Samsung Galaxy Tab 10.1 — Display kaputt?

  • Antworten:89
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 225

14.08.2011, 20:39:57 via App

Meine Frau hat heute Entdeckt das in der Mitte des Displays sowas wie eine 1cm lange "pfütze" unter der Scheibe ist. Drückt man irgendwo auf den Display wird Sie sehr viel größer. Die Scheibe selber hat nicht mal Nen Kratzer. keine Ahnung woher des kommt.

Hab Angst wenn ich es einschick das ich keinen Ersatz mehr bekomm..

was meint ihr wirklich hin?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 725

14.08.2011, 21:35:43 via App

wenn es ihr nie runtergefallen ist, oder auch keine feste drücke zb. in der handtasche überleben musste, war der display schon von anfang an ein wenig kapput.

da ihr wahrscheinlich keine versicherung für das handy abgeschlossen habt, wird es schwer werden, ein ersatz
zu kriegen... aber auch eine reparatur wird schwer sein... (wohlverstanden, ohne geld in die hand zu nehmen...)
und sonnst müsst ihr die reparatur selbst bezahlen...
hoffe konnte dir helfen...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 321

14.08.2011, 21:40:27 via Website

Sowas fällt doch wohl unter Garantie und das Gerät sollte problemlos ersetzt werden oder?

Aktuelles Devices: Nexus 6P & LG G Watch (Nexus 5 seit 26.11.2015 in Rente)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 225

15.08.2011, 07:34:57 via App

fast hoffe ich Johannes. Werde mich heute mal mit dem Verkäufer in Verbindung setzen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 321

15.08.2011, 11:53:18 via App

Offensichtlich ist der Schaden ja ohne dein Zutun entstanden, somit hatte dein Gerät von Anfang an einen Fehler und muss ersetzt werden. Wenn es anders ist, dann hab ich des mit der Garantie falsch verstanden und mein ganzes Leben waren Verkäufer einfach nur sehr freundlich, wenn sie mir ein Gerät ersetzt haben^^

Aktuelles Devices: Nexus 6P & LG G Watch (Nexus 5 seit 26.11.2015 in Rente)

Matze S.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

16.08.2011, 12:20:01 via Website

Hallo,

habe das selbe Problem wie Du, habe es heute an Amazon nach einem Telefonat, zurückgesendet. Bin mal gespannt wie das Ergebnis aussieht. Scheint ja doch kein Einzelfall zu sein.

Gruß Christian

Antworten
  • Forum-Beiträge: 321

16.08.2011, 13:14:55 via Website

Das Gerät sollte ersetzt werden, oder? Genau sowas is doch ein Garantiefall.

Aktuelles Devices: Nexus 6P & LG G Watch (Nexus 5 seit 26.11.2015 in Rente)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 225

16.08.2011, 23:24:56 via App

Die meinten ich solls zurück schicken, und vom Vertrag zurück treten und gleich ein neues bestellen.

Ersatzlieferung dauert laut O2 Ca. 2-4 Wochen, solange will ich nicht warten.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 44

17.08.2011, 00:20:41 via Website

kein Problem
o2 wird wahrscheinlich keine Tabs mehr haben. Solange dieeinstweilige Verfügung besteht, bekommen die auch nix neues.

Du kannst aber einfach abwarten. Das scheint ja nun ein Gewährleistungsfall zu sein. Den kannst du ohne weiteres auch in 5 Monaten noch geltend machen. Bis dahin herrscht auch Klarheit, obs das Gerät wieder gibt, oder ob Samsung eine optisch etwas veränderte Version bringen wird. Jedenfalls wärst du dann so oder so up to date mit einer Ersatzlieferung

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 5

17.08.2011, 10:54:23 via Website

Ich habe eben wegen der "Pfützen" an Notebooksbilliger geschrieben.

Zusätzlich habe ich noch kleine schwarze Punkte zwischen Gorilla-Glas und Display. Sieht nach Schlamperei beim Zusammenbau aus, könnte also auch ein Einzelfall sein.

================

Sehr geehrte Damen und Herrren,

die Lieferung des Samsung Galaxy 10.1 war sehr schnell und die Verpackung war einwandfrei.

Mir ist von Anfang an aufgefallen, dass das Display bei leichtester Berührung punktförmige Streifenbildung aufweist. Das ist an sich nicht ungewöhnlich für dünne Displays. Normalerweise gehen diese Streifen sofort wieder weg, sobald der Druck nachlässt.

