Anleitung: Bootanimation / Downanimation und Splashscreen ändern.

  • Antworten:29
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 192

28.08.2011, 13:17:43 via Website

Bootanimation und/oder Downanimation ändern.

Bedingung: S-Off und Root.

Benötigte Anwendung QtADB .
Ausserdem noch die Zipdateien der neuen bootanimation und downanimation.

-QtADB öffnen und das Sensa per USB-Debugging mit dem Computer verbinden.

-Dort geht man auf Extras > ADB > Ins Recoverymenü booten.

-Das Sensa bootet nun neu und startet automatisch das Recoverymenü.

-Hier wird als erstes unter dem Menüpunkt zum Mounten alles gemountet was noch nicht gemountet

ist.SDext natürlich nur wenn eine Ext4 Partition auf der SD Karte vorhanden ist.

-Nun klickt man in qtadb auf Dateien und sieht wie bei einem FTP Explorer links die Dateien auf dem PC und rechts die vom Sensa.

-Jetzt navigiert ihr auf der rechten Seite in den Systemordner "system/media" und findet dort die
originalen Dateien von "bootanimation und downanimation".
Diese am besten erst einmal in einen Backupordner auf der Computerseite sichern.

-Jetzt können die gewünschten "bootanimation und downanimation", in den Ordner "system/media"
kopiert werden.

-Zum testen jetzt einmal neu starten und gucken ob das Ergebnis zu eurer Zufriedenheit
ausfällt.

Wichtig:
Was auf der einen Seite mit einem Rechtsklick markiert wird und mit kopieren nach ausgewählt wird, landet unmittelbar in dem gerade geöffneten Ordner der ander Fensterseite.
Also immer darauf achten, welche Ordner pro Seite geöffnet sind.Nich das eine Datei im falschen Systemordner landet und für Chaos auf dem Sensa sorgt.

Ein paar Bootanimationen findet man hier , oder es gibt auch noch ein paar bei UOT Kitchen .

----------------------------------------------------------------------------

Splashscreen ändern:

Benötigte Programme und Dateien:

Bedingung: S-Off und Root.

- Android SDK muss installiert sein, damit die Fastbootbefehle benutzt werden können.
- Eine 24-Bit Bitmap mit der Größe 540px * 960px, welche als Boot-Splash genutzt werden soll.
- Das HTC splash screen tool von pof.
- ADB Tool.
- Die nbimg-1.1win32.zip nach C:\nbimg entpacken.
- Die ADB.zip nach C:\ADB entpacken.
- Die 24-Bit Bitmap mit der Größe 540px * 960px, nach C:\nbimg kopieren.
- Jetzt mit Adminrechten die Eingabeaufforderung öffnen (Start>Programme>Zubehör).
- Nun mit cd c:\nbimg in den Ordner nbimg wechseln.
- Mit diesem Befehl die BMP in ein flashbares Image umwandeln.
- nbimg -F nameofimg.bmp -w 540 -h 960 Beispiel heißt das Bild splash denn muss nbimg -F splash.bmp -w 540 -h 960 eingegeben werden und mit Enter bestätigen.
- Dadurch wird eine .nb Datei generiert und die muss nun noch in .img umbenannt werden. Beispiel splash.bmp.img .
- Jetzt wird in der noch geöffneten Eingabeaufforderung mit cd c:\adb in den Ordner von ADB gewechselt.
- Die .bmp.img noch vorher direkt in den ADB Ordner kopieren.
- Danach in die Eingabeaufforderung den Befehl adb reboot bootloader eingeben und mit Enter bestätigen.
- Ist das Sensa im Bootloader angekommen, geht es in der Eingabeaufforderung mit fastboot flash splash1 nameofimg.img weiter.
Beispiel fastboot flash splash1 splash.img .
- Ist der Vorgang abgeschlossen, kann das Sensa neu gestartet werden und der neue Splashscreen blinkt euch im Erfolgsfall entgegen.


