Probleme mit Huawei Ideos X3

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

07.09.2011, 11:03:03 via Website

Bei mir läuft der Akku während des Surfen ziemlich heiß. An was kann es denn liegen? Schlechten Akku verbaut oder zu geringere Akkuleistung bei viel Nutzung?

2. Frage.
Wenn ich ein Foto schiese wird es automatisch im Dateimanager gespeichert, jedoch kann ich es dort nicht öffnen? Das Problem ist erst seit vorgestern entstanden. Bitte um Hilfestellung.

Vielen Dank

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.672

07.09.2011, 11:10:28 via App

Die Wärmeentwicklung ist normal.

Um Dateien zu öffnen, bearbeiten, verschieben und kopieren brauchst Du einen Dateimanager.
Am besten Astro -kostenlos im Market zu finden.

In den Kameraeinstellungen kannst Du den Speicherpfad für die Fotos festlegen.

Mfg

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

08.09.2011, 14:16:57 via Website

wo finde ich die Einstellmöglichkeiten für die Kamera?

Gruss Jens

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.672

08.09.2011, 17:07:10 via App

Kamera App öffnen - links auf dem Display siehst Du ein Zahnradsymbol - klicken -Speicherort für die Fotos einstellen.

Mfg.

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

08.09.2011, 18:25:00 via Website

Nein
Im Bildselbst habe ich von unten nach oben
1.Kamera auswählen -> Voder oder Rückseite
2. Zoom
3. Weissabgleich
4. Geo Tag
5. Bildgrösse

Rechts neben dem dem Bild
Auslöser
Bild oder Video
Vorschau letztes Bild

Antworten
  • Forum-Beiträge: 49

09.09.2011, 18:55:11 via App

Angelika M.


Um Dateien zu öffnen, bearbeiten, verschieben und kopieren brauchst Du einen Dateimanager.
Am besten Astro -kostenlos im Market zu finden.
ist bereits einer vorinstalliert ; -)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

22.09.2011, 03:04:01 via Website

Moin,
auch ich habe mir das Huawei Ideos X3 besorgt. Bin im großen und ganzen sehr zufrieden, wäre da nicht ein Punkt: Bluetooth-Headsets funtionieren nicht, kein Sound kommt an.
Ich habe bisher drei verschiedene Headsets auprobiert: Logilink BT0005, BT-Headset Loco (NoName) und das Samsung eines Bekannten (Baureihe weiß ich nicht). Alle drei arbeiten auf Anhieb mit meinem alten Nokia 6630, meinem alten SonyErikson, wie auch meinem Laptop unter XP und Ubuntu vollständig zusammen (ja, ich skype per BT-Handyheadset). An den Headsets kann's daher nicht liegen. Beim Ideos X3 verbinde ich das Headset per Bluetooth. Mal direkt, mal über "Paaren und Verbinden". Interessanterweise wird nur beim "Paaren und Verbinden" die Pin verlangt. Der Effekt bleibt der gleiche: Das X3 gibt an: "Verbunden mit dem Audiosystem des Telefons", in den Optionen ist vermerkt: Optionen von %Headsetname% "Verbunden mit dem Audiosystem des Telefons", gleiches unter der Überschrift Profile. Eines bleibt jedoch immer gleich: der Sound kommt noch immer aus den Lautsprechern vom X3, am Headset kommt nix an. Das Headset scheint die Verbindung korrekt aufzubauen, zumindest kommt der Bestätigungston einer korrekten Verbindung.
Weiß jemand Rat warum die Audiosignale nicht richtig verschaltet werden? Gibt es evtl Möglichkeiten andere BT-Profile zu installieren? Oder hat es schon jemand geschafft überhaupt BT-Headsets mit dem X3 erfolgreich zu nutzen?

Habe schon paar Foren durchsucht und keine passende Antwort finden können, scheinbar haben andere Androidversionen mehr Einstellmöglichkeiten als die Firmware des X3.
Danke für eine Antwort.
Gruß H


Edit: Hab mich nochmal dranngesetzt und gesucht.... scheint ne Problematik mit dem Standart zu sein. Meine Headsets unterstützen alle nur BT 2.0, das X3 nutzt aber BT 2.1. Dann bisschen rumgesucht, im Market gibts ne App mit Namen "BTmono". diese scheint das zu beheben, zumindest tut das die kostenlose Version. Jetzt kommt Sound an. Leider muss man hier immer die App einschalten zum telefonieren, und das immer nachdem mann losgelegt hat. einmal an und nicht mehr drum kümmern geht nicht (vlt die Proversion... ma schauen).

— geändert am 22.09.2011, 04:17:42

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

06.01.2012, 10:41:27 via Website

Habe das folgende mit dem Fotografieren! Fotokamera klickt! Es erscheint kein Vorschaubild. Auf dem Display ist kein Zahnrad um etwaige Fotoorte einzustellen. Ansonsten im Prinzip: Gleicher Zustand wie bei Jens!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

06.01.2012, 10:58:23 via Website

Das Problem mi der Fotospeicherung konnte folgendermaßen gelöst werden:
Auf der SD-Karte den Ordner DCIM umbenennen; danach wird beim Fotografieren dieser Ordner neu angelegt und die Fotos werden dort abgelegt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

25.01.2012, 19:37:35 via App

hi .. hab natührlich auch ein x3 und bin eig. relativ zufrieden .. die kamera allerdings ist net so der bourner .. schon allein deswegen das ein schnelles fotoschiesen unmöglich ist, da es etwa 7s dauert bis die kamera bereit ist .. ich würde euch eine andere kamera-app empfhelen z.b fastburstcamera (anklicken und sofort und schnell hintereinander fotos schiesen - geil ! ^,^ ... damit ist auch das ordnerproblem gelöst da ihrs da auf jedenfall selber festlegen könnt .. ich hoffe ich konnt helfn .. lg tom :D

Antworten

Empfohlene Artikel