Navigon kaufen?

  • Antworten:32
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.536

23.08.2011, 18:18:55 via Website

Ich bin am überlegen mir eine andere Navigationsapp zu kaufen da mich Copilot nicht mehr glücklich macht und beruflich brauche ich ein Navi. Meistens benutze ich zwar Google Navigation nur ist es nützlich auch ein Onboard Navi zu haben.

Nun lese ich im Market sehr oft von veralteten Karten und von eine Navigationsapp für 60 Euro erwarte ich eigentlich immer aktuelles Kartenmaterial.
Auch habe ich gelesen das in nächster Zeit Route 66 für Android erscheinen soll. Lohnt es sich vielleicht darauf zu warten?

Sygic habe ich kürzlich getestet, da ist aber das Routing mehr schlecht als Recht und ein logisches Routing ist mir wichtig. Da hat meiner Meinung nach Navigon die Nase weit vorn (neben Maps Navigation)

Habt Ihr noch Vorschläge?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.536

23.08.2011, 18:31:39 via Website

Havuc
Navigon ist gut finde Ich

Ja, aber mich stören die alten Karten.
Gibt es die Kartenupdates von Navigon umsonst oder kostet das auch nochmal extra?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.230

23.08.2011, 21:02:14 via App

Wo gibt's denn heute Kartenupdates umsonst?

Aber

Was stört dich an CoPilot? Finde Navigon größtenteils noch schlechter.

Veraltete Karten sind relativ. Ich sehe keinen Anlass die nächsten 5 Jahre Karten zu updaten, so oft werden Straßen nicht neu gebaut also so what?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.536

23.08.2011, 21:07:05 via App

Sygic bietet wohl Updates umsonst an. Aber wie oben geschrieben,das Routing ist eine Katastrophe.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

24.08.2011, 05:50:17 via App

hab mir letzte Woche die DACH gekauft... die Karten sind von März 2010! Laut Hotline gibt es für Android keine aktuelleren(?) Auch ein Upgrade auf die Europe-Version geht nicht - da muss man diese nochmal komplett kaufen.
Die Darstellung ist leider auch miserabel (pixelig).
Wenn Navigon so weitermacht, verlieren sie viele Kunden.
Fahre momentan mit NavDroid, kostet nur 5,-EUR, top aktuelle Maps vom 16.8., funktioniert super!

— geändert am 24.08.2011, 05:51:20

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.536

24.08.2011, 07:04:49 via App

Was hast du denn für ein Telefon?
wie ist das Routing bei NavDroid?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 211

24.08.2011, 09:52:42 via App

um mal was zu den karten zu sagen.
ich benutze navigon mit den 2010er karten um fast jeden tag bundesweit in die letzten nester zu fahren.
da ist mal ein neuer kreisverkehr oder bis jetzt eine neue zugangsstraße dabei also das kartenmaterial ist top.
als das navi mal nicht weiter wusste hab ich was ganz verrücktes gemacht. ich bin nach verkehrsschildern gefahren. war das aufregend. nach 2 min hat das navi wieder übernommen.
wer das nicht schafft hat im straßenverkehr nichts zu suchen!

MfG Bloodinchen

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.068

24.08.2011, 10:15:33 via App

Ich nutze Navigon Select und bin mit der Aktualität zufrieden. Navis um 200 Euro sind auch nicht aktueller. Navigon ist um Längen besser als Maps Navigation. Letzteres ist oft zu spät.

Ich werde wohl die Vollversion von Navigon kaufen. So überzeugt bin ich.

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

24.08.2011, 10:49:16 via App

Bloodinchen
.....
als das navi mal nicht weiter wusste hab ich was ganz verrücktes gemacht. ich bin nach verkehrsschildern gefahren. war das aufregend. nach 2 min hat das navi wieder übernommen.....
Rofl, der war gut!!
Mir reicht mein Navigon Selekt bis jetzt auch....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

26.08.2011, 04:57:31 via App

klar kann man auch mit "alten" Karten fahren... aber wieso muss man den gleich hohen Preis bezahlen als bei Versionen mit aktuellen Maps, z.B. für iOS? Ich erwarte bei einem Preis von 50,- und mehr einfach ein aktuelles Produkt!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

26.08.2011, 09:01:12 via Website

Bei Navigon Select habe ich bisher 2 Updates bekommen seit März, App- und Kartenupdate. Alles für Lau.
Wie das mit den Updates bei der Kaufversion ausschaut, weis ich nicht....

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.536

26.08.2011, 10:11:30 via App

@Chris: genau so sehe ich das nämlich auch.

@Peter: Dann sollten die Updates bei der Kaufversion ja erst recht kostenlos sein.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.536

30.10.2011, 15:24:55 via App

Kann mir jemand sagen ob ich Navigon einfach mit auf ein neues Telefon nehmen kann?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.457

30.10.2011, 16:59:17 via App

Nein, das geht nicht. Ich habe es über die Hotline auf mein neues Handy umrouten lassen.

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.536

30.10.2011, 22:42:36 via Website

Ok danke für die Hilfe, Hier habe ich aber gerade was anderes gefunden. :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.457

30.10.2011, 22:52:08 via Website

Henry
Ok danke für die Hilfe, Hier habe ich aber gerade was anderes gefunden. :)

Danke für den Hinweis, war mir so noch nicht bekannt. :bashful:

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.536

30.10.2011, 23:28:19 via Website

Wie zufrieden seit Ihr denn mit dem neuen Mobile Navigator 4.0?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

31.10.2011, 09:50:18 via Website

Abgesehen davon, dass die Stimmen viel zu leise sind (kann auch an meinem Acer Liquid liegen) läuft es genau so gut wie die Vers.7.7.5 auf meinem Navi. Beschämend ist, dass man die Karten von 4/2010 bekommt, während schon die 3/2011 erschienen ist, die ich allerdings dann selber auf das Handy geladen habe.
Grusswlambda

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.068

31.10.2011, 10:50:35 via Website

Henry
Kann mir jemand sagen ob ich Navigon einfach mit auf ein neues Telefon nehmen kann?

Es kommt darauf an, welche Version Du hast und wohin Du umziehen willst.

Navigon Select bleibt Navigon Select. Wenn Du per In-App-Kauf weitere Pakete gekauft hast, ist zwar die Beschränkung auf 2 Jahre aufgehoben, aber Du wirst es nur mit der Telekom-SIM nutzen können. Ein Wechsel des Netzbetreibers führt dazu, dass Navigon Select den Start verweigert. Inwieweit bereits ein Providerwechsel dazu führt (bei weiterhin Telekom), eine andere Rufnummer den Start verhindert oder schon ein anderes Gerät oder eine Austausch-SIM, wurde mir von Navigon leider nicht erläutert.

Wenn Du eine Vollversion aus dem Android Market gekauft hast, kannst Du es bis zu fünfmal mitnehmen. Eventuell brauchst Du dazu die Hilfe des Supports. Die Vollversionen sollen auch nicht an Netzbetreiber oder Provider gekoppelt sein.

GANZ WICHTIG!!!
Per In-App-Kauf wird aus Navigon Select KEINE Vollversion, die ohne Telekom-SIM funktioniert! Leider bin ich darauf reingefallen.

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

Antworten

Empfohlene Artikel