Samsung Galaxy S2 — Kalender über PC verwalten ??

  • Antworten:20
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 42

08.08.2011, 21:36:52 via Website

Hallo an Euch !!

Ich habe seit kurzem mein Galaxy S2 und bin super zu frieden damit.
Jedoch habe ich noch etwas gefunden, wo ich bitte Eure Hilfe bräuchte:

Kann man den (eigenen) Kalender im Handy über den PC verwalten??
Ich habe ja schon entdeckt, dass dies über Outlook möglich ist, aber diesen habe ich nicht auf dem PC, nur den Outlook Express.
Wie kann ich also am besten z.B. meine Geburtstage Termine verwalten, ohne dies umständlich am Handy einzutippen?? Gibt es da ein einfaches (wenn möglich kostenloses) Programm dazu??


Bei meinem Nokia Handy ging das auch ohne Probleme. Da hatte Nokia einen Kalender zum Verwalten im Internet, den man synchronisieren konnte/kann.

Ich hoffe, dass es auch so einfache Lösung für das Galaxy S2 gibt.

Danke an Euch schon mal vorab !!!! :)

LG Jasmin

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.132

08.08.2011, 21:40:18 via Website

Mit dem Google-Kalender am PC und dann synchronisieren. Wenn Du die Geburtstage bei den Kontakten drin hast, kannst Du das automatisch übernehmen und dann kommt das auch aufs Handy.

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. Arthur Schopenhauer App Reviews nach Einsatzzweck und hier noch das: Das-AndroidPITiden-Buch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.672

08.08.2011, 21:41:02 via App

Nimm statt dem eigenen Kalender den Google Kalender. Den kannst Du mit Deinem Gmail Account am PC synchronisieren.
Im Google Kalender am PC unter Einstellungen weitere Kalender wählen ( Geburtstagskalender) und aktivieren.
Jetzt werden die Geburtstage Deiner Kontakte synchronisiert und erscheinen im Handy.

Mfg.

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 42

08.08.2011, 21:49:02 via Website

Könnt Ihr mir das bitte genauer erklären??

Am Handy habe ich jetzt nur den Google-Kalender ausgewählt.
Ich gehe dazu in meinen Email-Account-Kalender am PC?? Und dann??

Kann ich da auch die Jahreszahl bei Geburtstagen eingeben und sie werden jedes Jahr automatisch weitergezählt??

Ich finde den Google-Kalender sehr verwirrend. Gibt es da nichts einfacheres??


Meine Kontakte pflege ich über Kies, das brauche ich jetzt so über Google nicht.

— geändert am 08.08.2011, 21:52:22

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.132

08.08.2011, 22:00:39 via Website

Wo hast Du Deine Geburtstage eingetragen? Wo hast Du Deine Kontakte?

Wenn Du Die Geburtstage in den Kontakten eingetragen hast, dann diese mit den Google-Kontakten synchronisieren. Im Kalender den zusätzlichen Kalender für Geburtstage und Jahrestage "einschalten" und dann hast Du bei der nächsten Synchronisation die Geburtstage im Handy. Deine Termine solltest Du dann nicht in den Handykalender eintragen, sondern in den Google-Kalender (musst Du im Kalenderapp einschalten, nicht den internen sondern den Google).

— geändert am 08.08.2011, 22:02:21

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. Arthur Schopenhauer App Reviews nach Einsatzzweck und hier noch das: Das-AndroidPITiden-Buch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 42

08.08.2011, 22:10:50 via Website

Ich habe bisher noch keine Kontakte und Geburtstage über den Google-Kalender eingetragen. Ich kann das nich finde wo ich das machen kann. Hinzugefügt habe ich den Kalender für Geburtstage und Jahrestage schon. Aber wo gebe ich die Geburtstage ein??
Meine Kontakte habe ich alle über Kies bearbeitet. Das brauche ich über Google nicht.

Ach ja was ich noch sagen will: meine Geburtstage sind nicht immer mit meinen Kontakten gleich. Viele Geburtstage habe ich nur so.

Mir geht es hauptsächlich darum, nur Geburtstage auf den Handy zu sehen und mich auch daran erinnern zu lassen.
Termine wäre auch ganz praktisch. Diese jedoch kann ich auch am Handy selbst eingeben, da diese nicht wirklich viele sind.

— geändert am 08.08.2011, 22:12:08

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.132

08.08.2011, 22:13:19 via Website

Geburtstage in den Geburtstags-Kalender am PC eingeben und dann synchronisieren oder selber als Termine eintragen.