Also ich habe es eben so bei meinem Sensa selbst in dieser Reihenfolge gemacht und es hat geklappt.
Das Flashen erfolgt aber trotzdem auf eigene Gefahr, achtet also darauf Tippfehler zu vermeiden.

Splashscreen ist das erste nach dem Start, gefolgt von der Bootanimation.
Die Downanimation sieht man dann beim abstellen, bevor das Sensa dann endgültig ausschaltet.

— geändert am 30.08.2011, 23:19:47

It's not a Bug it's a Feature!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 31

29.08.2011, 22:33:57 via Website

hi,

also ich bin anscheinend zu dumm diese anleitung zu befolgen :-)

1.Frage:
bei mir kommt nach dem öffnen von qtadb ein Fenster wo ich einen ordner aussuchen soll mit der Meldung "Choose path do dir with adb and aapt binaries" was soll ich da für einen Ordner aussuchen?

2.Frage:
Wie bekomm ich die bootanimationen bei UOT Kitchen? ich kann die nur auswählen und dann wird mir eine Vorschau angezeigt aber da gibts nirgends nen downloadbutton oder so.

das sind bisher meine Fragen da ich noch nicht sehr weit gekommen bin.

Mfg

Tobi

Edit: Frage 1 hat sich erledigt. hab vergessen die binaries von der QTADB-Seite mit in den QTADB für Windows-Ordner reinzukopieren. aber ich hab jetzt ne zipdatei mit namen bootanimation.zip in die ordner system/media und weil ich da noch ne andere anleitung gefunden habe in den ordner data/local kopiert aber beides hat nichts gebracht. vodafone ist weiterhin mit mir.
was mache ich falsch?

— geändert am 30.08.2011, 00:00:55

Antworten
  • Forum-Beiträge: 192

30.08.2011, 07:01:21 via Website

Zur bootanimation.zip.

-Jetzt navigiert ihr auf der rechten Seite in den Systemordner "system/media" und findet dort die
originalen Dateien von "bootanimation und downanimation".
Diese am besten erst einmal in einen Backupordner auf der Computerseite sichern.

Wenn die vorhande Bootanimation von Vodafone noch im Ordner data/local oder system/media ist, kannst die auch vorher löschen und dann deine hineinkopieren.
Ist denn beides noch von Vodafone?
Splashscreen und Bootanimation?

Das ist aber auch für die Bootanimation also nach dem Splashscreen am Anfang.

Zu UOT Kitchen.
Du musst deine system/framework/com.htc.resources.apk
system/framework/framework-res.apk
system/app/SystemUI.apk bei UOT Kitchen hochladen und nur die gewählte Bootanimation aussuchen.
Später denn die Version von UOT Kitchen erstellen lassen.In der Zipdatei von UOT Kitchen befindet sich die bootanimation.zip und die kannst du dann verwenden.

— geändert am 30.08.2011, 07:01:55

It's not a Bug it's a Feature!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 31

30.08.2011, 11:27:17 via App

Es ist alles noch beim alten. Also von Vodafone. hab die BootAnimation bei mir in nem anderen Ordner gefunden. ich weiß nur gerade nicht den genauen Pfad. Da waren dann zwei zipdateien drin einmal vf_bootanimation.zip und vf_downanimation.zip. hab aber an diesem Ordner noch nichts gemacht da ich nicht wusste ob ich dass so machen kann.

Mfg Tobi

Antworten
  • Forum-Beiträge: 192

30.08.2011, 12:18:55 via Website

MasterOf
Es ist alles noch beim alten. Also von Vodafone. hab die BootAnimation bei mir in nem anderen Ordner gefunden. ich weiß nur gerade nicht den genauen Pfad. Da waren dann zwei zipdateien drin einmal vf_bootanimation.zip und vf_downanimation.zip. hab aber an diesem Ordner noch nichts gemacht da ich nicht wusste ob ich dass so machen kann.

