[HowTo] zum flash Samsung Galaxy Gio und Ace

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 81

22.07.2011, 00:19:01 via Website

Wichtig!! Ich übernehme keinerlei Verantwortung für einen etwaigen Brick deines Gerätes. Wenn was schief geht ist die Garantie weg. Der Vorgang passiert auf deine eigene Verantwortung!!!


Also zuersteinmal zu den Programmen/Dateien die du brauchst:
Odin V4.42

Fürs Gio
Gingerbread Firmware Passwort fürs Zip: "samfirmware.com"
Ops File

Fürs Ace
Gingerbread Firmware Passwort fürs Zip: "samfirmware.com"
Ops File

(Anmerkung: Wer immer die aktuellste Firmware haben will: -> samfirmware.com; Gilt für beide)


Wichtig: Die Anleitung ist zwar so wie sie hier steht nur fürs Gio gedacht, wenn man jedoch bei der Dateiauswahl in Odin auf die "fett" geschriebenen Bezeichnungen achtet gilt sie auch füs Ace



Desweiteren:
PC mit Win XP SP2 oder neuer
Net Framework 2.0 oder neuer

Gut, dann zum eingemachten:
1. Beim Handy:
1.1. Handyakku voll laden
1.2. SD Karte und Sim Karte entfernen
1.3. etwaiges Backup von wichtigen Daten machen

2. Am PC:
2.1. Kies beenden (Vorsichtshalber über den TaskManager auch die Prozesse von Kies raussuchen und beenden)
2.2. Antivirenprogramm beenden.
2.3. Die Firmware in nen Ordner entpacken
2.4. Odin starten

3. Bei Odin:
3.1. Die Häckchen bei "Protect OPS", "Auto Reboot" und "Reset Timer" (kann ausgegraut sein) gesetzt lassen bzw. setzen.
3.2. Nun wählst du die Dateien von der heruntergeladenen Firmware aus und ordnest sie zu.
3.2.1. Bei "OPS" ein Häckchen machen und die heruntergeladene "*.ops" (die für dein handy passende) auswählen
3.2.2. Bei "BOOT" wählst du aus: "APBOOT_S5660XXKPA_CL258140_REV03_user_low_true.tar.md5"
3.2.3. Bei "Phone" wählst du aus: "MODEM_S5660XXKP7_CL258140_REV03.tar.md5"
3.2.4. Bei "PDA" wählst du aus: "CODE_S5660XXKPA_CL258140_REV03_user_low_true.tar.md5"
3.2.5. Bei "CSC" wählst du aus: "GT-S5660-csc-SERKP4.tar.md5"
3.2.6. "EFS" und "One Package" bleiben leer

4. Wieder beim Handy:
4.1. Gio im Download Modus starten (Lautstärke runter+Home+Power gleichzeitig drücken und halten.)
4.2. Gio am PC anschließen
4.3. Warten bis bei Odin das Feld unter "COM Port Mapping" gelb wird. (Anmerkung: besser noch länger warten um sicherzugehen das die erforderlichen Treiber wirklich installiert sind.
4.4. "Start" drücken

5. Am besten gehst du jetzt und rauchst eine (sofern Raucher), damit meine ich, nicht mit dem Handy spielen, alles so lassen wie es ist. Am besten nichtmal den PC benutzen.
Die ganze Sache wird ca. 5 Minuten dauern, danach wird bei Odin das vorher gelbe Feld blau und dein Handy sollte neu starten (kann auch etwas dauern).

(Falls russische Firmware:Anschließend noch in die Einstellungen und die Sprache von russisch auf Deutsch stellen. (Optionen-> das "a" Icon auswählen, Sprache einstellen).)

Edit by Mod tom_cat: Ich habe mal den Titel angepasst, da er so einfach zu lang ist. Wenn Du einen anderen Titel möchtest, bitte PN mit Beitrags-Link an mich.

— geändert am 22.07.2011, 06:30:16 durch Moderator

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 227

15.08.2011, 13:43:45 via Website

russische firmware ist ja alles.....

aber die beiden russischen applikationen bekommt man nicht runter vom ace! das nervt....

Hardware: Samsung Galaxy SII // Motorola Xoom 3G

Antworten
  • Forum-Beiträge: 81

15.08.2011, 15:29:00 via Website

Wenn du gerooted hast gehts ganz einfach mit dem Root Explorer.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 81

03.09.2011, 17:59:04 via Website

Ausserdem ist es zumindest beim Gio so das die beiden russischen Apps nur bei der 1. geleakten Firmware dabei waren.

Antworten

Empfohlene Artikel