— geändert am 08.08.2011, 22:13:45

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. Arthur Schopenhauer App Reviews nach Einsatzzweck und hier noch das: Das-AndroidPITiden-Buch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 42

08.08.2011, 22:17:37 via Website

Wie komme ich zu diesem Geburtstagskalender??

Hinzugefügt habe ich ihn schon. Aber direkt als Geburtstag kann ich nirgends was eingeben.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.672

08.08.2011, 22:20:28 via App

Lade Dir doch die App Birthday aus dem Market, darin kannst Du alle Deine Geburtstage verwalten, einschließlich einem Widget für den Homescreen.

Ist, glaube ich, das was Du willst.

Mfg.

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.132

08.08.2011, 22:22:15 via Website

Wenn Du den Tag vor Dir hast (am PC) dann ist über den Spalten mit den Zeiten (ganz oben) eine dicke Zeile. Dort klicken und in dem Fenster den Termin eingeben. Er gibt Dir dann auch schon als Beispiel "Mamas Geburtstag" vor.

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. Arthur Schopenhauer App Reviews nach Einsatzzweck und hier noch das: Das-AndroidPITiden-Buch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 42

08.08.2011, 22:25:39 via Website

Da gibt es einige Apps dazu. Welche meinst Du??

Gibt es denn nicht eine einfacher Art Geburtstage in den Handykalender zu bringen??


Bei Google-Kalender: wo gebe ich dort die Geburtstage ein??
Wenn ich direkt auf den jeweiligen Tag gehe, kann ich nur Termin oder Aufgabe auswählen.

Sorry, aber ich finde es nicht sehr einfach für Leute die noch nie was mit Google am Hut hatten.
Wie gesagt, meine Kalender, die ich noch haben möchte habe ich hinzugefügt.

— geändert am 08.08.2011, 22:28:43

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.132

08.08.2011, 22:29:15 via Website

So wie ich es über Dir beschrieben habe, geht es mit dem Google-Geburtstags-Kalender. Keine separate App!

Googlekalender am PC aufmachen, Geb.-Kalender hast Du schon hinzugefügt...Oberste Spalte über den Tag welcher der Geburtstag ist...eintragen (linke Maustaste auf die dicke Zeile).

— geändert am 08.08.2011, 22:29:37

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. Arthur Schopenhauer App Reviews nach Einsatzzweck und hier noch das: Das-AndroidPITiden-Buch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 42

08.08.2011, 22:36:18 via Website

Mit welcher Kalenderansicht arbeitest Du??
Ich habe die Monatsansicht und habe keine obere Spalte bzw. Balken?? Das habe ich nur beim Tag oder Woche. Dort kann ich auch wieder nur Termin oder Aufgabe eingeben. Genauso wie bei der Monatsansicht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.132

08.08.2011, 22:38:38 via Website

Wenn Du in der Wochenansicht bist, ganz oben, die aller, aller erste Zeile. Die ist höher als die, wo eine Uhrzeit davor steht (über GMT+1(ganz link steht das)).

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. Arthur Schopenhauer App Reviews nach Einsatzzweck und hier noch das: Das-AndroidPITiden-Buch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 42

08.08.2011, 22:40:46 via Website

Ja da war ich, da kann ich aber nur Termin oder AUfgabe reinschreiben. Oder ich schreibe "Name" und Geburtstag, aber nach einer Jahreszahl werde ich nicht gefragt. Wo gebe ich diese denn ein??

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.132

08.08.2011, 22:43:51 via Website

Das geht nicht, leider...:(

Es gibt aber, wenn es mit Jahreszahlen sein soll, separate Geburtstags-Apps. Da musst Du mal im Market schmökern. Da ich das nicht habe, kann ich Dir da nix empfehlen.

Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. Arthur Schopenhauer App Reviews nach Einsatzzweck und hier noch das: Das-AndroidPITiden-Buch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.672

08.08.2011, 22:45:43 via App

Die App heißt " Birthday ", mit Widget.

Mfg.

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

tom_cat

Antworten
  • Forum-Beiträge: 42

08.08.2011, 22:52:22 via Website

@tom
Ok das wusste ich nicht sorry. Dachte da kann man auch Jahreszahlen von Geburtstagen und so eingeben.
Dann habe ich das falsch verstanden. Tut mir leid !!!
Ich stöbere mal nach dieser Birthday App und versuche es damit !!


Vielen Dank an Euch für Eure Hilfe und Tipps !! :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 42

08.08.2011, 23:03:13 via Website

Ich bin schon dankbar, wenn mir jemand (Ihr) versucht zu helfen und auch die Geduld dazu habt !!
Meist klappt es ja auch, dass mir geholfen wird :)

Antworten

Empfohlene Artikel