Mobiles Internet - Zugangspunkt manuell einrichten

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4

27.08.2011, 17:22:48 via Website

Hallo zusammen,

ich bin noch relativ neu in der Android Welt und habe am Fr meine SIM-Karte von klarmobil zum "Geldbeutel schonenden" Surfen bekommen.

Natürlich war ich ganz ungeduldig und habe gleich die Karte eingesetzt. Dann kamen die üblichen Begrüßungs SMS und noch eine mit dem Link zu einer Seite, auf der man eine App herunterladen kann, damit die richtigen Einstellungen für mobiles Internet und MMS auf dem Handy installiert werden können. Hab drauf geklickt, und es wurde etwas heruntergeladen. Als ich darauf geklickt habe, kam allerdings die Meldung, dass die App nicht installiert werden konnte, weil die App nicht vom Originalen Android Market ist. Also habe ich diese Funktion aktiviert und bin noch einmal auf die DL Seite. Im Browser erschien dann eine Kombination mit "bad id" und es wurde kein erneuter DL gestartet... Ins Internet konnte ich auch nicht. Ein paar Minuten später kam dann aber eine SMS von Klarmobil, dass ich die Einstellungen für mein Handy ja nun erhalten habe und ich diese nur noch installieren/speichern muss. Tja... welche Einstellungen denn? :(

Hab dann ein wenig im Internet (PC 8o ) gesucht und bei Klarmobil folgendes Doc gefunden: https://klarmobil.custhelp.com/ci/fattach/get/56624/
Ja, da stehen jede Menge Infos drin (allgemeine WAP-Einstellungen, allgemeine MMS-Einstellungen und allgemeine Interneteinstellungen).
1. Muß ich alle 3 Einstellungen eingeben?
2. Wenn ich im Handy bei Z"ugangspunkte festlegen" einen neuen APN anlegen möchte, gibt es da ja teilweise ganz andere Felder. Kann man Felder leer lassen? Welche Infos benötige ich unbedingt?

Ich als Newbie habe also auf gut Glück ein paar Felder befüllt und siehe da, Internet geht. ABER: kostet es mich jetzt was oder bin ich auf der sicheren Seite, wenn ich "internet.mobilcom" eingegeben habe?
und weiteres ABER: das Internet war auch ziemlich langsam. Hatte immer nur Edge, obwohl wir im Auto saßen und durch größere Ortschaften gefahren sind. Ich weiß nicht, wie die Verbreitung von schnelleren Datenübertragungen in Dtl ist, aber kann das sein? Außerdem habe ich bei einem Bekannten gesehen, dass sich bei ihm (auch HTC Desire, aber kein Z und etwas älteres Modell) die Seiten trotz Edge viel schneller aufbauen.

So. Das Ende vom Lied ist nun, dass ich bei den Zugangspunkten alles auf Standardeinstellungen zurückgesetzt habe, weil ich keine Lust habe, am Ende des Monats endlos viel zu zahlen. Nun ist alles wieder ganz jungfräulich und bereit, für neue Eingaben :D

Könnt ihr mich mit Input versorgen? Möchte doch auch mobil ins Internet :)

Ganz vielen Dank schonmal im Voraus.

Susi

— geändert am 30.08.2011, 07:16:17

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.672

27.08.2011, 23:47:14 via App

Vom Homescreen aus Menütaste anklicken - Einstellungen - Anwendungen - unbekannte Quellen, Haken setzten.

Jetzt müsstest Du die App von Clarmobil installieren können.
Danach sollte der Internetempfang funktionieren.

Mfg.

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4

28.08.2011, 19:26:58 via Website

Hallo Angelika,

danke für den Hinweis. Das hatte ich bereits getan.

Aber ich habe die heruntergeladene Datei/App ("Provider Settings") nun doch gefunden und installiert. Allerdings funktioniert das Internet weiterhin nicht (auch nicht nach einem Neustart des Telefons). Wenn man die App öffnet, ist der sogenannte "Einstellungseingang" auch leer bzw. nichts hinterlegt. Es wurde auch kein Zugangspunkt angelegt. Das

Deshalb benötige ich weiterhin die Info, mit welchen Daten aus dem Worddokument von Klarmobil ich den Zugangspunkt manuell anlegen kann.
Hier nochmal der Link https://klarmobil.custhelp.com/ci/fattach/get/56624/ und meine Fragen:
1. Muß ich alle 3 Einstellungen eingeben?
2. Wenn ich im Handy bei "Zugangspunkte festlegen" einen neuen APN anlegen möchte, gibt es da ja teilweise ganz andere Felder. Kann man Felder leer lassen? Welche Infos benötige ich unbedingt?

