Wlan-Verbindung vorhanden, trotzdem kein Internetzugang möglich :(

  • Antworten:25
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 11

28.07.2011, 21:22:33 via Website

Liebes Anroid-Forum,

ich hoffe ich bin hier im richtigen Unterforum und ich hoffe außerdem das meine Frage so noch nicht gestellt wurde, da ich schon sehr lange wegen meines Problems gesucht habe gehe ich einfach mal davon aus.
Zum Problem: Vor zwei Tagen ist mein neues Smartphone, das Sony Ericsson Xperia Neo angekommen und bis aufs Internet funktioniert alles wunderbar. Ich kann ohne Probleme eine Verbindung zu meinem Wlan-Router herstellen, dazu musste ich nur die SSID eingeben und schon bekam ich eine IP zugewiesen. Bei meinem PC müsste ich jetzt einfach Benutzername und Kennwort eingeben, doch trotz endlos langem Suchen fand ich auf dem Smartphone nichts in der Art. Hoffentlich bin ich nur selten dämlich und ihr könnt mir schnell bei dem Problem helfen. Die Androidversion ist 2.3.3.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.672

28.07.2011, 21:27:06 via App

Einstellungen - Drahtlos und Netzwerk - Tethering - mobiler Zugangspunkt anklicken und Benutzer Namen und Passwort festlegen.

Mfg.

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

28.07.2011, 21:34:20 via Website

Danke für die Antwort, allerdings ist bei mir nur der Punkt "mobiler Wlan-Hotspot vorhaneden" und diesen zu aktivieren nützt, wie vermutet, nicht :/

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.672

28.07.2011, 21:40:24 via App

Mobiler Wlan Hotspot müsste das gleiche sein.

Willst Du Dein Handy als Internet Zugang für Dein Notebook verwenden? Dann musst Du den mobilen Hotspot aktivieren.

Oder meinst Du den Internet Zugang Deines Handys per WLAN?

Mfg.

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

28.07.2011, 21:43:42 via Website

Ich mein den Internetzugang meines Handys per WLAN, ich will einfach nur zu Hause über meinen Router gemütlich vom Sofa aus im Internet surfen können :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.672

28.07.2011, 21:48:57 via App

Na dann noch mal neu :

Einstellungen - Drahtlos und Netzwerk - Wlan Einstellungen - Wlan aktivieren - dein Wlan Netzwerk anklicken und Dein Routerpasswort eingeben.

Mfg.

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6.956

28.07.2011, 21:49:17 via Website

Hallo Markus,

ich kenne das eigentlich nur mit Passwort ... ohne Benutzernname
Dazu gehe ich auf Menue - Drahtlos & Netzwerke - WLAN Einstellungen ... da klicke ich mein Netz an und gebe das PW ein. Welchen Router hast Du denn?

Edith: zu langsam :grin:

— geändert am 28.07.2011, 21:50:27

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

28.07.2011, 21:57:24 via Website

Nochmals danke für die Rückmeldungen.
Also mein Routrer ist von der Telekom und ich kann mich auch ins Wlan-Netz einloggen. Dazu gebe ich einfach meine "SSID" ein und schon werde ich verbunden. Es wird mir meine Ip-Adresse angezeigt und die Verbindungsrate von 54 Mbits, allerdings wunder ich mich selbst warum ich nirgednwo ein Passowrt eingeben muss/kann.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

28.07.2011, 22:00:45 via Website

Sponatn würde ich Nein sagen, aber wenn doch, wie funktioniert so etwas?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.672

28.07.2011, 22:05:43 via App

Hast Du in Deinen Routereinstellungen keine Sicherheit ( WPA, WEB oder WPA 2) eingestellt?

Wenn Sicherheitseinstellungen angegeben sind, musst Du bei Einloggen mit einem neuen Gerät Dein Passwort eingeben.

Ein ungesichertes Netzwerk wäre sehr leichtsinnig, da sich dann jeder in Dein Netzwerk einloggen könnte.

Mfg

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

28.07.2011, 22:11:31 via Website

Unser Wlan-Netz ist wirklich ungesichert, allerdings wohne ich so abgelegen das es schier unmöglich ist sich unbemerkt einfach einzuloggen und glaubt mir, ich übertreibe nicht :D. Also an den Routereinstellungen kann es nicht liegen und ich frage mich immer noch wieso ich nirgendwo einen Punkt zum Passwort eingeben finde :(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.672

28.07.2011, 22:14:32 via App

Bei einem ungesicherten Netzwerk brauchst Du unter Einstellungen - Drahtlos und Netzwerk - Wlan Einstellungen - nur Dein Netzwerk anklicken und verbinden auswählen.

Mfg.

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

28.07.2011, 22:18:33 via Website

Genau da liegt ja das Problem, ich kann mich problemlos in mein Wlan-Netz einloggen, nur dann, wenn ich z.B. den Browser starte kann dieser keine Verbindung hestellen, wieso nicht :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.672

28.07.2011, 22:23:24 via App

Hast Du in Deinem Router den Zugang weiterer Geräte zugelassen?

Siehst Du in Deiner Router Benutzeroberfläche.

Mfg

— geändert am 28.07.2011, 22:24:40

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

28.07.2011, 22:26:25 via Website

Soweit ich weiß schon, müsste jedenfalls so gewesen sien als ich mich das letzte mal damit beschäftigt habe, auch wenn das schon länger her ist, aber wenn es keine anderen Möglichkeiten mehr gibt, werde ich mich nach dem "Krieg des Charlie Wilson" mal damit auseinadersetzen ;).
Dankeschön für deine Hilfe.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

29.07.2011, 00:32:35 via Website

Nun bin ich endgültig mit meinem Latein am Ende. Habe bei meinem Router verschiedenste Konfigurationen ausprobiert, nichts hat funktioniert, wahrscheinlich da von Anfang an alles richtig eingestellt war :D. Aber es kann doch wirklich nicht sein das ich problemlos in mein Wlan-Netz komme, ganz so wie mit dem PC, nur mich dann nirgendwo mit Hilfe des Passwortes anmelden kann wie ich es vom PC gewohnt bin. Hätte jemand noch eine Idee, ich kann doch nun wirklich nicht der Einzige mit dem Problem sein.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 3.230

29.07.2011, 00:43:03 via Website

Da passt was nicht:

Wenn du dein WLAN nicht gesichert hast brauchst du kein Passwort. Weder am PC noch am Handy.
Da du aber am PC ein Passwort benötigst ist offensichtlich eine Sicherung aktiv. Überprüfe das doch mal in den Routereinstellungen. Ich mag fast nicht glauben, dass man bei aktuellen Speedportgeräten diese komplett deaktivieren kann.

Welcher Speedport ist es denn?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 126

29.07.2011, 06:58:59 via App

Wenn du im Handy über den Punkt "wlan hinzufügen" gehst und die SSID von Hand eingibst, kannst du auch den Verschlüsselungstyp einstellen. Hast du das vielleicht auf "open" gelassen, obwohl das wlan verschlüsselt ist?

iWhat!?

Antworten

Empfohlene Artikel