Acer Iconia Tab A500 / A501 — Wie heißt denn nun der HDMI Anschluss wirklich?

  • Antworten:13
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 29

19.07.2011, 21:24:05 via Website

Hallo zusammen,

das Iconia verfügt ja über einen kleinen HDMI Anschluss (obwohl auch genug Platz für einen großen da gewesen wäre),

so ein Kabel besitze ich leider nicht, weshalb ich eins Kaufen möchte.

Ich suche derzeit allerdings die genaue Steckertypenbezeichnung, habe im Internet widersprüchliche Infos, manche sagen es heiße Micro-HDMI, andere meinen Mini-HDMI (was eigentlich nicht sein kann, da meine Kamera mini HDMI hat und der ist lang und flach).

Welches Kabel brauche ich da jetzt also.

Da ich bereits über normale HDMI Kabel in diversen Längen verfüge, könnte man vllt. auch einen Adapter verwenden (wobei ich glaube, dass es nicht angenehm ist, so eine große Steckerkonstruktion an der Seite dranhängen zu haben).

Hat da jemand besondere Tipps oder Erfahrungen?
Eventuell sogar einen Link?

Und wo wir gerade dabei sind:
Sieht man auf dem TV dann immer 1:1 das Bild auf dem Tablet oder gibt es da verschiedene Einstellungen (oder Apps)?

Danke schonmal im Vorraus und Gruß
Alex.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.048

20.07.2011, 08:05:46 via Website

KAUF DEN NICHT!!!!!! ich hab ihn für mein xoom bestellt, nach einem tag benutzung wieder einen neuen schicken lassen müssen und jetzt ist der total instabil!! ich werde mir selber auch noch einen besseren holen müssen, denk da eher an ein mikrohdmi kabel, das wäre besser, da nicht so viel "last" gleich am anschluss hängt! seid vorsichtig mit dem adapter, wenn ihr ihn schon habt, ansonsten gebt lieber 2 euronen mehr aus, und kauft einen bessereb(vorzugsweise nicht mumbi, da handynow wirklich nur BILLIGST-produkte anbietet) oder gleich ein kabel!

my2cents..

http://db.tt/njH6Jn2 meldet euch hier an um mir zu helfen ;) kostet nichts, und bringt euch viel!! xD

Antworten
  • Forum-Beiträge: 109

20.07.2011, 08:17:29 via Website

Also ich habe einenLogilink Micro Hdmi Adapter:



Ich habe einfach den Adapter ins Tablet gesteckt und dann mit einem "Standart" Hdmi Kabel mit meinem 32 Zoll Tv verbunden.

Alles wird wunderbar wiedergegeben.
Das Tablet erkennt direkt einen HDMI Anschluss und gibt Ton und Bild darüber aus.

Sowohl Spiele (Angry Birds und Co), der Browser und Apps als auch Filme (in meinem Falle Divx mit RockPlayer) werden 1a im Vollbildmodus ausgegeben.

Beim Film wird sogar die gesamte Leiste unten ausgeblendet (obwohl das beim Filmschauen auf dem Tablet (noch) nicht der Fall ist)

Ich bin sehr zufrieden!

mfg
Chris

Antworten
  • Forum-Beiträge: 56

20.07.2011, 10:23:10 via Website

Frage an Euch: Anschluss war einfach, bei mir wird das Bild aber mit 720p ausgegeben. D.h. es fehlen oben und unten 40 Pixel.
Liegt das an meinem Pana Fernseher (beherrscht nur bestimte Modi?) oder am Acer? Normalerweise "einigen" sich die Geräte bei HDMI beim Handshake automatisch über die Auflösung, daher weiß ich nicht, ob ich das irgendwie beeinflussen kann.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 110

20.07.2011, 16:51:15 via Website

Michel
Frage an Euch: Anschluss war einfach, bei mir wird das Bild aber mit 720p ausgegeben. D.h. es fehlen oben und unten 40 Pixel.
Liegt das an meinem Pana Fernseher (beherrscht nur bestimte Modi?) oder am Acer? Normalerweise "einigen" sich die Geräte bei HDMI beim Handshake automatisch über die Auflösung, daher weiß ich nicht, ob ich das irgendwie beeinflussen kann.

Volle Auflösung soll es es erst mit Honeycomb 3.1 geben.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 29

20.07.2011, 18:20:55 via Website

Danke für die Hinweise.

Habe mir jetzt ein entsprechendes Kabel bestellt.

Kann dann anschließend ja berichten wie gut das Kabel ist und ob alles einwandfrei funktioniert.

Gruß Alex.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 56

20.07.2011, 20:54:16 via Website

Die Version 3.1 scheint ja so etwas wie ein Wundermittel gegen fast alles zu sein, was zurzeit noch nicht so richtig läuft...
Wird Zeit, dass Acer mal in die Pötte kommt.....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 104

27.07.2011, 07:25:57 via Website

Hat jemand auch so Probleme den HDMI-D-Stecker in den Slot zu bringen?
Habe gestern meinen Adapter bekommen (ist der von Logilink, der hier weiter oben gepostet wurde), habe den nur mit
druck in den Anschluss bringen können. Hab schon die Befürchtugn das der Anshcluss jetzt platt ist, obwohl der Adapter passt. :(

Ergebnis ist allerdings, das kein Signal am Fernseher ankommt.
Kabel etc. sind alle ok.
Irgendwelche Tips?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 298

27.07.2011, 08:02:00 via App

man muss am Fernseher den overscan ausschalten. das normale TV Bild wird nämlich immer gezoomt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 104

27.07.2011, 09:25:33 via Website

Markus G.
man muss am Fernseher den overscan ausschalten. das normale TV Bild wird nämlich immer gezoomt.


Verstehe ich nicht, "overscan ausschalten", das Signal kommt am TV nicht an wenn ich über den Adapter gehe ansonsten geht das einwandfrei (z.B: vom Laptop). Daher denke ich es kann nur was mit dem HDMI-D am Acer oder dem Adapter zu tun haben und nciht mit dem TV.
Und mit meiner Frage zum Anschließen am Acer hat das ja so auch nix zu tun? Oder bezieht sich Deine Antwort auf den Post von Michel weiter oben?

— geändert am 27.07.2011, 09:26:09

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

27.07.2011, 09:30:18 via Website

bei meinem Sony zu Hause, muss ich immer erst manuell auf den HDMI Anschluss schalten das man ein Bild sieht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 104

27.07.2011, 11:29:28 via Website

Naja, ich hab nen Switch dazwischen der eingentlich rot leuchtet sobald ein Signal ankommt. Von daher....

Antworten

Empfohlene Artikel