MfG Susi

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4

30.08.2011, 07:22:04 via Website

Hallo nochmal,

vielleicht zum leichteren Verständnis, worum es mir eigentlich geht. Da die App von Klarmobil keine Einstellungen enthält und folglich kein Zugangspunkt eingerichtet wurde, habe ich diesen nun Versuchsweise noch einmal manuell eingerichtet. Es funktioniert zwar, aber ich weiß nicht, ob das so stimmt.

Name: klarmobil
APN: internet.mobilcom
Proxy, Port, Nutzername, Passwort, Server: nicht festgelegt (MUSS da etwas hinterlegt sein? Wenn ja, welche Daten aus dem Dokument von Klarmobil?)
MMSC: http://10.81.0.7:8002
MMS-Proxy: 82.113.100.37
MMS-Port: 8080
MMS-Protokoll: WAP 2.0
MCC: 262
MNC: 07
Authentifizierungstyp: nicht festgelegt (was ist PAP und CHAP?)
APN Typ: nicht festgelegt


Folgendes steht in dem Dokument von Klarmobil für die Einstellungen:

allgemeine WAP-Einstellungen

Name der Einstellung mobilcom O2 GPRS
APN/Zugangspunkt internet.mobilcom
Benutzername
Passwort
Startseite http://wap.mload.de
Verbindungstyp permanent
Verbindungssicherheit Aus
Datenübertragung GPRS
IP-Adresse 82.113.100.37
IP-Port 9201 (bei WAP 1.1)
9203 (bei WAP 1.X)
8080 (bei WAP 2.0)
Authentifizierung Normal


allgemeine MMS-Einstellungen

Name der Einstellung mobilcom O2 MMS
Datenträger GPRS
APN/Zugangspunkt internet.mobilcom
Benutzername
Passwort
Authentifizierung Normal
Gateway-IP-Adresse
(Proxy-Adresse)
82.113.100.37
Homepage (URL) http://10.81.0.7:8002/
Verbindungssicherheit Aus
IP-Port 8080


allgemeine Interneteinstellungen

Name der Einstellung klarmobil
APN/Zugangspunkt internet.mobilcom
Benutzername -
Passwort -
Erste DNS 195.182.110.132
Zweite DNS 62.134.11.4
Einwahlnummer *99# oder
*99***1#
oder *98*1#
IP-Header-Komprimierung Nein
IP-Adresse dynamisch
Authentifizierung normal
AT-Kommando AT+CGDCONT=1
,"IP","internet.mobilcom"

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.230

30.08.2011, 08:12:52 via App

Bin gerade in der App da ist das schwierig, aber hier sind Daten hinterlegt die stimmen sollten:
http://www.androidpit.de/de/android/wiki/view/APN_Einstellungen_mobilcom


Wenn Internet geht und der entsprechende Tarif gebucht ist entstehen keine Kosten mehr. Das hat nix mit dem Apn zu tun (es sei denn du nimmst einen von einem anderen Anbieter ;-))

Was sind denn größere Städte bei dir?
Beobachte aber auch mal im Stillstand, denn ich habe im Auto auch nur im engen Kreis um Nürnberg herum UMTS, oftmals ist es auswärts beim fahren nur edge und kaum steige ich aus oder stehe etwas länger schaltet er um.
Die Geschwindigkeit ist denke ich subjektiv, seit ihr im selben Netz?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4

30.08.2011, 19:38:56 via Website

Hi Andy, super, danke! Genau diese Info hab ich gebraucht.

Wegen der Geschwindigkeit schaue ich mal. Sind hier eigentlich schon in einer Stadt, Großstadt wie Nürnberg ist es natürlich nicht, aber auch wenn ich in der Wohnung mobiles Internet einschalte und mich nicht bewege, habe ich Edge.
Werde es mal beobachten.

Vielleicht muss ich auch das Netz wechseln. Das ist ja bei Klarmobil Gottseidank möglich

Antworten

Empfohlene Artikel