 14:04:45 via Website

Ich hab das Xoom jetzt fast drei Wochen und bin wirklich überrascht wie gut es funktioniert! Es ist bis her wirklich kein einziges mal abgestürzt!

Seitdem dem Update auf 3.2 funktioniert auch der Webbrowser besser finde ich. Ich verwende allerdings trotzdem den Dolphin HD Browser! Auch sind Anwendungen wie Office HD oder MotoPrint recht praktisch und kostenlos mit dabei.
Das einzige was mich stört ist das das Display nicht so ganz hell leutet wie erhofft. Da aber in Deutschland eh nie die Sonne scheint ist es meiner Meinung nach ausreichend...! Ich Persönlich kann es Dir für den günstigen Preis wirklich empfehlen...

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 227

18.11.2011, 18:59:22 via App

ich hab es heute bekommen (3g variante) und bin zu frieden. sehr tolle lautsprecher!!! schnelle verbindungen, sehr hochweertig verarbeitet und schön schnell... naja man kann auch übertreiben mit quadcore.. ich habe das geld zwar aber wo für????!!?? Kauf dir das xoom...!

Hardware: Samsung Galaxy SII // Motorola Xoom 3G

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 227

18.11.2011, 19:01:08 via App

das display nicht hell leuchtet?? mach mal den auto modus aus... dann ätzen deine augen weg...
Dr. Schmidt
Ich hab das Xoom jetzt fast drei Wochen und bin wirklich überrascht wie gut es funktioniert! Es ist bis her wirklich kein einziges mal abgestürzt!

Seitdem dem Update auf 3.2 funktioniert auch der Webbrowser besser finde ich. Ich verwende allerdings trotzdem den Dolphin HD Browser! Auch sind Anwendungen wie Office HD oder MotoPrint recht praktisch und kostenlos mit dabei.
Das einzige was mich stört ist das das Display nicht so ganz hell leutet wie erhofft. Da aber in Deutschland eh nie die Sonne scheint ist es meiner Meinung nach ausreichend...! Ich Persönlich kann es Dir für den günstigen Preis wirklich empfehlen...

Hardware: Samsung Galaxy SII // Motorola Xoom 3G

Antworten
  • Forum-Beiträge: 302

11.12.2011, 23:29:14 via Website

Einen schönen guten Abend...
wollte mir auch mal ein Tablet zulegen, aber Quadcore muss es nicht unbedingt sein.
Was mich viel mehr aufregt ist, das die ganzen Hersteller nun 3G weglassen, geht garnicht!

Deswegen bin ich beim Xoom gelandet.
Für mich wären folgende Sachen wichtig:
- Anschluss einer 2TB externen Festplatte
- Wiedergabe von HD Filmen
- Anschluss an einen LCD Fernseher
- Auf dem LCD einen Film in HD gucken
- Hat das Xoom GPS? nirgends steht was davon nur angedeutete Sachen

Hoffe mir kann jemand die Fragen beantworten ;)

Grüße
Markus

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 227

12.12.2011, 06:54:19 via App

- Anschluss einer 2TB externen Festplatte: diese frage muss ich auch beantwortet bekommen ;-)
- Wiedergabe von HD Filmen: auf dem display 720p glaube ich
- Anschluss an einen LCD Fernseher: ja über hdmi
- Auf dem LCD einen Film in HD gucken: 1080p über hdmi möglich
- Hat das Xoom GPS?: ja inkl. kompass und sowas..

Hardware: Samsung Galaxy SII // Motorola Xoom 3G

Antworten
  • Forum-Beiträge: 302

12.12.2011, 12:00:25 via Website

Hi,

erstmal vielen Dank für die bisherige Beantwortung der Fragen ;)
Also kann man 1080p Material auf einem LCD Fernseher mit dem Xoom wiedergeben (rein Leistungstechnisch)?
Wollte mir ein Tablet kaufen, zum surfen ein bisschen zocken und den quatsch den man halt sonst so macht ;)
Laufen Grafikprogramme (z.B. Photoshop) flüssig oder muss man hier mit ruckeleinlagen rechnen?

Mir ist bewusst das ich viele komische Fragen habe ;)

Grüße
Markus

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 227

12.12.2011, 12:18:38 via App

photoshop touch und proto laufen flüssig ohne ruckler. kannst beide programme von mir bekommen.

kauf am besten das xoom im internet damit du es notfalls innerhalb von 14 tagen zurücksenden kannst.

Hardware: Samsung Galaxy SII // Motorola Xoom 3G

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

14.12.2011, 09:39:43 via Website

Klink mich hier auch mal ein.
Habe seit gestern ein Xoom und ein Archos G9 80 testweise.

Ich brauche es hauptsächlich für die Couch zum Surfen bzw. Videos anschauen.
Aber die Ernüchterung kam schon bald. Weder das eine noch das andere Gerät kann mich in beiden Dingen überzeugen.

Das Archos ruckelt bei jeder Kleinigkeit, Multitasking unmöglich, aber die Videowiedergabe ist eine echte Schau.
720p / 1080p egal was, dank des Plugins von Archos alles kein Problem. Es ruckelt nichts dank HW Decode und es wird butterweich wiedergegeben.
Direkt per Samba von meiner NAS.

Das Xoom hingegen ist spitze bei Multitasking, nichts ruckelt, surfen macht spaß usw.
Aber sobald ich die gleichen MKV's wiedergeben möchte wie beim Archos kommt der Frust. Es ruckelt wie die Angst und nach 1-2 Min. bricht das Video ab. Selbst vom internen Speicher läuft es nicht flüssiger. Egal welchen Player ich benutze (Mobo, MX, Dice, BS). Es ist unmöglich. Frage mich was die Leute hier immer für Videos haben, wenn sie keine Ruckler feststellen können. Die Player springen auch sofort auf SW Decode, HW Decode "nicht möglich" wird mir nach manueller Auswahl immer wieder angezeigt.

Was macht Archos hier besser? Wieso bringt das leistungsfähiger Tab von Motorola sowas nicht zustande? Kann ich das irgendwie lösen? Root/Kernel etc? So ist leider keins der Tablet der große Wurf. Es muss doch eins geben was beides beherrscht.

Grüsse

Antworten

Empfohlene Artikel