Samsung Galaxy S — Nicht genügend Speicherplatz

  • Antworten:10
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 10

27.07.2011, 08:54:42 via Website

Hallo ihr kompetenten Androidpit User.
Nachdem ihr mir bei meinen letzten Fragen auch schnell und zuverlässig helfen konntet, wende ich mich ein weiteres Mal an euch.

Ich habe gestern mein SGS mit Darkys Rom 10.2 und dem DarkCore 2.9.3 ausgestattet.
Alles lief ohne Probleme ab und läuft soweit auch zuverlässig.
Nun wollte ich jedoch eine etwas größere App aus dem Marketplace installieren (~20MB ) und bekomme die Meldung, dass ich wohl nicht ausreichend Speicherplatz dafür zur Verfügung habe. Also habe ich gleich mal in den Taskmanager geschaut und musste feststellen, dass ich auf dem internen Telefonspeicher noch für ~1,5GB und auf der internen SD noch ~4,3GB Platz habe. (diese Angaben sollten auch stimmen, denn so sonderlich vollgeknallt mit Daten ist das Handy nicht)
Darauf hin wollte ich versuchen ein paar Apps per Supermanager vom Telefonspeicher auf die SD zu verschieben, jedoch bekomme ich hierbei auch immer eine Meldung, dass ich zu wenig Speicher übrig hätte bzw. dass die Datein zu groß sind.

Woran könnte das liegen und wie kann man das Problem beheben?

Vielen Dank schon einmal im Voraus.

~N4r0

— geändert am 27.07.2011, 08:57:26

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.086

27.07.2011, 11:02:19 via Website

Hi,

auch ich bekomme mal so eine komische und nicht nachvollziehbare Meldung! Genau wie du habe auch ich genug Speicher frei. Fahre dein SGS einmal runter und lade das App noch einmal runter, und sollte dieses nicht funtzen noch mal runterladen!! Hatte das mit einem Thema von" go Launcher ex" ganze 5 Tage habe ich versucht dieses aufs Handy zu laden. Wenn man nicht glaubt das es hinhaut........schwups klappt es :bashful:

LG Andreas: HTC Legend- SGS und nun HTC one X : Niemand hat dich gefragt, ob du leben willst. Also hat dir auch niemand zu sagen, wie du leben sollst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

27.07.2011, 11:05:24 via Website

Ich hab das Handy schon mehrmals rebootet und auch danach versucht erneut größere Apps herunterzuladen, bzw. Apps zu verschieben, bis jetzt gings noch nicht.

Aber immer wieder rebooten um zu hoffen, dass es iwann geht kann ja auch nicht die Lösung sein, oder? ^^

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.569

27.07.2011, 13:29:06 via App

N4r0
Ich hab das Handy schon mehrmals rebootet und auch danach versucht erneut größere Apps herunterzuladen, bzw. Apps zu verschieben, bis jetzt gings noch nicht.

Aber immer wieder rebooten um zu hoffen, dass es iwann geht kann ja auch nicht die Lösung sein, oder? ^^

..doch kann sein,denn auch beim Autokauf habe i h schon gehört, "der springt nicht immer an,müssen se fleissig weiter versuchen...irgendwann springt'er ma an!!Viele Spaß, Micha;-)

Wenn die Menschen so gut zu ihren Tieren wären wie zu ihren Handy´s, wären die Tierheime leer!!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 508

27.07.2011, 15:27:27 via App

AndroidOS verrechnet sich immer mal bei der Angabe des freien Speicher. So steht bei mir im Taskmanager beim internen Speicher das ich 1,85GB frei hätte - was aber Unsinn ist: frei sind nur rund 820MB! D.h. nicht mal die Hälfte!!
Du kannst ja mal versuchen alle Anwendungen in den Settings durchzugehen und die Caches zu löschen. (auch könnte die Benützung der SDCard durch ändern der Einstellungen der einzelnen Apps helfen) Wenn alles nichts hilft - Wipe!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

28.07.2011, 18:55:06 via Website

Wahnsinn. Ich habe exakt das gleiche Problem wie der Poster vom ersten Beitrag.
Heute Nacht Darkys Rom Extreme Edition 10.2 installiert.
Nun bin ich dabei, die ganzen Apps wieder drauf zu installieren, und bei Angry Birds Seasons oder Rio klappt das plötzlich nicht mehr. Das normale Angry Birds hat funktioniert.

Was kann ich tun?? :-)

Grüsse,
Michi

Antworten
  • Forum-Beiträge: 748

28.07.2011, 21:41:06 via App

Ich habe irgendwas mit einer 20MB-Schwelle in dieser Hinsicht im Hinterkopf, weiß es aber nicht mehr genau. Versucht mal, den Cache des Markets unter Anwendungen, Anwendungen verwalten, Market zu löschen. Soweit ich mich erinnere, war das die Lösung.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

28.07.2011, 21:59:05 via Website

Man muss sich erst aus dem Market das Voodoo Control herunterladen. Dort im Bereich Lagfix müssen die oberen zwei Haken gesetzt sein. Nachdem man das Resurrection Image geflashed hat, ist meistens nur der obere Lagfix aktiv.
Danach den Cache von der Market App löschen und dann haut es hin.
Im Anschluss an die dann gelungene Installation von Angry Birds Seasons habe ich versucht Angry Birds Rio zu installieren.
Wieder gleiche Fehlermeldung bzgl. Speicherplatz. Nach einem beherzten nochmaligen Reboot und alles war gut. :-)

Michi

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

28.07.2011, 23:30:39 via Website

Hallo.
Vielen Dank schon Einmal für die schnellen Antworten. Das Problem mit den Marketapps hat sich schon gelöst.
Nun bleibt noch das Problem mit dem Verschieben der Apps auf die SD karte. Dies ist immer noch nicht möglich. Mir ist aber auch aufgefallen, dass be Verwalten der Apps "auf usb-speicher verschieben" steht. meiner Meinung nach hieß es mal " auf sd-karte verschieben". Hab ich da grad nen Denkfehler oder ist das worklich so? Wenn ja, wie kann ich die Einstellung wieder so ändern, dass och die Apps auf den SD Speicher verschieben kann?

~N4r0

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

29.07.2011, 00:32:16 via Website

Das hiess auch schon bei stock JVK USB-Speicher. Bin ich zumindest der Meinung. :-)

Antworten

Empfohlene Artikel