Mfg Tobi

Denn sichere dir die vf_bootanimation.zip und vf_downanimation.zip, deine neue bootanimation.zip in vf_bootanimation.zip umbenennen und gegen die vorhandene vf_bootanimation.zip austauschen.Danach sollte eigentlich deine Bootanimation angezeigt werden.
Lege dir mit QtADB im linken Fenster einen Backupordner an und kopiere da die originale vf_bootanimation.zip und vf_downanimation.zip hinein.Wenn es nicht funzt, kannst du die originalen Dateien wieder zurückspielen.

It's not a Bug it's a Feature!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 96

09.10.2011, 15:43:16 via Website

Sorry hab jetzt erst gesehen, dass ich im falschen unterforum gelandet bin -.-

— geändert am 09.10.2011, 16:24:22

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

11.05.2012, 12:12:12 via Website

Hi Zusammen,

also ich hab das mal ausprobiert und auch den Explorer auf gerufen wenn ich aber in den Pfad: System/ gehe sind da garkeine Ordner drin ;-(

ich hab eine Sensa und S-off ist es auch ;-(
Kann mir da jemand helfen Animationen hab ich mal in *.gif gespeichert ist das ok ?
Da ich die datein noch nciht finden konnet konnte ich die natürlich nicht ersetzten.

Kann da mal jemand helfen bitte
LG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

11.05.2012, 16:25:17 via Website

Hey ich finde die "system/media " das verzeichniss nicht mal ;-(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 192

11.05.2012, 16:25:41 via Website

Stefan Otte
Hi Zusammen,

also ich hab das mal ausprobiert und auch den Explorer auf gerufen wenn ich aber in den Pfad: System/ gehe sind da garkeine Ordner drin ;-(

ich hab eine Sensa und S-off ist es auch ;-(
Kann mir da jemand helfen Animationen hab ich mal in *.gif gespeichert ist das ok ?
Da ich die datein noch nciht finden konnet konnte ich die natürlich nicht ersetzten.

Kann da mal jemand helfen bitte
LG

Was willst du denn jetzt machen Splashscreen oder Bootanimation?
Um System zu sehen muß dein Gerät im Recovery gebootet sein, damit du entsprechende Systemordner auch mounten kannst.
Dafür gibt es in QtADB auch eine ADB Funktion unter Extras > Reboot Recovery.

It's not a Bug it's a Feature!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

11.05.2012, 16:32:27 via Website

Hey sorry wenn ich mich etwas blöd anstelle ;-) Hätte ich auch drauf kommen müssen ... sorry

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

11.05.2012, 16:36:25 via Website

Hi so och habe jetzt noch mal nachgeschaut das ist system/bin mehr aber nicht ;-(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 192

11.05.2012, 16:40:55 via Website

Welches ROM benutzt du denn?
In System/Bin ist nur die Bootanimation.txt und die Bootanimation.zip ist in einem der von mir genannten Ordnern.

— geändert am 11.05.2012, 16:44:06

It's not a Bug it's a Feature!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 192

11.05.2012, 16:53:17 via Website

Kopiere bootanimation.zip und downanimation.zip mal in System/Media und Data/Local.
Dann starte einmal neu und normalerweise sollte es dann gezeigt werden.

It's not a Bug it's a Feature!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 192

11.05.2012, 16:59:51 via Website

Stefan Otte
soll ich die Ordner ggf. erstellen ?

Wieso erstellen?
Das sind Systemordner die von Haus aus vorhanden sind.

It's not a Bug it's a Feature!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

11.05.2012, 17:17:08 via Website

So hier noch mal kleiner

— geändert am 11.05.2012, 17:20:48

Antworten
  • Forum-Beiträge: 192

11.05.2012, 17:28:49 via Website

Stefan Otte
So hier noch mal kleiner

Also als erstes bin ich schon mal kein Kleiner.

So und du bist im rechten Fenster im komplett falschen Ordner.
Bzw. sind deine Systemordner in ClockworkMod gemounted worden?
Folgende Ordner kommen für bootanimation.zip und downanimation.zip in Frage.
/System/Media oder eben /Data/Local .

— geändert am 11.05.2012, 17:30:29

It's not a Bug it's a Feature!

Antworten

Empfohlene Artikel