Seit gestern habe ich nun einen 8 cm langen und einen 2 cm langen Streifen auf dem Display, der nicht mehr weg geht. Das Muster verändert sich leicht, sobald das Tablet minimal "verdreht" wird (leicher Druck auf Rahmen), allerdings sind die Streigen auch dadurch nicht wegzubekommen. Ich vermute, dass beim Zusammenbau des Displays mit dem Gorilla-Glas was schiefgegangen ist bzw. sich das Gehäuse verzieht.

Außerdem habe ich vier kleine schwarze Punkte im Bild, die wie kleine Partikel zwischen Display und Gorillaglas aussehen (Pixelfehler sind es jedenfalls nicht). Es sieht wie bei älteren Handys aus, wenn sich nach ein bis zwei Jahren etwas Staub zwischen Display und Abdeckung schiebt. Nur war das bei mir von Anfang an so und es ist kein Staub, sondern Dreck, Verpackungsmaterial oder sich ablösende Teile aus dem Geräteinneren.

Was schlagen Sie vor?

Mit freundlichen Grüßen
Michael Biermann

Antworten
  • Forum-Beiträge: 748

17.08.2011, 13:57:17 via App

Ich habe auch eine kleine Pfütze, ca. 7 auf 30 Millimeter, senkrecht/hochkant verlaufend,ziemlich genau mittig.
Wirklich stören tut es mich nicht, aber austauschen lassen werd ich es trotzdem. Aber erst mal warte ich ab, wie sich die Liefersituation verhält. Vodafone hat zwar momentan wohl noch Kapazitäten, aber das ist mir zu heikel, da ich hier, im Gegensatz zum Handy wohl keinen Sofortaustausch per Paketbote bekomme.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

19.08.2011, 19:43:51 via Website

So nach einem erneuten Telefonat mit Amazon, bekomme ich jetzt eine Ersatzlieferung umgehend zugesendet.

Gruß Christian

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

19.08.2011, 20:41:31 via Website

Nein das Display ist nicht kaputt. Ich habe diesen Fehler auch, nur tritt dieser bei fast 90% aller Tabs auf. Das liegt daran dass das Gorilla-Glass hier so dermaßen dünn ist, das es wenige mikrometer durchhängt. Wäre die Scheibe so starr das das nicht passiert, dann hätten wir ein iPad mit entsprechend schnellnspringenden Glas :-):-):-) Ist leider ein Schönheitsfehler und es lässt sich leider nicht ändern, egal wie oft ihr es umtauscht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 225

20.08.2011, 07:04:27 via App

dann aber Architektur fehler, bei dem Geld, erwarte ich schon mehr... ausserdem wired es bei mir immer mehr.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

20.08.2011, 07:56:16 via Website

Ich habe meines am Donnerstag anstandslos bei Notebook.de in Darmstadt getauscht bekommen. Das neue ist bisher ohne den Fehler!
Laut dem Servicetechniker, war dies jetzt das zweite. Und die dürfen wohl auch weiterhin vekaufen!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.045

20.08.2011, 14:11:42 via App

Der Fehler tritt bei mir auch auf, störend finde ich es jetzt nicht.

Austauschen lassen werde ich es aber trotzdem, vllt. in nem halben Jahr oder so :P

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

20.08.2011, 14:36:18 via Website

Thomas K.
Ich habe meines am Donnerstag anstandslos bei Notebook.de in Darmstadt getauscht bekommen. Das neue ist bisher ohne den Fehler!
Laut dem Servicetechniker, war dies jetzt das zweite. Und die dürfen wohl auch weiterhin vekaufen!

Klar dürfen die noch verkaufen. Das Verbot wurde doch nur gegen Samsung ausgesprochen, nicht aber gegenüber jedem Händler. Das ist rechtlich kaum möglich.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

22.08.2011, 18:48:23 via App

nur für die Statistik habe denn Gehört auch bei meinem tab ;( umtauschen werde ich es später.

— geändert am 22.08.2011, 18:49:16

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

30.08.2011, 08:07:28 via Website

so auch wieder für die Statistik:
Am 18.09.2011 habe ich meines getauscht ..... seit gestern ist wieder der Fehler aufgetaucht.
Ich Frage mich echt wann ich wandeln kann?
Nach 2mal Tausch ?

Antworten

Empfohlene Artikel